Hotel Heidelberg

  • Annette (Annette Frier) möchte, dass Sohn Jeremy (David Nolden) endlich flügge wird. Vergrößern
    Annette (Annette Frier) möchte, dass Sohn Jeremy (David Nolden) endlich flügge wird.
    Fotoquelle: WDR/ARD Degeto/Frank Dicks
  • Mehr als ein Patient: Annette (Annette Frier) bemerkt, dass sich Ingolf (Christoph Maria Herbst) intensiv um den 14-jährigen Waisenjungen Ole (Nico Kleemann) kümmert. Vergrößern
    Mehr als ein Patient: Annette (Annette Frier) bemerkt, dass sich Ingolf (Christoph Maria Herbst) intensiv um den 14-jährigen Waisenjungen Ole (Nico Kleemann) kümmert.
    Fotoquelle: WDR/ARD Degeto/Frank Dicks
Reihe, Familienreihe
Hotel Heidelberg

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
WDR
So., 13.01.
16:45 - 18:15
Kinder, Kinder


Annette Kramer wähnt sich kurz vor der Erfüllung eines lang gehengten Traums: Sie möchte sich darauf konzentrieren, das Hotel Heidelberg als "richtige" Chefin zu führen. Ihre Mutter Hermine, die legendäre Gründerin, hat endlich losgelassen. Ausgerechnet jetzt kommt Annettes Ehemann Ingolf mit einer faustdicken Überraschung: Er will ein Kind mit ihr. Für Anette, die kaum erwarten kann, dass ihr erwachsener Sohn Jeremy flügge wird, kommt das überhaupt nicht in Frage. Zudem will sie im Alter von 42 nicht noch einmal durch das volle Mutterprogramm. Aber wie soll Annette das ihrem von Vorfreude berauschten Ingolf sagen? Der geht mit seinem Kinderwunsch bereits hausieren. Annettes Bruder Stefan kommt ein Verdacht: Ist da eine andere Frau im Spiel? Tatsächlich hat sich eine heimliche "Ex" von Ingolf, die attraktive Tilda Brenninger, als Gast eingemietet. Sie will Ingolf mit allen Mitteln zurück - und stellt sein Eheleben auf eine harte Probe. Ärger macht auch ein überraschender Familienbesuch: Tante Ingrid, die Anspruch auf das Hotel erhebt. Nun ist es Zeit für Hermine, wieder in den Ring zu steigen. Ingolf lernt unterdessen den 14-jährigen Waisenjungen Ole kennen, für den er schon bald mehr ist als der von den Behörden zugewiesene Psychologe.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Massentötung von Juden in Osteuropa: Erik Dorf (Michael Moriarty, rechts M) beschwert sich über die fehlende Effizienz der Aktion.

Holocaust - Die Geschichte der Familie Weiss - Die Endlösung

Reihe | 21.01.2019 | 23:15 - 00:45 Uhr
3.64/5011
Lesermeinung
NDR Danuta (Karolina Lodyga) und Leon (Janek Rieke) möchten ihre Affäre vor Charly (Sarah Mahita, li.) geheim halten.

Die Eifelpraxis - Rachegelüste

Reihe | 14.02.2019 | 22:00 - 23:30 Uhr
3.81/5031
Lesermeinung
ARD Luise (Wolke Hegenbarth) untersucht Tonis Schwester Romy.

TV-Tipps Toni, männlich, Hebamme - Daddy Blues

Reihe | 15.02.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Die Doku-Drama-Serie "Valley of the Boom" blendet ins Kalifornien der 90er-Jahre: Steve Zahn in der Rolle des charismatischen Internet-Unternehmers Michael Fenne (Pixelon).

Wie entstand das World Wide Web? Ein herausragendes Doku-Drama erzählt jetzt die Geschichte dreier I…  Mehr

Ellen (Isabell Polak) führt den Jungunternehmer Anders (Roman Roth) am Bootshafen herum. Der charmante Unternehmer möchte, dass sie ein Boot für ihn baut.

Ellen kehrt nach drei Jahren an die Küste zu ihrem kranken Vater zurück. Der will nichts von ihr wis…  Mehr

Elliot (Demetri Martin, rechts) schlägt dem Woodstock-Veranstalter Michael Lang (Jonathan Groff) und dessen Freundin Tisha (Mamie Gummer) vor, das geplante Konzert in seinem Dorf zu veranstalten.

Die Komödie "Taking Woodstock – Der Beginn einer Legende" erzählt, wie ein US-Kaff zum Mittelpunkt d…  Mehr

Thomas Loibl spielt leidenschaftlich Theater, doch eine Präsenz im Fernsehen sei "besser kommunizierbar" sagt er. "Da sprechen einen die Leute auch an. Die meisten wissen nicht, dass man in München oder Köln am Theater gespielt hat."

Thomas Loibl porträtiert in der Jan-Weiler-Verfilmung "Kühn hat zu tun" die deutsche Reihenhaus-Real…  Mehr