Hubert und Staller

  • Staller (Helmfried von Lüttichau, links) entdeckt die Leiche des Hochzeitsfotografen Christian Kaiser (Komparse). Vergrößern
    Staller (Helmfried von Lüttichau, links) entdeckt die Leiche des Hochzeitsfotografen Christian Kaiser (Komparse).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Hubert (Christian Tramitz, links) und Staller (Helmfried von Lüttichau, rechts) erhoffen sich von Yazid (Hannes Ringlstetter) neue Ansätze für ihre Ermittlungen. Vergrößern
    Hubert (Christian Tramitz, links) und Staller (Helmfried von Lüttichau, rechts) erhoffen sich von Yazid (Hannes Ringlstetter) neue Ansätze für ihre Ermittlungen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Hubert (Christian Tramitz, 2. von rechts) und Staller (Helmfried von Lüttichau, rechts) werden zu einem Fall von illegaler Müllentsorgung gerufen. Ein Rentner (Sandro Di Stefano) zeigt ihnen die Stelle im Wald. Vergrößern
    Hubert (Christian Tramitz, 2. von rechts) und Staller (Helmfried von Lüttichau, rechts) werden zu einem Fall von illegaler Müllentsorgung gerufen. Ein Rentner (Sandro Di Stefano) zeigt ihnen die Stelle im Wald.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Die siebte Staffel fordert Hubert (Christian Tramitz, r.) und Staller (Helmfried von Lüttichau, l.) erneut mit vielen rätselhaften Mordfällen und skurrilen Geschichten heraus. Das Ermittler-Duo zeigt, dass es auch jenseits der 100 noch topfit ist! Einige Veränderungen gibt es im Team der Wolfratshausener Cops - aber eins ist dennoch garantiert: alles bleibt unverwechselbar „Hubert und Staller". „Hubert und Staller" ist eine Produktion der Tele München Gruppe und der Entertainment Factory (Produzenten: Herbert G. Kloiber, Oliver Mielke) im Auftrag der ARD-Werbung und der ARD für Das Erste. Executive Producer ist Jana Brandt (MDR), die Redaktion liegt bei Franka Bauer (MDR) und Elmar Jaeger (BR). Vergrößern
    Die siebte Staffel fordert Hubert (Christian Tramitz, r.) und Staller (Helmfried von Lüttichau, l.) erneut mit vielen rätselhaften Mordfällen und skurrilen Geschichten heraus. Das Ermittler-Duo zeigt, dass es auch jenseits der 100 noch topfit ist! Einige Veränderungen gibt es im Team der Wolfratshausener Cops - aber eins ist dennoch garantiert: alles bleibt unverwechselbar „Hubert und Staller". „Hubert und Staller" ist eine Produktion der Tele München Gruppe und der Entertainment Factory (Produzenten: Herbert G. Kloiber, Oliver Mielke) im Auftrag der ARD-Werbung und der ARD für Das Erste. Executive Producer ist Jana Brandt (MDR), die Redaktion liegt bei Franka Bauer (MDR) und Elmar Jaeger (BR).
    Fotoquelle: Bayerischer RundfunkARD/TMG/Chris Hirschhäuser
  • Die siebte Staffel fordert Hubert (Christian Tramitz, r.) und Staller (Helmfried von Lüttichau, l.) erneut mit vielen rätselhaften Mordfällen und skurrilen Geschichten heraus. Das Ermittler-Duo zeigt, dass es auch jenseits der 100 noch topfit ist! Einige Veränderungen gibt es im Team der Wolfratshausener Cops - aber eins ist dennoch garantiert: alles bleibt unverwechselbar „Hubert und Staller". „Hubert und Staller" ist eine Produktion der Tele München Gruppe und der Entertainment Factory (Produzenten: Herbert G. Kloiber, Oliver Mielke) im Auftrag der ARD-Werbung und der ARD für Das Erste. Executive Producer ist Jana Brandt (MDR), die Redaktion liegt bei Franka Bauer (MDR) und Elmar Jaeger (BR). Vergrößern
    Die siebte Staffel fordert Hubert (Christian Tramitz, r.) und Staller (Helmfried von Lüttichau, l.) erneut mit vielen rätselhaften Mordfällen und skurrilen Geschichten heraus. Das Ermittler-Duo zeigt, dass es auch jenseits der 100 noch topfit ist! Einige Veränderungen gibt es im Team der Wolfratshausener Cops - aber eins ist dennoch garantiert: alles bleibt unverwechselbar „Hubert und Staller". „Hubert und Staller" ist eine Produktion der Tele München Gruppe und der Entertainment Factory (Produzenten: Herbert G. Kloiber, Oliver Mielke) im Auftrag der ARD-Werbung und der ARD für Das Erste. Executive Producer ist Jana Brandt (MDR), die Redaktion liegt bei Franka Bauer (MDR) und Elmar Jaeger (BR).
    Fotoquelle: Bayerischer RundfunkARD/TMG/Chris Hirschhäuser
Serie, Krimiserie
Hubert und Staller

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2015
BR
Fr., 21.12.
21:00 - 21:45
Amors tödlicher Pfeil


Hubert und Staller gehen einem Fall von illegaler Müllentsorgung nach. Doch als sie in dem kleinen Wäldchen am See ankommen, finden sie nicht nur lauter ausrangierte Möbelstücke, sondern auch die Leiche des Hochzeitsfotografen Christof Kaiser. Anja geht von einem Mord aus, was Girwidz gerade überhaupt nicht passt, erwartet er doch den Besuch französischer Polizeibeamter aus der Partnerstadt Barbezieux. Derweil sprechen Hubert und Staller mit Kaisers Ehefrau Traudl, die einen Hochzeitsservice betreibt. Von ihr erfahren sie, dass ihr ermordeter Ehemann Ärger mit einem Klienten hatte: dem leicht aufbrausenden Textilfabrikanten Adrian Oberstätter. Hubert hält Oberstätter für schwer verdächtig, aber dessen hübsche Verlobte Johanna gibt ihm ein Alibi. Oder ist Taubenzüchter Franz Kämmerer der Mörder? Der betuliche Vogelfreund hatte noch eine Rechnung mit Kaiser offen, da dieser Kämmerers schönste Hochzeitstauben während einer Trauung im Schützenverein zum Abschuss freigegeben hatte. Girwidz hat inzwischen ganz andere Probleme. Eigentlich sollte Riedl die französischen Kollegen ja nur vom Bahnhof abholen, aber eine Reihe unglücklicher Umstände führt dazu, dass der Kontakt zu Riedl schließlich ganz abbricht und mit ihm nicht nur die angereisten Franzosen, sondern auch der extra angemietete Transporter verschwindet ...

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Hubert und Staller" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Heiter bis tödlich - Fuchs und Gans

Fuchs und Gans - Herzrasen

Serie | 15.12.2018 | 09:00 - 09:45 Uhr
3/507
Lesermeinung
ZDF Leo Oswald (Wanja Mues, l.) recherchiert verdeckt im Hotel. Ein Zimmermädchen (Charlotte Irene Thompson, r.) hat einiges zu erzählen.

Ein Fall für zwei - Aus Mangel an Beweisen

Serie | 15.12.2018 | 21:45 - 22:45 Uhr
3.67/50119
Lesermeinung
MDR Schlappe für die Polizei: In Dezernatsleiter Seibolds (Florian Fitz, l.) Dienstwagen ist eine Autobombe explodiert (mit Stefan Haschke als Kriminalassistent Pröttel, r.).

Elvis und der Kommissar - Kubanische Zigarren

Serie | 17.12.2018 | 08:50 - 09:40 Uhr
4/504
Lesermeinung
News
Nur drei Musiker von AnnenMayKantereit sind im Bandnamen verewigt, aufs Foto dürfen aber natürlich alle vier (von links): Malte Huck, Severin Kantereit, Henning May und Christopher Annen.

Vor der Produktion des neuen Albums legte die Band AnnenMayKantereit eine einjährige Pause ein. Waru…  Mehr

Amy (Eva-Maria Grein von Friedl) und ihr Mann John (Christian Natter) führen eine glückliche Ehe. Durch die Erbschaft einer Blumenfarm wird diese aber auf eine harte Probe gestellt.

Amy, eigentlich Ärztin, jetzt jedoch Blumenzüchterin auf Flower Island, ist auch nach Jahrzehnten no…  Mehr

Mogli (Neel Sethi) bekommt mal wieder eine Lehrstunde von Baghira. Die Zweifel an der Dschungeltauglichkeit des kleinen Jungen werden immer größer.

Disney wagte sich an eine Realverfilmung des alten Klassikers. Der Mut wurde belohnt. "The Jungle Bo…  Mehr

James Bond (Daniel Craig) wird mit seiner eigenen Vergangenheit konfrontiert.

"Spectre" könnte das Ende und zugleich der Anfang einer neuen Bond-Ära sein. Mit "Spectre", ist 007 …  Mehr

Blue Note-Gründer Alfred Lion (rechts) mit dem Musiker Hank Mobley. Der 1908 geborene Lion verkaufte das Kultlabel 1965 aus gesundheitlichen Gründen. Er starb 1987 in San Diego. Lions Freund und Geschäftspartner, der schüchterne Fotograf Francis Wolff, schied bereits 1971 aus dem Leben. Er hatte die Künstlerbilder auf den legendären Albumcovern abgelichtet.

"Blue Note Records" gilt als wichtigstes Jazz-Label der Welt, seine Anfänge liegen jedoch im Berlin …  Mehr