Hotels zum Staunen - Ein Blick hinter die Kulissen

Natur+Reisen, Tourismus
Hotels zum Staunen - Ein Blick hinter die Kulissen

Infos
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2018
Servus TV
Do., 20.12.
06:10 - 07:05
The Silo, Südafrika(5/6)


Ein 57 Meter hohes, ehemaliges Getreide-Silo hat sich das Luxushotel THE SILO zum Standort erwählt. Das Hotel besetzt dabei die oberen Etagen, während sich darunter das Museum für Zeitgenössische Afrikanische Kunst von Kapstadt befindet. Auch das SILO wirkt wie ein Kunstwerk, die Fassaden bestehen komplett aus Glas. Giles und Monica erfahren, wie die 96 großflächigen Fenster, zusammengesetzt aus 5.300 Einzelteilen, gereinigt werden. Während Giles die Fenster von innen putzt, beweist Monica ihre akrobatischen Fähigkeiten und reinigt die Fenster im 11. Stock von der Außenseite. Mit weit mehr Vergnügen beobachtet sie später den Barmanager des Hotels beim Mischen von Cocktails aus 14 verschiedenen Sorten Gin.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Island Mineralbad.

Island - Feuer im Herzen

Natur+Reisen | 20.12.2018 | 12:15 - 13:00 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Logo

Unterwegs in den Alpen - Kronplatz - ein Berg mit Weitblick

Natur+Reisen | 20.12.2018 | 12:40 - 12:55 Uhr
2.5/502
Lesermeinung
News
Biathletin Laura Dahlmeier gewann bei den Olympischen Spielen in Pyeongchang zwei Goldmedaillen. Bereits 2017 war sie Sportlerin des Jahres.

Räumen die Olympia-Helden bei der Wahl zum Sportler des Jahres ab? Oder bekommt die so schwer verung…  Mehr

Ein tolles Duo: Jeanne Goursaud (links) und Zoe Moore tragen den Film mit Leichtigkeit.

Mit einer neuen Reihe verlagert das ZDF altbekannte Märchen in die Gegenwart. Die mit Popmusik gewür…  Mehr

Im Großraum Tokio leben so viele Menschen wie in ganz Kanada, obwohl die Fläche nicht mal halb so groß wie Brandenburg ist. Dirk Steffens bleibt in diesem Großstadtdschungel nahezu unbemerkt.

Die ZDF-Reihe "Terra X" strahlt drei neue Folgen von "Faszination Erde" aus. Seine erste Reise bring…  Mehr

Die bemannten Drohnen der Firma Ehang sollen schon sehr bald den Traum vom autonomen Fliegen erfüllen. Die ersten Modelle heben bereits zu Probeflügen ab.

Wie die Weltspiegel-Reportage "Unsere digitale Zukunft?" zeigt, macht China im Bereich der Künstlich…  Mehr

Malin Forsbergs (Ella Lundström) Umhang fängt Feuer, Robert Anders (Walter Sittler) reagiert geistesgegenwärtig.

Beim Luziafest geht die Lichterkönigin plöztzlich in Flammen auf. Was folgt ist ein wahrer Verhörmar…  Mehr