Hudson Hawk - Der Meisterdieb

  • Andie MacDowell spielt die undurchsichtige Anna Baragli. Vergrößern
    Andie MacDowell spielt die undurchsichtige Anna Baragli.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Eddie (Bruce Willis, M.) wird von dem zwielichtigen CIA-Agenten Caplan (James Coburn, l.) und seinen Leuten überwältigt. Auch sie wollen die Kristalle von Leonardo da Vinci zur Goldherstellung haben. Vergrößern
    Eddie (Bruce Willis, M.) wird von dem zwielichtigen CIA-Agenten Caplan (James Coburn, l.) und seinen Leuten überwältigt. Auch sie wollen die Kristalle von Leonardo da Vinci zur Goldherstellung haben.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Bruce Willis als Eddi 'Hudson Hawk' Hawkins, der Meisterdieb. Vergrößern
    Bruce Willis als Eddi 'Hudson Hawk' Hawkins, der Meisterdieb.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Das Psychopathen-Pärchen Darwin (Richard E. Grant) und Minerva Mayflower (Sandra Bernhard) wollen die geheimnisvollen Bestandteile zu Leonardo da Vincis künstlicher Goldherstellung haben. Vergrößern
    Das Psychopathen-Pärchen Darwin (Richard E. Grant) und Minerva Mayflower (Sandra Bernhard) wollen die geheimnisvollen Bestandteile zu Leonardo da Vincis künstlicher Goldherstellung haben.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • In den Hauptrollen: Andie Mac Dowell als Anna Baragli und Bruce Willis als Hudson Hawk. Vergrößern
    In den Hauptrollen: Andie Mac Dowell als Anna Baragli und Bruce Willis als Hudson Hawk.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Eddi 'Hudson Hawk' Hawkins (Bruce Willis, r.) und sein Freund Tommy 'Five-Tone' Messina (Danny Aiello) führen gemeinsam einen Coup aus. Vergrößern
    Eddi 'Hudson Hawk' Hawkins (Bruce Willis, r.) und sein Freund Tommy 'Five-Tone' Messina (Danny Aiello) führen gemeinsam einen Coup aus.
    Fotoquelle: MG RTL D
Spielfilm, Actionkomödie
Hudson Hawk - Der Meisterdieb

Infos
Originaltitel
Hudson Hawk
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1991
DVD-Start
Do., 07. September 2006
RTL NITRO
Mo., 21.05.
13:45 - 15:20


Was bisher niemand wusste: Im 15. Jahrhundert entwickelte Leonardo da Vinci eine Maschine, mit der sich aus Blei Gold gewinnen lässt. Wichtigster Bestandteil ist dabei ein dreiteiliger Kristall, der durch Brechung der Sonnenstrahlen den Umwandlungsprozess überhaupt erst möglich macht. Davon weiß Eddie 'Hudson Hawk' Hawkins, der berühmteste Detektiv der Welt, auch nichts, als er - gerade frisch aus dem Gefängnis entlassen - von einer dubiosen Geheimorganisation gezwungen wird, eine Bronzestatue da Vincis zu stehlen. Hawk wollte sich eigentlich zur Ruhe setzen, doch die Verbrecher drohen damit, seinen Freund Tommy 'Five Tone' Messina umzubringen, falls er ihren Auftrag nicht erfüllt. Nach erledigtem Job kommt Hudson Hawk dahinter, wer wirklich hinter der dubiosen Geheimorganisation steckt: Es ist das reiche und paranoide Verbrecher-Pärchen Darwin und Minerva Mayflower. Sie kennen das Geheimnis da Vincis und haben sich in den Kopf gesetzt, die Goldmaschine wieder zusammenzubauen und mit dem so gewonnenen Edelmetall die Weltwirtschaft zum Zusammenbruch zu bringen. Das Verbrecher-Duo zwingt Hudson Hawk, noch zwei weitere Kunstwerke zu klauen. Aus dem Vatikan des Meisters Tage- und Skizzenbuch und aus dem Pariser Louvre das Modell einer Flugmaschine. Jeder der Kunstgegenstände enthält einen Teil des für die Goldherstellung unentbehrlichen Kristalls. Hawk hat davon keine Ahnung und versteht überhaupt nichts mehr. Welche Rolle spielt die hübsche Anna? Warum verfolgt der Vatikan das Geschehen so interessiert? Was hat CIA-Opa George Kaplan damit zu tun?

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Hudson Hawk - Der Meisterdieb" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Weil ihr Bräutigam ihre Gefühle verletzt, lässt es Romina (Erica Rivas) auf der Hochzeit richtig krachen...

TV-Tipps Wild Tales - Jeder dreht mal durch!

Spielfilm | 24.05.2018 | 22:25 - 00:20 Uhr
Prisma-Redaktion
2.25/504
Lesermeinung
KabelEins Hot Shots 2: Der 2. Versuch

Hot Shots 2: Der 2. Versuch

Spielfilm | 31.05.2018 | 20:15 - 22:05 Uhr
3/507
Lesermeinung
HR Die Brüder Stephen (Mark Ruffalo, li.) und Bloom (Adrien Brody) putzen sich stets fein raus, wenn es darum geht, reiche Damen zu umgarnen.

Brothers Bloom

Spielfilm | 09.06.2018 | 00:00 - 01:45 Uhr
Prisma-Redaktion
2.83/506
Lesermeinung
News
Ungewöhnliche Leiche: Thiel und Boerne mit dem toten Pinguin.

"Schlangengrube" ist endlich mal wieder ein guter Münsteraner Tatort – vor allem aber einer mit Abwe…  Mehr

Kinder lieben sie: Ralph Caspers und Clarissa Corrêa da Silva.

Seit Jahresanfang moderiert Clarissa Corrêa da Silva gemeinsam mit Ralph Caspers "Wissen macht Ah!".…  Mehr

Eine Rolle, die Meryl Streep nicht spielen kann, muss erst noch erfunden werden: Die dreifache Oscarpreisträgerin begeistert auch als alternde Rockröhre.

Autorin Diablo Cody und Regisseur Demme umschiffen in "Ricki – Wie Familie so ist" geschickt alle rü…  Mehr

Gerade an Traumstränden kippt oft rasch das ökologische Gleichgewicht. Der Ansturm der Touristen ist zu groß.

Die neue ZDF-Dokumentation beschäftigt sich mit den ökologischen, aber auch mit den sozialen "Nebenw…  Mehr

Der Westdeutsche Rundfunk koordiniert die Übertragungen der Livekonferenzen im Ersten. WDR-Sportchef Steffen Simon sagt über den "Finaltag der Amateure", dass er sich in dieser Form etabliert habe.

Das Erste überträgt zum dritten Mal den "Finaltag der Amateure". Insgesamt 21 Landespokalendspiele w…  Mehr