How I Met Your Mother

  • Während Ted (Josh Radnor, l.) die sympathische Aktivistin Zoey (Jennifer Morrison, r.) kennenlernt, versucht Marshall weiterhin, gemeinsam mit Lily ein Kind zu zeugen. Aber verschiedenste Gedanken und Phantasien bringen ihn durcheinander und stören ihn bei seiner Absicht. Vergrößern
    Während Ted (Josh Radnor, l.) die sympathische Aktivistin Zoey (Jennifer Morrison, r.) kennenlernt, versucht Marshall weiterhin, gemeinsam mit Lily ein Kind zu zeugen. Aber verschiedenste Gedanken und Phantasien bringen ihn durcheinander und stören ihn bei seiner Absicht.
    Fotoquelle: ORF / Sevenone International / Monty Brinton
  • Als Ted (Josh Radnor, r.) die sympathische Zoey (Jennifer Morrison, l.) kennenlernt, ist er gleich hin und weg von ihr, doch leider verläuft nicht alles nach Plan. Vergrößern
    Als Ted (Josh Radnor, r.) die sympathische Zoey (Jennifer Morrison, l.) kennenlernt, ist er gleich hin und weg von ihr, doch leider verläuft nicht alles nach Plan.
    Fotoquelle: ORF / Sevenone International / Monty Brinton
  • Ted trifft auf die hübsche Aktivistin Zoey (Jennifer Morrison), die sich sehr darüber ärgert, dass eine Sehenswürdigkeit abgerissen werden soll, um Platz für das neue Gebäude der Goliath National Bank Platz zu machen. Ted versucht alles, das sie nicht erfährt, dass er der Architekt für dieses Bauwerk ist. Vergrößern
    Ted trifft auf die hübsche Aktivistin Zoey (Jennifer Morrison), die sich sehr darüber ärgert, dass eine Sehenswürdigkeit abgerissen werden soll, um Platz für das neue Gebäude der Goliath National Bank Platz zu machen. Ted versucht alles, das sie nicht erfährt, dass er der Architekt für dieses Bauwerk ist.
    Fotoquelle: ORF / Sevenone International / Monty Brinton
  • Als Zoey (Jennifer Morrison, l.) herausfindet, dass Ted (Josh Radnor, r.) der Architekt der Vernichtung ist, will sie nichts mehr mit ihm zu tun haben. Ted aber versucht alles um sie nicht zu verlieren. Vergrößern
    Als Zoey (Jennifer Morrison, l.) herausfindet, dass Ted (Josh Radnor, r.) der Architekt der Vernichtung ist, will sie nichts mehr mit ihm zu tun haben. Ted aber versucht alles um sie nicht zu verlieren.
    Fotoquelle: ORF / Sevenone International / Monty Brinton
  • Ted (Josh Radnor, r.) bekommt ein verführerisches Angebot. Vergrößern
    Ted (Josh Radnor, r.) bekommt ein verführerisches Angebot.
    Fotoquelle: ORF / Sevenone International / Monty Brinton
  • Als Ted (Josh Radnor, r.) die sympathische Aktivistin Zoey (Jennifer Morrison, l.) kennenlernt, ist er sofort von ihr begeistert, doch leider verläuft nicht alles so wie er es sich vorgestellt hat. Vergrößern
    Als Ted (Josh Radnor, r.) die sympathische Aktivistin Zoey (Jennifer Morrison, l.) kennenlernt, ist er sofort von ihr begeistert, doch leider verläuft nicht alles so wie er es sich vorgestellt hat.
    Fotoquelle: ORF / Sevenone International / Monty Brinton
  • Ted (Josh Radnor, r.) lernt die sympathische Aktivistin Zoey (Jennifer Morrison, l.) kennen. Gemeinsam mit anderen versucht sie zu verhindern, dass das imposante und alte, aber verrottete Arcadian-Hotel dem neuen Hauptsitz der Goliath National Bank weichen muss. Vergrößern
    Ted (Josh Radnor, r.) lernt die sympathische Aktivistin Zoey (Jennifer Morrison, l.) kennen. Gemeinsam mit anderen versucht sie zu verhindern, dass das imposante und alte, aber verrottete Arcadian-Hotel dem neuen Hauptsitz der Goliath National Bank weichen muss.
    Fotoquelle: ORF / Sevenone International / Monty Brinton
  • Als Ted (Josh Radnor, r.) die sympathische Aktivistin Zoey (Jennifer Morrison, l.) kennenlernt, ist er sofort von ihr begeistert, doch leider verläuft nicht alles so wie er es sich vorgestellt hat. Vergrößern
    Als Ted (Josh Radnor, r.) die sympathische Aktivistin Zoey (Jennifer Morrison, l.) kennenlernt, ist er sofort von ihr begeistert, doch leider verläuft nicht alles so wie er es sich vorgestellt hat.
    Fotoquelle: ORF / Sevenone International / Monty Brinton
  • Ted lernt die sympathische Aktivistin Zoey (Jennifer Morrison) kennen. Gemeinsam mit anderen versucht sie zu verhindern, dass das imposante und alte, aber verrottete Arcadian-Hotel dem neuen Hauptsitz der Goliath National Bank weichen muss. Vergrößern
    Ted lernt die sympathische Aktivistin Zoey (Jennifer Morrison) kennen. Gemeinsam mit anderen versucht sie zu verhindern, dass das imposante und alte, aber verrottete Arcadian-Hotel dem neuen Hauptsitz der Goliath National Bank weichen muss.
    Fotoquelle: ORF / Sevenone International / Monty Brinton
  • Noch ahnt Zoey (Jennifer Morrison, m.) nicht, dass Ted der Architekt der Vernichtung ist. Vergrößern
    Noch ahnt Zoey (Jennifer Morrison, m.) nicht, dass Ted der Architekt der Vernichtung ist.
    Fotoquelle: ORF / Sevenone International / Monty Brinton
  • Als Zoey (Jennifer Morrison, l.) herausfindet, dass Ted (Josh Radnor, r.) der Architekt der Vernichtung ist, will sie nichts mehr mit ihm zu tun haben. Ted will das aber so einfach nicht hinnehmen. Vergrößern
    Als Zoey (Jennifer Morrison, l.) herausfindet, dass Ted (Josh Radnor, r.) der Architekt der Vernichtung ist, will sie nichts mehr mit ihm zu tun haben. Ted will das aber so einfach nicht hinnehmen.
    Fotoquelle: ORF / Sevenone International / Monty Brinton
  • Ted (Josh Radnor, l.) trifft auf eine hübsche Frau (Jennifer Morrison, r.), die sich sehr darüber ärgert, dass eine Sehenswürdigkeit abgerissen werden soll, um Platz für das neue Gebäude der Goliath National Bank, das Ted entwirft, Platz zu machen. Vergrößern
    Ted (Josh Radnor, l.) trifft auf eine hübsche Frau (Jennifer Morrison, r.), die sich sehr darüber ärgert, dass eine Sehenswürdigkeit abgerissen werden soll, um Platz für das neue Gebäude der Goliath National Bank, das Ted entwirft, Platz zu machen.
    Fotoquelle: ORF / Sevenone International / Monty Brinton
  • Im Bild (v.li.): Neil Patrick Harris (Barney Stinson), Jason Segel (Marshall Eriksen), Josh Radnor (Ted Mosby), Alyson Hannigan (Lily Aldrin), Cobie Smulders (Robin Scherbatsky). Vergrößern
    Im Bild (v.li.): Neil Patrick Harris (Barney Stinson), Jason Segel (Marshall Eriksen), Josh Radnor (Ted Mosby), Alyson Hannigan (Lily Aldrin), Cobie Smulders (Robin Scherbatsky).
    Fotoquelle: ORF/Sevenone International
  • Im Bild (v.li.): Neil Patrick Harris (Barney Stinson), Jason Segel (Marshall Eriksen), Josh Radnor (Ted Mosby), Alyson Hannigan (Lily Aldrin), Cobie Smulders (Robin Scherbatsky). Vergrößern
    Im Bild (v.li.): Neil Patrick Harris (Barney Stinson), Jason Segel (Marshall Eriksen), Josh Radnor (Ted Mosby), Alyson Hannigan (Lily Aldrin), Cobie Smulders (Robin Scherbatsky).
    Fotoquelle: ORF/Sevenone International
  • (v.li.): Jason Segel (Marshall Eriksen), Alyson Hanningan (Lily Aldrin), Josh Radnor (Ted Mosby), Cobie Smulders (Robin Scherbatsky), Neil Patrick Harris (Barney Stinson) Vergrößern
    (v.li.): Jason Segel (Marshall Eriksen), Alyson Hanningan (Lily Aldrin), Josh Radnor (Ted Mosby), Cobie Smulders (Robin Scherbatsky), Neil Patrick Harris (Barney Stinson)
    Fotoquelle: ORF/Sevenone International
  • (v.li.): Jason Segel (Marshall Eriksen), Alyson Hanningan (Lily Aldrin), Josh Radnor (Ted Mosby), Cobie Smulders (Robin Scherbatsky), Neil Patrick Harris (Barney Stinson) Vergrößern
    (v.li.): Jason Segel (Marshall Eriksen), Alyson Hanningan (Lily Aldrin), Josh Radnor (Ted Mosby), Cobie Smulders (Robin Scherbatsky), Neil Patrick Harris (Barney Stinson)
    Fotoquelle: ORF/Sevenone International
  • (v.li.): Neil Patrick Harris (Barney Stinson), Cobie Smulders (Robin Scherbatsky), Josh Radnor (Ted Mosby), Jason Segel (Marshall Eriksen), Alyson Hanningan (Lily Aldrin). Vergrößern
    (v.li.): Neil Patrick Harris (Barney Stinson), Cobie Smulders (Robin Scherbatsky), Josh Radnor (Ted Mosby), Jason Segel (Marshall Eriksen), Alyson Hanningan (Lily Aldrin).
    Fotoquelle: ORF/Sevenone International
  • (v.li.): Neil Patrick Harris (Barney Stinson), Cobie Smulders (Robin Scherbatsky), Josh Radnor (Ted Mosby), Jason Segel (Marshall Eriksen), Alyson Hanningan (Lily Aldrin). Vergrößern
    (v.li.): Neil Patrick Harris (Barney Stinson), Cobie Smulders (Robin Scherbatsky), Josh Radnor (Ted Mosby), Jason Segel (Marshall Eriksen), Alyson Hanningan (Lily Aldrin).
    Fotoquelle: ORF/Sevenone International
Serie, Sitcom
How I Met Your Mother

Infos
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2010
Altersfreigabe
16+
ORF1
Di., 21.08.
17:50 - 18:10
Der Architekt der Vernichtung


Ted ist kurz davor, sein Projekt für die 'Goliath National Bank' für die Aktivistin Zoey aufs Spiel zu setzen. Diese kämpft gegen den Bau des neuen Hauptsitzes, da das den Abriss des alten 'Arcadian'-Hotels zur Folge hätte. Aufgrund seiner Gefühle für Zoey glaubt Ted, dass auch ihm das Schicksal des Gebäudes am Herzen liegt und steigert sich in diesen Gedanken hinein. Doch seine Freunde machen ihm bald klar, dass er sich für eine Frau nicht ändern sollte.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "How I Met Your Mother (HIMYM)" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben The Odd Couple

Odd Couple - Der große Lauschangriff

Serie | 16.08.2018 | 01:45 - 02:10 Uhr
3/501
Lesermeinung
ProSieben Undateable

Undateable - Bananenbrot und Bikes

Serie | 18.08.2018 | 05:50 - 06:10 Uhr
3.4/505
Lesermeinung
ProSieben Baby Daddy

Baby Daddy - Ein sehenswerter Überfall

Serie | 18.08.2018 | 10:20 - 10:50 Uhr
2.83/506
Lesermeinung
News
Evelyn Weigert und Maximilian Arnold versprechen mit ihrem neuen Format eine "Musik-Party auf vier Rädern".

In einem alten VW-Bus fahren Evelyn Weigert und Maximilian Arland durch die Republik und singen mit …  Mehr

Jutta Kamman kommt aus traurigem Anlass zurück in die Sachsenklinik.

Jutta Kamman spielte 16 Jahre lang Oberschwester Ingrid in der beliebten Arztserie "In aller Freunds…  Mehr

Mike Shiva ist Hellseher - wie "Promi Big Brother" für ihn ausgehen wird, vermag er aber noch nicht zu sagen...

Mike Shiva? Nie gehört! Der Hellseher zieht am 17. August ins "Promi Big Brother"-Haus ein und ist w…  Mehr

Wer kennt ihn nicht: Seit fast 20 Jahren spielt Erkan Gündüz in der "Lindenstraße" den Deutschtürken Murat. Nun will er sich auch als Filmemacher mit dem Thema Integration beschäftigen, weil es ihm auf den Nägeln brennt: "Integration funktioniert nicht über Forderungen, sondern nur über leben und leben lassen - in einem gewissen Rahmen natürlich", sagt der 45-Jährige.

Seit dem Rücktritt von Mesut Özil aus der Nationalmannschaft wird die Integrationsdebatte heftig wie…  Mehr

"Die Simpsons" finden sich als verarmte Sklaven im Mittelalter wieder.

Seit fast drei Jahrzehnten sind "Die Simpsons" im Fernsehen zu sehen. ProSieben zeigt 13 neue Folgen…  Mehr