Hubert und Staller

  • Hubert (Christian Tramitz, M.) und Staller (Helmfried von Lüttichau, r.) warten auf Barbara Hansen (Monika Gruber, 3.v.r.) um sie zur Beerdigung zu begleiten. Vergrößern
    Hubert (Christian Tramitz, M.) und Staller (Helmfried von Lüttichau, r.) warten auf Barbara Hansen (Monika Gruber, 3.v.r.) um sie zur Beerdigung zu begleiten.
    Fotoquelle: ARD/TMG/Arvid Uhlig
  • Sonja (Annett Fleischer, r.) und Riedl (Paul Sedlmeir, M.) befragen Leos Kindergärtnerin (Edith Konrath, l.). Vergrößern
    Sonja (Annett Fleischer, r.) und Riedl (Paul Sedlmeir, M.) befragen Leos Kindergärtnerin (Edith Konrath, l.).
    Fotoquelle: ARD/TMG/Arvid Uhlig
  • Riedl (Paul Sedlmeir, l.) kümmert sich um den kleinen Leo (Leo Erhard, r.). Vergrößern
    Riedl (Paul Sedlmeir, l.) kümmert sich um den kleinen Leo (Leo Erhard, r.).
    Fotoquelle: ARD/TMG/Arvid Uhlig
  • Staller (Helmfried von Lüttichau, 2.v.l.) hat es geschafft, den Sarg umzuwerfen. Hubert (Helmfried von Lüttichau, 3.v.r.) und die Trauergemeinde (Thomas Huber, 3.v.l., Marie Rönnebeck, 2.v.l. und Komparsen) sind entsetzt. Vergrößern
    Staller (Helmfried von Lüttichau, 2.v.l.) hat es geschafft, den Sarg umzuwerfen. Hubert (Helmfried von Lüttichau, 3.v.r.) und die Trauergemeinde (Thomas Huber, 3.v.l., Marie Rönnebeck, 2.v.l. und Komparsen) sind entsetzt.
    Fotoquelle: ARD/TMG/Arvid Uhlig
  • Klaus Böttcher (Holger Kriecher, l.) möchte eine Aussage machen. Doch bevor er Sonja Wirth (Annett Fleischer, r.) etwas sagen kann, erhält er eine Handymitteilung und verlässt das Revier. Vergrößern
    Klaus Böttcher (Holger Kriecher, l.) möchte eine Aussage machen. Doch bevor er Sonja Wirth (Annett Fleischer, r.) etwas sagen kann, erhält er eine Handymitteilung und verlässt das Revier.
    Fotoquelle: ARD/TMG/Arvid Uhlig
  • Hubert (Christian Tramitz, l.) und Staller (Helmfried von Lüttichau, r.) beobachten vom Streifenwagen aus, dass Klaus Böttcher von einem Dach in die Tiefe springen will. Vergrößern
    Hubert (Christian Tramitz, l.) und Staller (Helmfried von Lüttichau, r.) beobachten vom Streifenwagen aus, dass Klaus Böttcher von einem Dach in die Tiefe springen will.
    Fotoquelle: ARD/TMG/Arvid Uhlig
  • Beim Versuch Böttcher am Sprung zu hindern, läuft Staller (Helmfried von Lüttichau) vor ein fahrendes Auto. Vergrößern
    Beim Versuch Böttcher am Sprung zu hindern, läuft Staller (Helmfried von Lüttichau) vor ein fahrendes Auto.
    Fotoquelle: ARD/TMG/Arvid Uhlig
  • Sonja (Annett Fleischer, r.) befragt Frau Böttcher (Christine Bärwald, l.), ob sie etwas von den Drohbriefen mit Leos Fotos weiß. Vergrößern
    Sonja (Annett Fleischer, r.) befragt Frau Böttcher (Christine Bärwald, l.), ob sie etwas von den Drohbriefen mit Leos Fotos weiß.
    Fotoquelle: ARD/TMG/Arvid Uhlig
  • Sonja (Annett Fleischer) schaut sich im Haus der Böttchers um. Vergrößern
    Sonja (Annett Fleischer) schaut sich im Haus der Böttchers um.
    Fotoquelle: ARD/TMG/Arvid Uhlig
  • Die beiden Hauptdarsteller Franz Hubert (Christian Tramitz, r.) und Johannes Staller (Helmfried von Lüttichau, l.). Vergrößern
    Die beiden Hauptdarsteller Franz Hubert (Christian Tramitz, r.) und Johannes Staller (Helmfried von Lüttichau, l.).
    Fotoquelle: ARD/TMG/Chris Hirschhäuser
Serie, Krimiserie
Hubert und Staller

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
ARD
Mi., 14.08.
18:50 - 19:45
Folge 91, Steg mit Aussicht


Vor den Augen von Hubert und Staller springt Klaus Böttcher von einer Brücke in den Tod. Kurz davor war der Familienvater auf der Wache gewesen, um eine Aussage zu machen. Nachdem er eine Handymitteilung erhalten hatte, ist Böttcher jedoch schnell wieder gegangen. Wurde der Mann durch diese Nachricht in den Tod getrieben? Ein unbekannter Absender drohte Böttcher kurz vor der Verzweiflungstat offenbar, seinem kleinen Kind etwas anzutun. Während man im Revier nach dem Absender der Droh-Mail sucht, haben Hubert und Staller noch ein anderes Problem. Beim Versuch, Böttcher am Sprung zu hindern, ist Staller von einem Auto angefahren worden und muss nun einige Tage im Rollstuhl sitzen. Staller, nochmal mit zwei blauen Knien davon gekommen, ist nicht zu bremsen und will mit den Ermittlungen fortfahren, eckt aber wortwörtlich überall an. Der genervte Girwidz beurlaubt ihn kurzerhand temporär. Da er im Rollstuhl nicht mehr in seine Wohnung kommt, ist Staller froh, dass ihm Barbara Hansen anbietet, vorübergehend bei ihr zu bleiben. Die Journalistin ist nach Wolfratshausen zurückgekehrt, weil ihr Vater verstorben ist. Sonja Wirth und Hubert erfahren, dass es sich bei dem Selbstmörder um den Betreiber einer Investment-Firma handelt, die insolvent gegangen ist und zahlreiche Anleger um ihr Geld gebracht hat. Der beurlaubte und an den Rollstuhl gefesselte Staller glaubt unterdessen, ein Verbrechen in der Nachbarschaft von Barbara Hansen zu beobachten. Er sieht einen Mann, der in den frühen Morgenstunden am Steg seines Grundstücks einen Sack im Wasser versenkt, der sich zu bewegen scheint. Für Staller steht schnell fest, Nachbar Hanselmann hat einen Menschen im See versenkt! Nach einer ersten Konfrontation mit dem Verdächtigen glaubt er auch zu wissen, dass es sich bei dem Opfer um Hanselmanns Lebensgefährtin Birthe Wollhaupt handelt. Verbissen und gegen alle Widerstände versucht er, seinen Verdacht zu beweisen. Aber nicht einmal Kollege Hubert glaubt ihm. Doch dann stellt sich heraus, dass der verstorbene Böttcher die insolvente Firma nicht allein geführt hatte: Sein damaliger Partner war Stallers neuer Nachbar Hanselmann ...

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Hubert und Staller (Hubert ohne Staller)" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Klara (Wolke Hegenbarth, l.) bekommt von Helga Jarmurske (Karin Oehme, r.) wertvolle Hinweise.

Alles Klara - Der letzte Stempel

Serie | 25.08.2019 | 15:30 - 16:20 Uhr
4.09/5058
Lesermeinung
SWR Nele (Floriane Daniel, l.) und Julia (Wendy Güntensperger, r.) inspizieren ein Ruderboot, das unbemannt auf dem Bodensee treibt und finden eine Leiche.

WaPo Bodensee - Abgerutscht

Serie | 25.08.2019 | 16:30 - 17:15 Uhr
3.13/508
Lesermeinung
ZDF Hans (Bruno F. Apitz, l.) erfährt von Gerald Jörnsen (Daniel Wiemer, r.), dass Sophie und ihre Mutter öfter Streit hatten.

Notruf Hafenkante - Alexas Puzzle

Serie | 26.08.2019 | 10:30 - 11:15 Uhr
4.19/50190
Lesermeinung
News
Darf man bereits Grundschülern von den Schrecken des Zweiten Weltkriegs erzählen? Die Kinderserie "Der Krieg und ich" wagt diesen schwierigen Spagat. Schauspieler Florian Lukas spielt in Folge eins den Vater eines Zehnjährigen, der unbedingt bei der Hitlerjugend mitmachen will.

Eine Serie für Kinder erzählt die Schrecken des Zweiten Weltkrieges aus deren Perspektive. Wie früh …  Mehr

Die Sonnenpyramide von Teotihuacán in Mexiko gilt als das zweitgrößte Bauwerk im vorspanischen Mittelamerika. Sie birgt einige Geheimnisse in sich.

Eine vierteilige Doku-Reihe begibt sich auf eine Zeitreise weit zurück in die Geschichte Amerikas un…  Mehr

König Felipe VI. von Spanien und König Letizia mit Thronfolgerin Prinzessin Leonor (rechts) und Prinzessin Sofia beim offiziellen Fototermin im Marivent Palast auf Mallorca im August 2019.

Jeder Schritt der ehemalige Journalistin Letizia, die heute Königin von Spanien ist, wird besonders …  Mehr

Quiz-Routinier Jörg Pilawa führt durch das Gipfeltreffen der klugen Köpfe.

Jörg Pilawa hat für seine Show "Ich weiß alles!" mal wieder extrem pfiffige Spielshow-Gladiatoren au…  Mehr

Helene Fischer hatte sich zuletzt etwas rar gemacht. Nun beherrscht sie dank ZDF wieder die große Bühne.

Im Hamburger Volksparkstadion gab Helene Fischer mal wieder alles. Das ZDF bringt das Konzert nun au…  Mehr