Hubert und Staller

  • Reimund Girwidz (Michael Brandner) lässt sich mit Hund Erwin von Barbara Hansen für einen Artikel in der Lokalpresse ablichten. Vergrößern
    Reimund Girwidz (Michael Brandner) lässt sich mit Hund Erwin von Barbara Hansen für einen Artikel in der Lokalpresse ablichten.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Staller (Helmfried von Lüttichau, rechts) untersucht die Hände der Angestellten (Lisa Mustin, Carolin Koch, Nicole Hartmann, von links) der Schorf Mühle, ob bei einer ein Finger fehlt. Vergrößern
    Staller (Helmfried von Lüttichau, rechts) untersucht die Hände der Angestellten (Lisa Mustin, Carolin Koch, Nicole Hartmann, von links) der Schorf Mühle, ob bei einer ein Finger fehlt.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Reimund Girwidz (Michael Brandner, links) hat sich mit Hund Erwin von Barbara Hansen (Monika Gruber) für einen Artikel in der Lokalpresse ablichten lassen und verabschiedet diese nach getaner Arbeit. (Paul Sedlmeier, im HG.) Vergrößern
    Reimund Girwidz (Michael Brandner, links) hat sich mit Hund Erwin von Barbara Hansen (Monika Gruber) für einen Artikel in der Lokalpresse ablichten lassen und verabschiedet diese nach getaner Arbeit. (Paul Sedlmeier, im HG.)
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Reimund Girwidz (Michael Brandner, rechts) lässt sich mit Hund Erwin von Barbara Hansen (Monika Gruber) für einen Artikel in der Lokalpresse ablichten. Vergrößern
    Reimund Girwidz (Michael Brandner, rechts) lässt sich mit Hund Erwin von Barbara Hansen (Monika Gruber) für einen Artikel in der Lokalpresse ablichten.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Staller (Helmfried von Lüttichau, rechts) versucht einen herrenlosen Hund zu beruhigen. Hubert (Christian Tramitz) und Sabrina Rattlinger (Carin C. Tietze) schauen amüsiert zu. Vergrößern
    Staller (Helmfried von Lüttichau, rechts) versucht einen herrenlosen Hund zu beruhigen. Hubert (Christian Tramitz) und Sabrina Rattlinger (Carin C. Tietze) schauen amüsiert zu.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Eigentlich wollen Hubert (Christian Tramitz) und Staller bei Sabrina Rattlinger (Carin C. Tietze) im Café nur eine Pause einlegen, doch dann steht plötzlich der nächste Fall an: Ein eingebackener Finger deutet auf einen grausigen Unfall hin. Vergrößern
    Eigentlich wollen Hubert (Christian Tramitz) und Staller bei Sabrina Rattlinger (Carin C. Tietze) im Café nur eine Pause einlegen, doch dann steht plötzlich der nächste Fall an: Ein eingebackener Finger deutet auf einen grausigen Unfall hin.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Reimund Girwidz (Michael Brandner) lässt sich mit Hund Erwin von Barbara Hansen für einen Artikel in der Lokalpresse ablichten. Vergrößern
    Reimund Girwidz (Michael Brandner) lässt sich mit Hund Erwin von Barbara Hansen für einen Artikel in der Lokalpresse ablichten.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Staller (Helmfried von Lüttichau) versucht einen herrenlosen Hund mit einem Bonbon zu beruhigen. Vergrößern
    Staller (Helmfried von Lüttichau) versucht einen herrenlosen Hund mit einem Bonbon zu beruhigen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Die siebte Staffel fordert Hubert (Christian Tramitz, r.) und Staller (Helmfried von Lüttichau, l.) erneut mit vielen rätselhaften Mordfällen und skurrilen Geschichten heraus. Das Ermittler-Duo zeigt, dass es auch jenseits der 100 noch topfit ist! Einige Veränderungen gibt es im Team der Wolfratshausener Cops - aber eins ist dennoch garantiert: alles bleibt unverwechselbar „Hubert und Staller". „Hubert und Staller" ist eine Produktion der Tele München Gruppe und der Entertainment Factory (Produzenten: Herbert G. Kloiber, Oliver Mielke) im Auftrag der ARD-Werbung und der ARD für Das Erste. Executive Producer ist Jana Brandt (MDR), die Redaktion liegt bei Franka Bauer (MDR) und Elmar Jaeger (BR). Vergrößern
    Die siebte Staffel fordert Hubert (Christian Tramitz, r.) und Staller (Helmfried von Lüttichau, l.) erneut mit vielen rätselhaften Mordfällen und skurrilen Geschichten heraus. Das Ermittler-Duo zeigt, dass es auch jenseits der 100 noch topfit ist! Einige Veränderungen gibt es im Team der Wolfratshausener Cops - aber eins ist dennoch garantiert: alles bleibt unverwechselbar „Hubert und Staller". „Hubert und Staller" ist eine Produktion der Tele München Gruppe und der Entertainment Factory (Produzenten: Herbert G. Kloiber, Oliver Mielke) im Auftrag der ARD-Werbung und der ARD für Das Erste. Executive Producer ist Jana Brandt (MDR), die Redaktion liegt bei Franka Bauer (MDR) und Elmar Jaeger (BR).
    Fotoquelle: Bayerischer RundfunkARD/TMG/Chris Hirschhäuser
  • Die siebte Staffel fordert Hubert (Christian Tramitz, r.) und Staller (Helmfried von Lüttichau, l.) erneut mit vielen rätselhaften Mordfällen und skurrilen Geschichten heraus. Das Ermittler-Duo zeigt, dass es auch jenseits der 100 noch topfit ist! Einige Veränderungen gibt es im Team der Wolfratshausener Cops - aber eins ist dennoch garantiert: alles bleibt unverwechselbar „Hubert und Staller". „Hubert und Staller" ist eine Produktion der Tele München Gruppe und der Entertainment Factory (Produzenten: Herbert G. Kloiber, Oliver Mielke) im Auftrag der ARD-Werbung und der ARD für Das Erste. Executive Producer ist Jana Brandt (MDR), die Redaktion liegt bei Franka Bauer (MDR) und Elmar Jaeger (BR). Vergrößern
    Die siebte Staffel fordert Hubert (Christian Tramitz, r.) und Staller (Helmfried von Lüttichau, l.) erneut mit vielen rätselhaften Mordfällen und skurrilen Geschichten heraus. Das Ermittler-Duo zeigt, dass es auch jenseits der 100 noch topfit ist! Einige Veränderungen gibt es im Team der Wolfratshausener Cops - aber eins ist dennoch garantiert: alles bleibt unverwechselbar „Hubert und Staller". „Hubert und Staller" ist eine Produktion der Tele München Gruppe und der Entertainment Factory (Produzenten: Herbert G. Kloiber, Oliver Mielke) im Auftrag der ARD-Werbung und der ARD für Das Erste. Executive Producer ist Jana Brandt (MDR), die Redaktion liegt bei Franka Bauer (MDR) und Elmar Jaeger (BR).
    Fotoquelle: Bayerischer RundfunkARD/TMG/Chris Hirschhäuser
Serie, Krimiserie
Hubert und Staller

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2012
BR
Fr., 18.05.
20:15 - 21:00
Finger im Brot


Eigentlich wollen Hubert und Staller bei Sabrina Rattlinger nur eine Pause einlegen. Doch als Staller genüsslich in sein Brötchen beißt, deutet ein eingebackener Finger auf einen grausigen Unfall hin. Staller überprüft persönlich die Belegschaft der Bäckerei Rattlinger auf die Vollständigkeit ihrer Finger. Kein Finger fehlt und auch sonst meldet sich niemand, der ein Körperteil vermisst. So bleibt den beiden Ermittlern nichts anderes übrig als den Weg des Brötchens zurückzuverfolgen. Das führt sie zur Mühle von Rolf Schorf. Gemeinsam mit seiner Frau Karin und der jungen Müllerin Alina Bayer ist Schorf für die Herstellung des Mehls zuständig, mit dem Sabrina ihre Brötchen bäckt. Als sich die Zeichen mehren, dass eine ehemalige Auszubildende der Mühle verschwunden ist, ahnen Hubert und Staller, dass sie es wohl nicht mit einem Betriebsunfall zu tun haben ...

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Hubert und Staller" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Sophie Haas (Caroline Peters, r.) trifft in der Polizeiwache Hengasch auf ihren Amts-Vorgänger Hans Zielonka (Michael Hanemann, l.). Unverfroren erklärt sie dem Ex-Chef der Polizeiwache, dass sie seine unaufgeklärten Fälle lösen wird. Dietmar Schäffer (Bjarne Mädel) traut seinen Ohren nicht.

Mord mit Aussicht - Ausgerechnet Eifel

Serie | 27.05.2018 | 21:45 - 22:30 Uhr
3.68/50192
Lesermeinung
ZDF Wer ist der unbekannte Anrufer, der Cruschmann (Laurens Walter, r.), den Assistenten des Professors, in den Stadtpark lockt?

Notruf Hafenkante - Bärendienst

Serie | 28.05.2018 | 10:30 - 11:15 Uhr
4.37/50126
Lesermeinung
ZDF Melanie Schirmer (Samantha Preilowski, l.) und Vanessa Schulze (Marie Hacke, r.), Rest: Komparsen.

SOKO Wismar - Goldener Herbst

Serie | 28.05.2018 | 11:15 - 12:00 Uhr
3.61/5096
Lesermeinung
News
Vierteiliger schwedisch-französischer Hochglanzkrimi "Midnight Sun": Die Pariser Ermittlerin Kahina Zadi (Leila Bekhti) wird ins menschenleere Nordschweden geschickt, um eine Mordserie aufzuklären (Szene mit Richard Ulfsäter).

An vier Sonntagen zeigt das ZDF die fantastisch inszenierte Krimi-Serie "Midnight Sun" und erhebt si…  Mehr

Der Traum von unbeschwerten, ewige Ferien bleibt auch für sie ein Traum (von links): Tubbie (Franz Rogowski), Birdie (Jordan Dwyer), Marie (Maresi Riegner), Jojo (Emanuel Schiller) und Tim (Jonas Dassler).

Das Drama "Uns geht es gut", das nun erstmals im Free-TV ausgestrahlt wird, zeigt fünf eng miteinand…  Mehr

Vor rund 1,4 Millionen Jahren entdeckte der Homo erectus das Feuer. Eine der ältesten Feuerstellen wurden in der Olduvai-Schlucht in Tansania gefunden.

Im Rahmen der ZDF-Terra-X-Reihe zeigt die Dokumentation "Sternstunden der Steinzeit" die entscheiden…  Mehr

Die zweite Generation der Griswolds (von rechts): Vater Rusty (Ed Helms) und Mutter Debbie (Christina Applegate) und Söhne Kevin (Steele Stebbins) und James (Skyler Gisondo)

ProSieben zeigt die Komödie "Vacation – Wir sind die Griswolds" als Free-TV-Premiere. Die neue Gener…  Mehr

Kiosk-Betreiberin Caro (Jule Ronstedt) muss mühsam verheimlichen, dass sie mit Zahlen überhaupt nichts anfangen kann.

Jule Ronstedt spielt eine sympathische Alleinerziehende mit einem sehr privaten Geheimnis: Sie leide…  Mehr