Hotel Heidelberg - Kinder, Kinder!

  • Annette (Annette Frier) und Ingolf (Christoph Maria Herbst) haben unterschiedliche Vorstellungen von ihrem Eheleben. Vergrößern
    Annette (Annette Frier) und Ingolf (Christoph Maria Herbst) haben unterschiedliche Vorstellungen von ihrem Eheleben.
    Fotoquelle: HR/Degeto/Bernd Spauke
  • Überraschung für Anette! Ingolf (Christoph Maria Herbst) möchte Vater werden. Vergrößern
    Überraschung für Anette! Ingolf (Christoph Maria Herbst) möchte Vater werden.
    Fotoquelle: HR/Degeto/Frank Dicks
  • Hotelchefin Annette Kramer (Annette Frier) hat wie immer alle Hände voll zu tun. Vergrößern
    Hotelchefin Annette Kramer (Annette Frier) hat wie immer alle Hände voll zu tun.
    Fotoquelle: HR/Degeto/Bernd Spauke
Reihe, Familienreihe
Hotel Heidelberg - Kinder, Kinder!

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
HR
So., 01.07.
04:40 - 06:10


Annette Kramer wähnt sich kurz vor der Erfüllung eines lang gehengten Traums: Sie möchte sich darauf konzentrieren, das Hotel Heidelberg als "richtige" Chefin zu führen. Ihre Mutter Hermine, die legendäre Gründerin, hat endlich losgelassen. Ausgerechnet jetzt kommt Annettes Ehemann Ingolf mit einer faustdicken Überraschung: Er will ein Kind mit ihr. Für Anette, die kaum erwarten kann, dass ihr erwachsener Sohn Jeremy flügge wird, kommt das überhaupt nicht in Frage. Zudem will sie im Alter von 42 nicht noch einmal durch das volle Mutterprogramm. Aber wie soll Annette das ihrem von Vorfreude berauschten Ingolf sagen? Der geht mit seinem Kinderwunsch bereits hausieren. Annettes Bruder Stefan kommt ein Verdacht: Ist da eine andere Frau im Spiel? Tatsächlich hat sich eine heimliche "Ex" von Ingolf, die attraktive Tilda Brenninger, als Gast eingemietet. Sie will Ingolf mit allen Mitteln zurück - und stellt sein Eheleben auf eine harte Probe. Ärger macht auch ein überraschender Familienbesuch: Tante Ingrid, die Anspruch auf das Hotel erhebt. Nun ist es Zeit für Hermine, wieder in den Ring zu steigen. Ingolf lernt unterdessen den 14-jährigen Waisenjungen Ole kennen, für den er schon bald mehr ist als der von den Behörden zugewiesene Psychologe.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Seit etwa einem halben Jahr haben die Zwillinge Kalle (Ralf Lemcke) und Kulle (Rolf Lemke, r.) nicht nur eine Mutter (Helga Labudda), von der sie einfühlsam und konsequent erzogen werden, sie haben auch eine Schwester. Gibt es Meinungsverschiedenheiten, dann hält Fränze zum Vater (Erik S. Klein) und die Jungen prompt zur Mutter.

Aber Vati! - Vati hat geheiratet

Reihe | 25.06.2018 | 20:15 - 21:40 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Nora Kaminski (Tanja Wedhorn) Sohn Kai (Lukas Zumbrock).

Praxis mit Meerblick - Brüder und Söhne

Reihe | 30.06.2018 | 22:10 - 23:40 Uhr
3.27/5015
Lesermeinung
MDR Dr. Rimac (Drazen Kuhn, li.), Jure Pokovic (Benjamin Sadler, 3. v. re.), Emil Perica (Lenn Kudrjawizki, 2. v. re.) und Branka Maric (Neda Rahmanian) am Fundort der Leiche von Ivo Bric (Slaven Knezovic).

Der Kroatien-Krimi - Mord auf Vis

Reihe | 30.06.2018 | 23:35 - 01:05 Uhr
3.05/5020
Lesermeinung
News
Wen krallt sich die "Bachelorette" diesmal? Neben Nadine Klein, der Dame im Mittelpunkt, steht nun auch ein Starttermin der neuen Staffel fest.

Die neue "Bachelorette" steht fest, der Starttermin nun auch: Die 2018er-Staffel von RTLs Dating-For…  Mehr

Matthias Staudacher (Florian Stetter) und Altbürgermeister Alois Thanner (Wolfgang Hübsch, rechts) haben Meinungsverschiedenheiten wegen des geplanten Hotelprojekts.

"Die Frau aus dem Moor", der Montagsfilm im ZDF, liefert eine packende Story auf zwei Zeitebenen und…  Mehr

Jordan Turner (Halle Berry) erreicht der Notruf einer jungen Frau, die entführt wurde.

In "The Call" gibt Halle Berry als Telefonistin in einer Notrufzentrale einem entführten Teenager te…  Mehr

Der Berliner Filmemacher Jakob Preuss (rechts) trifft in einem marokkanischen Flüchtlingscamp auf den Kameruner Paul. Von nun an kommen die beiden nicht mehr voneinander los.

Der grandiose Dokumentarfilm "Als Paul über das Meer kam – Tagebuch einer Begegnung" ist Auftakt ein…  Mehr

Bestechung und falsche Abrechnungen - für einige Ärzte eine zusätzliche Einnahmequelle. Experten und Ermittler sind sich sicher: Der jährliche Schaden liegt in ganz Deutschland im zweistelligen Milliardenbereich.

Im deutschen Gesundheitswesen werden pro Jahr rund 350 Milliarden Euro umgesetzt. Die staatlichen Ko…  Mehr