Hubert und Staller

  • Die Pathologin Anja Licht (Karin Thaler) untersucht die Leiche von Ferdl Rauchschwarz. Vergrößern
    Die Pathologin Anja Licht (Karin Thaler) untersucht die Leiche von Ferdl Rauchschwarz.
    Fotoquelle: ARD/TMG/Arvid Uhlig
  • Während eines Rollenspiels, bei dem Hubert (Christian Tamitz, r.) die Rolle des verschiedenen Ferdl Rauchschwarz übernimmt, versucht er, Anjas (Karin Thaler, l.) verschüttete Erinnerungen wieder zum Vorschein zu holen. Vergrößern
    Während eines Rollenspiels, bei dem Hubert (Christian Tamitz, r.) die Rolle des verschiedenen Ferdl Rauchschwarz übernimmt, versucht er, Anjas (Karin Thaler, l.) verschüttete Erinnerungen wieder zum Vorschein zu holen.
    Fotoquelle: ARD/TMG/Arvid Uhlig
  • Zwischen Staller (Helmfried von Lüttichau, l.) und Carola (Sarah Maria Besgen, r.) sprühen die Funken. Vergrößern
    Zwischen Staller (Helmfried von Lüttichau, l.) und Carola (Sarah Maria Besgen, r.) sprühen die Funken.
    Fotoquelle: ARD/TMG/Chris Hirschhäuser
  • Hubert (Christian Tramitz, u.) ist von Carolas (Sarah Maria Besgen, oben.) Leidenschaft überrumpelt. Vergrößern
    Hubert (Christian Tramitz, u.) ist von Carolas (Sarah Maria Besgen, oben.) Leidenschaft überrumpelt.
    Fotoquelle: ARD/TMG/Chris Hirschhäuser
  • Staller (Helmfried von Lüttichau, l.) interessiert sich für die Gedankenleserin Carola Schnoor (Sarah Maria Besgen, r.). Vergrößern
    Staller (Helmfried von Lüttichau, l.) interessiert sich für die Gedankenleserin Carola Schnoor (Sarah Maria Besgen, r.).
    Fotoquelle: ARD/TMG/Chris Hirschhäuser
  • Anja Licht (Karin Thaler, r.) hat keinerlei Erinnerung an die letzte Nacht. Hubert (Christian Tramitz, l.) und Staller (Helmfried von Lüttichau, l.) sind sich sicher - Anja ist keine Mörderin! Vergrößern
    Anja Licht (Karin Thaler, r.) hat keinerlei Erinnerung an die letzte Nacht. Hubert (Christian Tramitz, l.) und Staller (Helmfried von Lüttichau, l.) sind sich sicher - Anja ist keine Mörderin!
    Fotoquelle: ARD/TMG/Arvid Uhlig
  • Hubert (Christian Tramitz, l.) und Staller (Helmfried von Lüttichau, M.) glauben, dass Carola (Sarah Maria Besgen, r.) etwas vor ihnen verbirgt. Vergrößern
    Hubert (Christian Tramitz, l.) und Staller (Helmfried von Lüttichau, M.) glauben, dass Carola (Sarah Maria Besgen, r.) etwas vor ihnen verbirgt.
    Fotoquelle: ARD/TMG/Chris Hirschhäuser
  • Die beiden Hauptdarsteller Franz Hubert (Christian Tramitz, r.) und Johannes Staller (Helmfried von Lüttichau, l.). Vergrößern
    Die beiden Hauptdarsteller Franz Hubert (Christian Tramitz, r.) und Johannes Staller (Helmfried von Lüttichau, l.).
    Fotoquelle: ARD/TMG/Chris Hirschhäuser
Serie, Krimiserie
Hubert und Staller

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
ARD
Mi., 13.12.
18:50 - 19:45
Folge 103, Dringender Tatverdacht


Impresario Ferdl Rauchschwarz wird tot in seiner Wohnung aufgefunden. Die Todesursache ist eine Lungenembolie, hervorgerufen durch eine Spritze Luft, die ihm injiziert wurde. Der Verdacht fällt schnell auf Huberts Exfrau Pathologin Dr. Anja Licht. Sie ist auf den Bändern der Videoüberwachung zu sehen und ihre Fingerabdrücke befinden sich auf der todbringenden Spritze. Hubert und Staller haben keine andere Wahl, als sie festzunehmen, zumal sich herausstellt, dass die Ärztin und der Tote ein Liebespaar waren. Anja Licht hat keinerlei Erinnerung an die letzte Nacht und Staller zweifelt vehement an der Schuld der Pathologin. Die Polizisten vermuten, dass Dr. Licht in eine Falle gelockt wurde und beginnen, im beruflichen Umfeld des Toten zu ermitteln. Ferdl Rauchschwarz betrieb eine Agentur für Mentalkünstler, Gedankenleser und Illusionisten. Zu seinem Ex-Kompagnon Pit Magnusson pflegte Rauchschwarz eine enge Beziehung, die allerdings zuletzt mit einem erbitterten Streit endete. Ebenfalls in den Fokus der Ermittlungen rücken die Gedankenleserin Carola Schnoor, die Mitarbeiterin und rechte Hand Magnussons, sowie der neue Stern am Varieté-Himmel, Mentalkünstler Yannick Riva. Schnell wird Hubert und Staller klar: Des Rätsels Lösung liegt im Feld der Manipulation. Hubert nimmt sich ein Herz und begibt sich mit seiner Exfrau Anja zurück an den Tatort. Während eines Rollenspiels, bei dem der Polizist die Rolle des verschiedenen Ferdl Rauchschwarz übernimmt, versucht er, Anjas verschüttete Erinnerungen wieder zum Vorschein holen. Derweilen versucht Staller sich selbst in der Hypnose, um der Sache auf den Grund zu gehen ...

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Hubert und Staller" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Marco Schneider (Christian Beermann, r.) kämpft dagegen an, dass er für seinen Neffen Fabian Schneider (Franz Himmelreich, l.) mehr empfindet, als er empfinden dürfte.

SOKO Leipzig - Der Sohn

Serie | 21.01.2018 | 03:35 - 04:20 Uhr
3.87/5092
Lesermeinung
MDR Im Yogastudio von Rainer "Ravi" Schaffrath (Simon Licht, r.) ist Miriam Künzel (Katharina Schlothauer, 2.v.r.) mit Blausäure vergiftet worden. Yvette Müller (Sarah Alles, l.), Dr. Leo Sturm (Tobias Schenke, 2.v.l.), Lukas Hundt (Oliver Franck, 3.v.l.) und Kristina Katzer (Isabell Gerschke, 3.v.r.) am Tatort.

Akte Ex - Ommm

Serie | 21.01.2018 | 15:30 - 16:20 Uhr
3.17/506
Lesermeinung
ZDF Der Gemüsehändler Tonelli (Matze Knop, 3.v.l.) konnte nur noch mit ansehen, wie eine flüchtende Braut (Barbara Meier, M.) direkt vor ein fahrendes Auto lief. Franzi (Rhea Harder, 2.v.r.) und Hans (Bruno F. Apitz, r.) wurden zum Unfallort gerufen und warten auf den Notarztwagen.

Notruf Hafenkante - Das Geheimnis der Braut

Serie | 22.01.2018 | 10:30 - 11:15 Uhr
4.39/50107
Lesermeinung
News
Feierabend: Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) an der Wurstbraterei.

Der Jubiläumstatort aus Köln ist eine sehenswerte Dreiecksgeschichte zwischen einem Verdächtigen, ei…  Mehr

Jan Schneider (Fabian Busch), seine Frau Sarah (Maria Simon, links) und Tochter Nora (Athena Strates) im Flüchtlingslager: "Aufbruch ins Ungewisse" dreht die Vorzeichen um.

Was wäre, wenn Europäer nach Afrika fliehen müssten? Ein ARD-Drama dreht die Vorzeichen der Flüchtli…  Mehr

War doch gar nicht so teuer! Liv Lisa Fries und ihre 40 Millionen Euro schwere Serie "Babylon Berlin" kostete das Erste nicht mehr als ein üblicher Fernsehfilm. Wie das geht, verriet nun Christine Strobl, Chefin der ARD-eigenen Produktionsgesellschaft Degeto.

Tom Tykwers Sittenbild "Babylon Berlin", das die deutsche Hauptstadt im Jahr 1929 zeigt, läuft im He…  Mehr

Im "Playboy" war sie schon nackt, jetzt zieht sich Cathy Lugner auch fürs Fernsehen aus.

Cathy Lugner zieht sich für eine RTL-II-Show aus. Und hofft so, neue Erkenntnisse zu gewinnen.  Mehr

Til Schweiger nimmt als Kommissar Nick Tschiller seinen "Tatort"-Dienst wieder auf. Jedoch soll erst im Februar oder März 2019 eine neue Folge - mit frischem Kreativteam - gedreht werden.

Eoin Moore ("Polizeiruf 110" aus Rostock) übernimmt den "Tatort" mit Til Schweiger. Kommt es zur inh…  Mehr