I, Robot

Spielfilm, Science-Fiction-Film
I, Robot

Infos
Originaltitel
I, Robot
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2004
Altersfreigabe
12+
Kinostart
Do., 05. August 2004
DVD-Start
Do., 02. Dezember 2004
TNT Serie
Mo., 06.08.
20:15 - 22:00


Detective Spooner untersucht im Jahr 2035 den Tod des genialen und ein wenig exzentrischen Chefentwicklers Dr. Alfred Lanning, dessen Firma Roboter herstellt. Während die Mehrheit glaubt, dass sich Lanning umgebracht hat, will Spooner dieser Theorie keinen Glauben schenken. Stattdessen vermutet er, dass einer der Roboter, die Lanning entwickelt hat, sich gegen seinen Schöpfer gewandt hat.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "I, Robot" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "I, Robot"

Das könnte Sie auch interessieren

RTL II Dom Cobb (Leonardo DiCaprio, Mitte) ist Spezialist, wenn es darum geht, in die Köpfe anderer Menschen einzubrechen und Ideen zu stehlen. Nun soll er im Auftrag des Magnaten Saito einen Schritt weiter gehen: Im Kopf des jungen Erben Robert Fischer soll er eine Idee einpflanzen, die dafür sorgen soll, dass der den Konzern seines verstorbenen Vaters zerschlägt. Cobb versammelt ein neues Team sich und macht sich an die Arbeit.

Inception

Spielfilm | 29.07.2018 | 22:50 - 01:40 Uhr
Prisma-Redaktion
4.06/5048
Lesermeinung
ProSieben Terminator - Die Erlösung

Terminator - Die Erlösung

Spielfilm | 03.08.2018 | 22:50 - 01:00 Uhr
Prisma-Redaktion
2.13/5024
Lesermeinung
VOX Surrogates - Mein zweites Ich

Surrogates - Mein zweites Ich

Spielfilm | 09.08.2018 | 22:05 - 23:50 Uhr
Prisma-Redaktion
2.61/5018
Lesermeinung
News
Stilecht mit Schnauzer: Pedro (Raúl Arévalo, links) und Juan (Javier Gutiérrez) ermitteln in den menschenleeren Weiten Südspaniens.

Zwei Polizisten aus Madrid werden im spanischen Thriller "La Isla Minima" inmitten der unsicheren Ja…  Mehr

Aliye (Jale Arikan) und Cabir (Ali Suliman) fühlen sich zueinander hingezogen. Aber hat ihre "versteckte" Zuneigung eine Zukunft?

Der Film "Die Flucht" zeigt eindrucksvoll, dass Menschlichkeit nicht von wohlfeilen Worten und ihrem…  Mehr

Der schüchterne Hannes Muck (Gerhard Liebmann) ist seit kurzem Polizeidienstleiter im abgelegenen Hüttenberg. Niemand im Dorf traut ihm die Aufklärung seines ersten Mordfalls zu.

Der Provinzkrimi "Wenn du wüsstest, wie schön es hier ist" ist frei von Klischees und voller Schicks…  Mehr

Ist sie die Heidi Klum der kurvigen Models? Nur bedingt - sagt Angelina Kirsch, die ihren Job ein wenig anders versteht. Am 26. Juli beginnt ihre dritte "Curvy Supermodel"-Staffel.

Angelina Kirsch ist ab dem 26. Juli 2018 wieder als Jurorin in der Show "Curvy Supermodel" zu sehen.…  Mehr

Die zweite Generation der Griswolds (von links): die Söhne James (Skyler Gisondo) und Kevin (Steele Stebbins) sowie Mutter Debbie (Christina Applegate) und Vater Rusty (Ed Helms).

Unter dem programmatischen Titel "Vacation – Wir sind die Griswolds" feiert besagte Familie in der N…  Mehr