I Phone You

  • Marco (Florian Lukas) soll sich darum kümmern, dass Ling (Jiang Yiyan) wieder zurück nach China fliegt. Vergrößern
    Marco (Florian Lukas) soll sich darum kümmern, dass Ling (Jiang Yiyan) wieder zurück nach China fliegt.
    Fotoquelle: rbb/Reverse Angle Production GmbH
  • Ling (Jiang Yiyan) findet sich auf der Berliner Ausländerbehörde wieder. Vergrößern
    Ling (Jiang Yiyan) findet sich auf der Berliner Ausländerbehörde wieder.
    Fotoquelle: rbb/Reverse Angle Production GmbH
  • In Berlin unterwegs (v.l.n.r.): Zha Zha (Jia Jia), Ling (Jiang Yiyan) und Jing Jing (Zhao Ying Ying). Vergrößern
    In Berlin unterwegs (v.l.n.r.): Zha Zha (Jia Jia), Ling (Jiang Yiyan) und Jing Jing (Zhao Ying Ying).
    Fotoquelle: rbb/Reverse Angle Production GmbH
Spielfilm, Liebesdrama
I Phone You

Infos
Foto
Originaltitel
I Phone You
Produktionsland
Volksrepublik China / Deutschland
Produktionsdatum
2011
Kinostart
Do., 26. Mai 2011
DVD-Start
Do., 19. Januar 2012
RBB
Do., 07.06.
23:45 - 01:15


Ling, Mitte zwanzig, lebt in Chongqing, der größten Stadt Chinas. Dort lernt sie Yu kennen, einen chinesischen Geschäftsreisenden, der in Berlin wohnt. Zum Abschied hat er ihr ein iPhone geschenkt. Sie beginnen eine zärtliche Beziehung per Telefon. Als Ling nach Berlin fliegt, um Yu zu sehen, erwartet sie ein anderer Mann, Marco. Er ist Yus deutscher Bodyguard. Er soll sich darum kümmern, dass Ling wieder zurückfliegt. Zwei Tage lang lernt Ling Türken, Polen und Berliner kennen, Kellner, Polizisten und Huren, auch ein Hund schließt sich ihr an. Dem Bodyguard macht sie mehr Kummer als Freude, doch sie beginnt ihm zu gefallen. Am Ende hat Ling Yu gefunden und trennt sich von ihm im selben Augenblick auf eine Art, die sie beide überrascht.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "I Phone You" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "I Phone You"

Das könnte Sie auch interessieren

arte Adèle (Adèle Exarchopoulos) ist noch Schülerin und beginnt gerade erst damit, ihre eigene Sexualität und Gefühlswelt zu entdecken.

Blau ist eine warme Farbe

Spielfilm | 31.05.2018 | 00:15 - 03:05 Uhr
3/504
Lesermeinung
arte Aliye (Jale Arikan) und Cabir (Ali Suliman) haben ihre Sprachbarriere überwunden.

Die Flucht

Spielfilm | 07.06.2018 | 23:50 - 01:25 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Zwei an einem Tag

Zwei an einem Tag

Spielfilm | 18.06.2018 | 01:15 - 02:55 Uhr
Prisma-Redaktion
2.56/509
Lesermeinung
News
Viola Delbrück (Yvonne Catterfeld) und Burkhard "Butsch" Schulz (Götz Schubert) liegen des Öfteren verbal im Clinch. Doch ihre Ermittlungen kommen stets flott voran.

Folge 3 der "Wolfsland"-Reihe, die unter dem Kneipentitel "Der steinerne Gast" ausgestrahlt wird, lä…  Mehr

Eva Thörnblad (Moa Gammel) trägt noch immer einen Parasiten in sich.

Die acht neuen Folgen von "Jordskott" sind ab dem 24. Mai 2018 in Deutschland bei Arte zu sehen. Der…  Mehr

Schauspieler Peter Kurth macht Thomas Stubers Debütfilm "Herbert" (Dienstag, 29.05., 22.45 Uhr) mit einer sensationellen Leistung zu einer Figur, die man so schnell nicht vergisst. Dafür gab es den "Deutschen Filmpreis". Nun läuft das Boxerdrama als Auftaktfilm der Reihe "FilmDebüt im Ersten".

Wer auf zuviel Krimis, klischeehafte Figuren und öde deutsche Fernseh-Ästhetik schimpft, sollte sich…  Mehr

Sie stehen im Mittelpunkt der Monterey-Saga "Big Little Lies" (von links): Celeste Wright (Nicole Kidman), Madeline Martha Mackenzie (Reese Witherspoon) und Jane Chapman (Shailene Woodley).

Die erste Staffel der HBO-Serie "Big Little Lies" wird dank Vox erstmals im Free-TV ausgestrahlt – u…  Mehr

Haben sich gerade erst kennengelernt: Svenja und Johannes bei "Bachelor in Paradise".

Das RTL-Format "Bachelor in Paradise" entwickelt sich zu einer munteren Klassenfahrt mit Klischee-Ka…  Mehr