Hurensohn

  • Emanuel Usein (Ozren, achtjährig), Georg Friedrich (Peppi). Vergrößern
    Emanuel Usein (Ozren, achtjährig), Georg Friedrich (Peppi).
    Fotoquelle: ORF / Aichholzer Film / Petro Domenigg
  • Emanuel Usein (Ozren, achtjährig). Vergrößern
    Emanuel Usein (Ozren, achtjährig).
    Fotoquelle: ORF / Aichholzer Film / Jörg Mohr
  • Chulpan Khamatova (Silvija), Stanislav Lisnic (Ozren). Vergrößern
    Chulpan Khamatova (Silvija), Stanislav Lisnic (Ozren).
    Fotoquelle: ORF / Aichholzer Film / Petro Domenigg
  • Stanislav Lisnic (Ozren). Vergrößern
    Stanislav Lisnic (Ozren).
    Fotoquelle: ORF / Aichholzer Film / Petro Domenigg
  • Chulpan Khamatova (Silvija), Stanislav Lisnic (Ozren). Vergrößern
    Chulpan Khamatova (Silvija), Stanislav Lisnic (Ozren).
    Fotoquelle: ORF / Aichholzer Film / Jörg Mohr
  • Emanuel Usein (Ozren, achtjährig), Chulpan Khamatova (Silvija). Vergrößern
    Emanuel Usein (Ozren, achtjährig), Chulpan Khamatova (Silvija).
    Fotoquelle: ORF / Aichholzer Film / Petro Domenigg
  • Chulpan Khamatova (Silvija). Vergrößern
    Chulpan Khamatova (Silvija).
    Fotoquelle: ORF / Aichholzer Film / Petro Domenigg
  • Gabriel Usein (Ozren, dreijährig), Miki Manojlovic (Onkel Ante). Vergrößern
    Gabriel Usein (Ozren, dreijährig), Miki Manojlovic (Onkel Ante).
    Fotoquelle: ORF / Aichholzer Film / Petro Domenigg
  • Miki Manojlovic (Onkel Ante), Stanislav Lisnic (Ozren). Vergrößern
    Miki Manojlovic (Onkel Ante), Stanislav Lisnic (Ozren).
    Fotoquelle: ORF / Aichholzer Film / Petro Domenigg
Spielfilm, Drama
Hurensohn

Infos
Produktionsland
Österreich
Produktionsdatum
2003
Kinostart
Do., 07. April 2005
ORF1
Mi., 18.07.
00:30 - 01:55


Nach dem Roman von Gabriel Loidolt Mit drei Jahren musste Ozren seiner Mutter nur beim Schlafen zuschauen, um zu wissen, dass sie die schönste Frau der Welt ist. Eine Königin. Mit neun Jahren konnte er nicht verstehen, warum ihn die Leute auf der Straße einen Hurensohn schimpfen, obwohl seine Mutter als Kellnerin arbeitet und nur deshalb am Abend so selten zuhause ist. Mit 16 weiß Ozren Bescheid. Er hat viel gelernt. Über das Geld von der Mama, über den lieben Gott von Tante Ljiljana, über die Welt von Onkel Ante und über die Hurenmädchen von Pepi. Jetzt will er hinter das ganze Geheimnis seiner Mutter kommen. Aber gerade das führt zur Tragödie. Hergestellt in Zusammenarbeit mit dem ORF Film/Fernseh-Abkommen

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Hurensohn" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Laura (Lola Dueñas) und Daniel (Pablo Pineda) verstehen sich prächtig.

Me Too - Wer will schon normal sein?

Spielfilm | 18.07.2018 | 02:45 - 04:20 Uhr
Prisma-Redaktion
3.5/506
Lesermeinung
BR Camille (Louise Grinberg, rechts) wurde ungewollt schwanger. Sie und ihre Freundinnen informieren sich in der Apotheke über Verhütung.

17 Mädchen

Spielfilm | 19.07.2018 | 00:30 - 01:55 Uhr
Prisma-Redaktion
4.67/503
Lesermeinung
ARD Henry Sawyer (J. K. Simmons) macht sich mit den Grundlagen der Rochmusik vertraut.

The Music never stopped

Spielfilm | 20.07.2018 | 02:10 - 03:45 Uhr
Prisma-Redaktion
1/501
Lesermeinung
News
Aufhören? Wieso? Mit seiner Ankündigung, sich auch mit 80 nicht zur Ruhe setzen zu wollen, sorgt Medienmogul Logan Roy (Brian Cox) in "Succession" für Ärger.

Die neue HBO-Serie "Succession" ist ab dem 23. Juli 2018 bei Sky Atlantic HD zu sehen und zeigt eine…  Mehr

Szene aus dem Pflegeheim Wollomoos in Altomünster: In der Einrichtung leben chronisch Kranke und alte Menschen in größtmöglicher Freizügigkeit.

Unter dem Titel "Der Pflegeaufstand" hinterfragt die "Story im Ersten" das deutsche Pflegesystem. Im…  Mehr

Irmgard an ihrer früheren Wirkungsstätte im Wald bei bei Wackersdorf. In den 80er-Jahren war es für sie nicht einfach, Familie und Protest zu vereinbaren.

Die BR-Reihe "Lebenslinien" zeigt ein Porträt der heute 88-jährigen Irmgard Gietl, die einst nur für…  Mehr

Jesse (Kate Hudson, rechts) und Sandy (Jennifer Aniston) treffen sich auf dem Spielplatz und tauschen sich über ihre Erfahrungen als Mutter aus.

Das Erste zeigt "Mother's Day – Liebe ist kein Kinderspiel" als TV-Premiere und liefert damit zwei S…  Mehr

Er ist wieder da: Hulk Hogan (hier bei einem Auftritt im Jahr 2009) ist drei Jahre nach seinem Rauswurf offiziell zur WWE zurückgekehrt.

Wrestling-Superstar Hulk Hogan ist drei Jahre nach seinem Rausschmiss von der WWE begnadigt und wied…  Mehr