Hubert und Staller

  • Hubert (Christian Tramitz, rechts) und Staller (Helmfried von Lüttichau) sind mit dem Boot versehentlich in den Garten von Fred Holzinger gerast. Dort gestrandet bereiten sie sich auf die Festnahme von Herrn Holzinger vor. Vergrößern
    Hubert (Christian Tramitz, rechts) und Staller (Helmfried von Lüttichau) sind mit dem Boot versehentlich in den Garten von Fred Holzinger gerast. Dort gestrandet bereiten sie sich auf die Festnahme von Herrn Holzinger vor.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Staller (Helmfried von Lüttichau, rechts) raucht mit Yazid (Hannes Ringlstetter) eine Wasserpfeife. Vergrößern
    Staller (Helmfried von Lüttichau, rechts) raucht mit Yazid (Hannes Ringlstetter) eine Wasserpfeife.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Hubert (Christian Tramitz, links) und Staller (Helmfried von Lüttichau) präparieren mit Josefine Fleischmann (Eva-Maria Reichert, Mitte) die Salami im Geschenkkorb mit Kokain. Vergrößern
    Hubert (Christian Tramitz, links) und Staller (Helmfried von Lüttichau) präparieren mit Josefine Fleischmann (Eva-Maria Reichert, Mitte) die Salami im Geschenkkorb mit Kokain.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Franz Hubert (Christian Tramitz) bringt Josefine Fleischmann (Eva-Maria Reichert) den Präsentkorb zurück, den er sich für Demonstrationszwecke ausgeliehen hat. Josefine will Hubert den Korb schenken und versucht ihn zu einem Date zu überreden. Vergrößern
    Franz Hubert (Christian Tramitz) bringt Josefine Fleischmann (Eva-Maria Reichert) den Präsentkorb zurück, den er sich für Demonstrationszwecke ausgeliehen hat. Josefine will Hubert den Korb schenken und versucht ihn zu einem Date zu überreden.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Hubert (Christian Tramitz, rechts) und Staller (Helmfried von Lüttichau) beobachten vom Boot aus das Anwesen von Fred Holzinger. Vergrößern
    Hubert (Christian Tramitz, rechts) und Staller (Helmfried von Lüttichau) beobachten vom Boot aus das Anwesen von Fred Holzinger.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Yazid (Hannes Ringlstetter, rechts) hat das defekte Ortungsgerät in der Hand und Staller die dazugehörige Plombe. Als Staller (Helmfried von Lüttichau) erzählt, dass vielleicht noch einige Pakete Kokain auf dem See verteilt sind, wird Yazid neugierig. Vergrößern
    Yazid (Hannes Ringlstetter, rechts) hat das defekte Ortungsgerät in der Hand und Staller die dazugehörige Plombe. Als Staller (Helmfried von Lüttichau) erzählt, dass vielleicht noch einige Pakete Kokain auf dem See verteilt sind, wird Yazid neugierig.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Polizeirat Girwidz (Michael Brandner, rechts) spricht mit Fred Holzinger (Felix Hellmann) über die Durchsuchung seines Anwesens. Vergrößern
    Polizeirat Girwidz (Michael Brandner, rechts) spricht mit Fred Holzinger (Felix Hellmann) über die Durchsuchung seines Anwesens.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Hubert (Christian Tramitz, rechts) und Staller (Helmfried von Lüttichau) diskutieren vor der Metzgerei Fleischmann, ob Josefine Fleischmann (Eva-Maria Reichert, im HG.) etwas mit dem Mord zu tun haben könnte. Vergrößern
    Hubert (Christian Tramitz, rechts) und Staller (Helmfried von Lüttichau) diskutieren vor der Metzgerei Fleischmann, ob Josefine Fleischmann (Eva-Maria Reichert, im HG.) etwas mit dem Mord zu tun haben könnte.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Polizeirat Girwidz brieft seine Truppe für den bevorstehenden Übergriff. Sie wollen Fred Holzinger in seinem Haus überraschen und des Drogenhandels überführen. Von links: Polizeirat Girwidz (Michael Brandner), Franz Hubert (Christian Tramitz), Martin Riedl (Paul Sedlmeier) und Johannes Staller (Helmfried von Lüttichau). Vergrößern
    Polizeirat Girwidz brieft seine Truppe für den bevorstehenden Übergriff. Sie wollen Fred Holzinger in seinem Haus überraschen und des Drogenhandels überführen. Von links: Polizeirat Girwidz (Michael Brandner), Franz Hubert (Christian Tramitz), Martin Riedl (Paul Sedlmeier) und Johannes Staller (Helmfried von Lüttichau).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Auf dem Revier wurde eingebrochen. Dr. Anja Licht (Karin Thaler, rechts) untersucht den Tresen nach Fingerabdrücken, während Hubert (Christian Tramitz, Mitte) und Staller (Helmfried von Lüttichau) überlegen, was der Einbrecher wohl gesucht hat. Vergrößern
    Auf dem Revier wurde eingebrochen. Dr. Anja Licht (Karin Thaler, rechts) untersucht den Tresen nach Fingerabdrücken, während Hubert (Christian Tramitz, Mitte) und Staller (Helmfried von Lüttichau) überlegen, was der Einbrecher wohl gesucht hat.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Hubert (Christian Tramitz, rechts) und Staller (Helmfried von Lüttichau) beobachten inkognito das Anwesen von Fred Holzinger. Vergrößern
    Hubert (Christian Tramitz, rechts) und Staller (Helmfried von Lüttichau) beobachten inkognito das Anwesen von Fred Holzinger.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Fred Holzinger (Felix Hellmann) erblickt Hubert und Staller, die ihn vom Boot aus beschatten. Vergrößern
    Fred Holzinger (Felix Hellmann) erblickt Hubert und Staller, die ihn vom Boot aus beschatten.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Die siebte Staffel fordert Hubert (Christian Tramitz, r.) und Staller (Helmfried von Lüttichau, l.) erneut mit vielen rätselhaften Mordfällen und skurrilen Geschichten heraus. Das Ermittler-Duo zeigt, dass es auch jenseits der 100 noch topfit ist! Einige Veränderungen gibt es im Team der Wolfratshausener Cops - aber eins ist dennoch garantiert: alles bleibt unverwechselbar „Hubert und Staller". „Hubert und Staller" ist eine Produktion der Tele München Gruppe und der Entertainment Factory (Produzenten: Herbert G. Kloiber, Oliver Mielke) im Auftrag der ARD-Werbung und der ARD für Das Erste. Executive Producer ist Jana Brandt (MDR), die Redaktion liegt bei Franka Bauer (MDR) und Elmar Jaeger (BR). Vergrößern
    Die siebte Staffel fordert Hubert (Christian Tramitz, r.) und Staller (Helmfried von Lüttichau, l.) erneut mit vielen rätselhaften Mordfällen und skurrilen Geschichten heraus. Das Ermittler-Duo zeigt, dass es auch jenseits der 100 noch topfit ist! Einige Veränderungen gibt es im Team der Wolfratshausener Cops - aber eins ist dennoch garantiert: alles bleibt unverwechselbar „Hubert und Staller". „Hubert und Staller" ist eine Produktion der Tele München Gruppe und der Entertainment Factory (Produzenten: Herbert G. Kloiber, Oliver Mielke) im Auftrag der ARD-Werbung und der ARD für Das Erste. Executive Producer ist Jana Brandt (MDR), die Redaktion liegt bei Franka Bauer (MDR) und Elmar Jaeger (BR).
    Fotoquelle: Bayerischer RundfunkARD/TMG/Chris Hirschhäuser
  • Die siebte Staffel fordert Hubert (Christian Tramitz, r.) und Staller (Helmfried von Lüttichau, l.) erneut mit vielen rätselhaften Mordfällen und skurrilen Geschichten heraus. Das Ermittler-Duo zeigt, dass es auch jenseits der 100 noch topfit ist! Einige Veränderungen gibt es im Team der Wolfratshausener Cops - aber eins ist dennoch garantiert: alles bleibt unverwechselbar „Hubert und Staller". „Hubert und Staller" ist eine Produktion der Tele München Gruppe und der Entertainment Factory (Produzenten: Herbert G. Kloiber, Oliver Mielke) im Auftrag der ARD-Werbung und der ARD für Das Erste. Executive Producer ist Jana Brandt (MDR), die Redaktion liegt bei Franka Bauer (MDR) und Elmar Jaeger (BR). Vergrößern
    Die siebte Staffel fordert Hubert (Christian Tramitz, r.) und Staller (Helmfried von Lüttichau, l.) erneut mit vielen rätselhaften Mordfällen und skurrilen Geschichten heraus. Das Ermittler-Duo zeigt, dass es auch jenseits der 100 noch topfit ist! Einige Veränderungen gibt es im Team der Wolfratshausener Cops - aber eins ist dennoch garantiert: alles bleibt unverwechselbar „Hubert und Staller". „Hubert und Staller" ist eine Produktion der Tele München Gruppe und der Entertainment Factory (Produzenten: Herbert G. Kloiber, Oliver Mielke) im Auftrag der ARD-Werbung und der ARD für Das Erste. Executive Producer ist Jana Brandt (MDR), die Redaktion liegt bei Franka Bauer (MDR) und Elmar Jaeger (BR).
    Fotoquelle: Bayerischer RundfunkARD/TMG/Chris Hirschhäuser
Serie, Krimiserie
Hubert und Staller

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2012
BR
Fr., 15.06.
20:15 - 21:00
Tödlicher Schneefall


Die bayerischen Polizeiobermeister Franz Hubert und Johannes Staller ermitteln gerne auch mal außerhalb ihres Kompetenzbereichs. Dabei handeln sie sich auch jede Menge Ärger ein.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Hubert und Staller" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Piet van Meeren (Gerdy Zint) schießt auf zwei Ermittler, die vor einiger Zeit einen brisanten Mordfall aufgedeckt haben, und trifft einen der beiden Männer tödlich.

Die Chefin - Tödliche Seilschaften

Serie | 01.06.2018 | 20:15 - 21:15 Uhr
3.64/50155
Lesermeinung
ZDF Frieder Berg (Holger Handtke, r.) ist Mitarbeiter des Konzerns Feargood Boylt, der in einem großen Umweltskandal verwickelt scheint. Der Geologe will Bruno Schumann (Christian Berkel, l.) bei seinen Ermittlungen unterstützen.

Der Kriminalist - Der Hacker

Serie | 02.06.2018 | 21:45 - 22:45 Uhr
3.47/50128
Lesermeinung
SAT.1 Der letzte Bulle

Der letzte Bulle - Mord auf Distanz

Serie | 05.06.2018 | 20:15 - 21:15 Uhr
3.64/5014
Lesermeinung
News
Ungewöhnliche Leiche: Thiel und Boerne mit dem toten Pinguin.

"Schlangengrube" ist endlich mal wieder ein guter Münsteraner Tatort – vor allem aber einer mit Abwe…  Mehr

Kinder lieben sie: Ralph Caspers und Clarissa Corrêa da Silva.

Seit Jahresanfang moderiert Clarissa Corrêa da Silva gemeinsam mit Ralph Caspers "Wissen macht Ah!".…  Mehr

Eine Rolle, die Meryl Streep nicht spielen kann, muss erst noch erfunden werden: Die dreifache Oscarpreisträgerin begeistert auch als alternde Rockröhre.

Autorin Diablo Cody und Regisseur Demme umschiffen in "Ricki – Wie Familie so ist" geschickt alle rü…  Mehr

Gerade an Traumstränden kippt oft rasch das ökologische Gleichgewicht. Der Ansturm der Touristen ist zu groß.

Die neue ZDF-Dokumentation beschäftigt sich mit den ökologischen, aber auch mit den sozialen "Nebenw…  Mehr

Der Westdeutsche Rundfunk koordiniert die Übertragungen der Livekonferenzen im Ersten. WDR-Sportchef Steffen Simon sagt über den "Finaltag der Amateure", dass er sich in dieser Form etabliert habe.

Das Erste überträgt zum dritten Mal den "Finaltag der Amateure". Insgesamt 21 Landespokalendspiele w…  Mehr