Hubert und Staller

  • Polizeirat Reimund Girwidz (Michael Brandner) verliest den Dienstsporterlass, laut dem sich alle am Dienstsport beteiligen müssen. Vergrößern
    Polizeirat Reimund Girwidz (Michael Brandner) verliest den Dienstsporterlass, laut dem sich alle am Dienstsport beteiligen müssen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Hubert (Christian Tramitz, rechts) und Staller (Helmfried von Lüttichau) entdecken auf dem Hinterhof des Casino Royal ein auffälliges Auto. Vergrößern
    Hubert (Christian Tramitz, rechts) und Staller (Helmfried von Lüttichau) entdecken auf dem Hinterhof des Casino Royal ein auffälliges Auto.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Polizeirat Reimund Girwidz (Michael Brandner, rechts) steht vor seiner Mannschaft und fordert diese zum Dienstsport auf. Die Truppe ist von der Idee Nordic Walking zu betreiben nicht gerade begeistert. Von links: Martin Riedl (Paul Sedlmeier), Sonja Wirth (Annett Fleischer), Franz Hubert (Christian Tramitz) und Johannes Staller (Helmfried von Lüttichau). Vergrößern
    Polizeirat Reimund Girwidz (Michael Brandner, rechts) steht vor seiner Mannschaft und fordert diese zum Dienstsport auf. Die Truppe ist von der Idee Nordic Walking zu betreiben nicht gerade begeistert. Von links: Martin Riedl (Paul Sedlmeier), Sonja Wirth (Annett Fleischer), Franz Hubert (Christian Tramitz) und Johannes Staller (Helmfried von Lüttichau).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Hubert (Christian Tramitz, links) und Staller (Helmfried von Lüttichau) sind vor dem Casino Royal, das dem verstorbenen Sebastian Helmes gehörte, doch niemand öffnet. Vergrößern
    Hubert (Christian Tramitz, links) und Staller (Helmfried von Lüttichau) sind vor dem Casino Royal, das dem verstorbenen Sebastian Helmes gehörte, doch niemand öffnet.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Polizeirat Reimund Girwidz (Michael Brandner, rechts) will seine Mitarbeiter zum Dienstsport bewegen. Die Begeisterung hält sich in Grenzen.Von links: Sonja Wirth (Annett Fleischer), Franz Hubert (Christian Tramitz) und Johannes Staller (Helmfried von Lüttichau). Vergrößern
    Polizeirat Reimund Girwidz (Michael Brandner, rechts) will seine Mitarbeiter zum Dienstsport bewegen. Die Begeisterung hält sich in Grenzen.Von links: Sonja Wirth (Annett Fleischer), Franz Hubert (Christian Tramitz) und Johannes Staller (Helmfried von Lüttichau).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Hubert (Christian Tramitz, rechts) und Staller (Helmfried von Lüttichau) entdecken auf dem Hinterhof des Casino Royal ein auffälliges Auto. Vergrößern
    Hubert (Christian Tramitz, rechts) und Staller (Helmfried von Lüttichau) entdecken auf dem Hinterhof des Casino Royal ein auffälliges Auto.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Dr. Anja Licht (Karin Thaler, rechts) berichtet Hubert (Christian Tramitz, links) und Staller (Helmfried von Lüttichau) über ihre Erkenntnisse und die Beschaffenheit von Billardstöcken im Zusammenhang mit dem aktuellen Mordfall. Vergrößern
    Dr. Anja Licht (Karin Thaler, rechts) berichtet Hubert (Christian Tramitz, links) und Staller (Helmfried von Lüttichau) über ihre Erkenntnisse und die Beschaffenheit von Billardstöcken im Zusammenhang mit dem aktuellen Mordfall.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Die siebte Staffel fordert Hubert (Christian Tramitz, r.) und Staller (Helmfried von Lüttichau, l.) erneut mit vielen rätselhaften Mordfällen und skurrilen Geschichten heraus. Das Ermittler-Duo zeigt, dass es auch jenseits der 100 noch topfit ist! Einige Veränderungen gibt es im Team der Wolfratshausener Cops - aber eins ist dennoch garantiert: alles bleibt unverwechselbar „Hubert und Staller". „Hubert und Staller" ist eine Produktion der Tele München Gruppe und der Entertainment Factory (Produzenten: Herbert G. Kloiber, Oliver Mielke) im Auftrag der ARD-Werbung und der ARD für Das Erste. Executive Producer ist Jana Brandt (MDR), die Redaktion liegt bei Franka Bauer (MDR) und Elmar Jaeger (BR). Vergrößern
    Die siebte Staffel fordert Hubert (Christian Tramitz, r.) und Staller (Helmfried von Lüttichau, l.) erneut mit vielen rätselhaften Mordfällen und skurrilen Geschichten heraus. Das Ermittler-Duo zeigt, dass es auch jenseits der 100 noch topfit ist! Einige Veränderungen gibt es im Team der Wolfratshausener Cops - aber eins ist dennoch garantiert: alles bleibt unverwechselbar „Hubert und Staller". „Hubert und Staller" ist eine Produktion der Tele München Gruppe und der Entertainment Factory (Produzenten: Herbert G. Kloiber, Oliver Mielke) im Auftrag der ARD-Werbung und der ARD für Das Erste. Executive Producer ist Jana Brandt (MDR), die Redaktion liegt bei Franka Bauer (MDR) und Elmar Jaeger (BR).
    Fotoquelle: Bayerischer RundfunkARD/TMG/Chris Hirschhäuser
  • Die siebte Staffel fordert Hubert (Christian Tramitz, r.) und Staller (Helmfried von Lüttichau, l.) erneut mit vielen rätselhaften Mordfällen und skurrilen Geschichten heraus. Das Ermittler-Duo zeigt, dass es auch jenseits der 100 noch topfit ist! Einige Veränderungen gibt es im Team der Wolfratshausener Cops - aber eins ist dennoch garantiert: alles bleibt unverwechselbar „Hubert und Staller". „Hubert und Staller" ist eine Produktion der Tele München Gruppe und der Entertainment Factory (Produzenten: Herbert G. Kloiber, Oliver Mielke) im Auftrag der ARD-Werbung und der ARD für Das Erste. Executive Producer ist Jana Brandt (MDR), die Redaktion liegt bei Franka Bauer (MDR) und Elmar Jaeger (BR). Vergrößern
    Die siebte Staffel fordert Hubert (Christian Tramitz, r.) und Staller (Helmfried von Lüttichau, l.) erneut mit vielen rätselhaften Mordfällen und skurrilen Geschichten heraus. Das Ermittler-Duo zeigt, dass es auch jenseits der 100 noch topfit ist! Einige Veränderungen gibt es im Team der Wolfratshausener Cops - aber eins ist dennoch garantiert: alles bleibt unverwechselbar „Hubert und Staller". „Hubert und Staller" ist eine Produktion der Tele München Gruppe und der Entertainment Factory (Produzenten: Herbert G. Kloiber, Oliver Mielke) im Auftrag der ARD-Werbung und der ARD für Das Erste. Executive Producer ist Jana Brandt (MDR), die Redaktion liegt bei Franka Bauer (MDR) und Elmar Jaeger (BR).
    Fotoquelle: Bayerischer RundfunkARD/TMG/Chris Hirschhäuser
Serie, Krimiserie
Hubert und Staller

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2012
BR
Fr., 25.05.
20:15 - 21:00
Ab in die Spielerhölle


Die bayerischen Polizeiobermeister Franz Hubert und Johannes Staller ermitteln gerne auch mal außerhalb ihres Kompetenzbereichs. Dabei handeln sie sich auch jede Menge Ärger ein.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Hubert und Staller" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL Werner Müller (Oli Bigalke) hat Siggis Frau Sabine (Claudia Mehnert) in seiner Gewalt und will Rache.

Countdown - Die Jagd beginnt - Rache

Serie | 24.05.2018 | 23:05 - 00:00 Uhr
3.44/509
Lesermeinung
ZDF Thomas Reuter (Axel Stein) steht unter Mordverdacht. Seine Frau und ihr Lover wurden erschossen.

Professor T. - Rache

Serie | 25.05.2018 | 20:15 - 21:15 Uhr
3.95/5022
Lesermeinung
ZDF Mariam (Pegah Ferydoni, r.) sucht Rat bei Imam Sahid (Mehdi Moinzadeh, l.). Aber selbst vor ihm hat sie Geheimnisse.

Letzte Spur Berlin - Familienehre

Serie | 25.05.2018 | 21:15 - 22:00 Uhr
3.88/5048
Lesermeinung
News
Eine Rolle, die Meryl Streep nicht spielen kann, muss erst noch erfunden werden: Die dreifache Oscarpreisträgerin begeistert auch als alternde Rockröhre.

Autorin Diablo Cody und Regisseur Demme umschiffen in "Ricki – Wie Familie so ist" geschickt alle rü…  Mehr

Gerade an Traumstränden kippt oft rasch das ökologische Gleichgewicht. Der Ansturm der Touristen ist zu groß.

Die neue ZDF-Dokumentation beschäftigt sich mit den ökologischen, aber auch mit den sozialen "Nebenw…  Mehr

Der Westdeutsche Rundfunk koordiniert die Übertragungen der Livekonferenzen im Ersten. WDR-Sportchef Steffen Simon sagt über den "Finaltag der Amateure", dass er sich in dieser Form etabliert habe.

Das Erste überträgt zum dritten Mal den "Finaltag der Amateure". Insgesamt 21 Landespokalendspiele w…  Mehr

Noch ist Ania (Lilith Stangenberg) vorsichtig beim Füttern des Wolfes. Doch bald fallen alle (Schutz-)Hüllen.

Nicolette Krebitz' Drama "Wild" ist ein herausragender deutscher Arthouse-Film, in dem Hauptdarstell…  Mehr

Seniorpraktikant Ben (Robert De Niro) und die junge Firmenchefin Jules profitieren beruflich und privat voneinander.

Robert De Niro fängt in "Man lernt nie aus" ganz von vorne an: Als Praktikant einer Mode-Internetsei…  Mehr