How to Get Away with Murder

  • Guter Rat ist teuer: Viola Davis als Annalise Keatin Vergrößern
    Guter Rat ist teuer: Viola Davis als Annalise Keatin
    Fotoquelle: SRF / ABC Studios
  • Das Versteck im Keller: Charlie Weber als Frank Delfino , Alfred Enoch als Wes Gibbins, Aja Naomi King als Michaela Pratt, Jack Falahee als Connor Walsh Vergrößern
    Das Versteck im Keller: Charlie Weber als Frank Delfino , Alfred Enoch als Wes Gibbins, Aja Naomi King als Michaela Pratt, Jack Falahee als Connor Walsh
    Fotoquelle: SRF / ABC Studios
  • Der Geheimnisvolle: Charlie Weber als Frank Delfino Vergrößern
    Der Geheimnisvolle: Charlie Weber als Frank Delfino
    Fotoquelle: SRF / ABC Studios
  • Guter Rat ist teuer: Viola Davis als Annalise Keatin Vergrößern
    Guter Rat ist teuer: Viola Davis als Annalise Keatin
    Fotoquelle: SRF / ABC Studios
  • Der Geheimnisvolle: Charlie Weber als Frank Delfino Vergrößern
    Der Geheimnisvolle: Charlie Weber als Frank Delfino
    Fotoquelle: SRF / ABC Studios
  • Das Versteck im Keller: Charlie Weber als Frank Delfino , Alfred Enoch als Wes Gibbins, Aja Naomi King als Michaela Pratt, Jack Falahee als Connor Walsh Vergrößern
    Das Versteck im Keller: Charlie Weber als Frank Delfino , Alfred Enoch als Wes Gibbins, Aja Naomi King als Michaela Pratt, Jack Falahee als Connor Walsh
    Fotoquelle: SRF / ABC Studios
Serie, Krimiserie
How to Get Away with Murder

Infos
Zweikanalton deutsch/englisch
Originaltitel
How to Get Away with Murder
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2014
SF2
Fr., 22.06.
03:35 - 04:15
Folge 15, Nichts als die Wahrheit


Es könnte sein, dass Rebecca die Mörderin von Lila ist und Annalises Ehemann Sam Keating unschuldig war. Als Annalise die gefesselte Rebecca zur Rede stellen will, schreit diese um Hilfe. Erst beim zweiten Anlauf kommen sie zu einer Lösung: Das Team will Rebecca das Gerichtsverfahren bieten, das sie nie erhalten hatte. Also bereiten die Studenten ihre Anklagen gegen sie vor. Parallel dazu muss Annalise eine Aussage im Mordfall ihres Ehemannes machen. Sie gibt mit ruhiger Stimme Auskunft, aber lügt, dass sich die Balken biegen. Ebenso ruhig versucht Rebecca während der Pause, Connor Walsh zu manipulieren und gegen Wes Gibbins aufzuhetzen. Er lässt dies zwar nicht zu und bezeichnet Rebecca als krankhafte Lügnerin. Doch ihr gelingt es trotzdem, das Team der Studenten in zwei Lager zu spalten. Kommt endlich die Wahrheit ans Licht?

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "How to get away with Murder" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

KabelEins Elementary

Elementary - Wer gewinnt, stirbt

Serie | 24.06.2018 | 07:15 - 08:10 Uhr
2.93/5075
Lesermeinung
VOX Tammy Mills (Amanda Detmer, M.) hat im Internet einen Mann kennengelernt, der das Mordopfer zuletzt gesehen hat. Detective Mike Logan (Chris Noth) und Nola Falacci (Alicia Witt) untersuchen den Mord an einer Prostituierten.

Criminal Intent - Verbrechen im Visier - Böses Erwachen

Serie | 24.06.2018 | 07:35 - 08:30 Uhr
3.09/5064
Lesermeinung
WDR Alles Klara

Alles Klara - Gestreifte Japaner

Serie | 24.06.2018 | 08:25 - 09:15 Uhr
3.88/5041
Lesermeinung
News
Immer wieder funkt es zwischen Alex (Sam Claflin) und Rosie (Lily Collins), so auch bei einer Studentenparty in Boston. Doch das Schicksal grätscht den beiden pausenlos dazwischen.

Die kurzweilige Liebeskomödie "Love, Rosie – Für immer vielleicht" (2014) schickt Sam Claflin und Li…  Mehr

Das Biohähnchen ist in einem schlechten Zustand, Detektiv Wilsberg (Leonard Lansink) geht es aber gut, der schaut immer so drein.

Das ZDF wiederholt den 50. "Wilsberg"-Fall mit dem Titel "Tod im Supermarkt". Schon im Herbst gibt e…  Mehr

Für die Gestaltung ihres kleinen Dorfes beauftragte Marie Antoinette den Architekten Richard Mique. Spielszene wie diese prägen die aufwendige Dokumentation.

Wie die Dokumentation von ARTE zeigt, sagen die kleinen Zufluchten in Versailles mehr über die vorma…  Mehr

Angelique Kerber reist als eine der Favoritinnen nach Wimbledon.

Wimbledon, das älteste und nach Meinung vieler wichtigste Tennisturnier der Welt, wird in diesem Jah…  Mehr

Sie sorgten für feuchte Augen beim Zuschauer und Top-Einschaltquoten auf VOX (von links): Jonas (Damian Hardung), Toni (Ivo Kortlang), Leo (Tim Oliver Schultz), Emma (Luise Befort), Alex (Timur Bartels) und Hugo (Nick Julius Schuck). Nun wird "Der Club der roten Bänder" als Kinofilm weitererzählt.

Der "Club der roten Bänder" soll nach dem Erfolg im Fernsehen im kommenden Jahr auch das Kino erober…  Mehr