ICH WEISS ALLES!

  • Quizshow Giganten: Günther Jauch, Susanne Kunz, Armin Assinger Vergrößern
    Quizshow Giganten: Günther Jauch, Susanne Kunz, Armin Assinger
    Fotoquelle: NDR/ARD/Max Kohr
  • Moderator Jörg Pilawa Vergrößern
    Moderator Jörg Pilawa
    Fotoquelle: NDR/ARD/Max Kohr
  • Das TV-Studio während der Aufzeichnung zur Sendung Vergrößern
    Das TV-Studio während der Aufzeichnung zur Sendung
    Fotoquelle: NDR/ARD/Max Kohr
Unterhaltung, Quizshow
ICH WEISS ALLES!

Infos
Produktionsland
Deutschland
NDR
So., 30.12.
23:15 - 02:15


Das war eine Premiere für Zuschauerinnen und Zuschauer in Deutschland, Österreich und der Schweiz: Zum ersten Mal sind die beiden "Quiz-Könige" des deutschen Fernsehens, Jörg Pilawa und Günther Jauch, gemeinsam in einer Quizshow aufgetreten. Jörg Pilawa als Quizmaster und Günther Jauch als Quizprofi, mit dem es die Kandidatinnen und Kandidaten aufnehmen. Bei "ICH WEISS ALLES!" spielen Menschen mit einem außergewöhnlich großen Allgemeinwissen, Menschen, die tatsächlich von sich behaupten, dass sie alles wissen und dies auch schon unter Beweis gestellt haben. Aber reicht dieses unglaubliche Wissen, um gegen drei extrem harte Gegner zu gewinnen? Zunächst treten die Kandidatinnen und Kandidaten in einem Fachgebiet gegen echte Experten an. Sie sie sollten also klüger sein als ausgewiesene Meister ihres Fachs. In dieser ersten Show geht es unter anderem gegen Thomas Gottschalk zum Thema Die Beatles, den Literaturexperten und "Faust"-Darsteller des Wiener Burgtheaters, Schauspielstar Tobias Moretti, zum Thema Johann Wolfgang von Goethe sowie den Weltmeister, Rekordnationalspieler und fünfmaligen WMTeilnehmer Lothar Matthäus zum Thema Fußball- Weltmeisterschaften. In der zweiten Runde müssen die Superhirne zeigen, dass sie mehr wissen als, und das ist unglaublich: 1.000 Gegner! Und in der dritten Runde warten drei superkluge Quizprofis, die mit ihrem in Tausenden Quizsendungen erworbenen Wissen kaum besiegbar erscheinen: Günther Jauch, der allwissende Moderator von "Wer wird Millionär?", Armin Assinger, der langjährige Quizmaster der österreichischen "Wer wird Millionär"-Variante, der ORF-"Millionenshow", sowie Susanne Kunz, als Moderatorin des Klassikers "1 gegen 100", die clevere Quiz-Gigantin aus der Schweiz! Wer kann diese drei ausgebufften Quizprofis mit seinem Wissen bezwingen? Nur wer alle drei Extrem-Wissensrunden, die natürlich immer schwerer werden, übersteht, gewinnt 100.000 Euro. Ein spektakulärer Wissenswettkampf, den es so im deutschen Fernsehen noch nicht gegeben hat. Das härteste Quiz Europas mit äußerst schwierigen Fragen! Jeder Kandidat spielt allein, ohne Joker, ohne Hilfsmittel. Nur das eigene Wissen steht ihm zur Verfügung.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Quickie - Logo

Quickie

Unterhaltung | 29.12.2018 | 19:50 - 20:15 Uhr
3.36/5014
Lesermeinung
ARD Moderator Kai Pflaume und seine Rateteam-Kapitäne Bernhard Hoecker und Elton begrüßen in dieser Sendung unter anderem die beiden Musiker und zwei Mitglieder der "Fantastischen Vier" - Smudo und Michael 'Michi' Beck, die beiden Schauspieler und "Tatort-Kommissare" Udo Wachtveitl und Miroslav Nemec, sowie die Musikerin Nena mit Ihrer Tochter Larissa Kerner. Foto (v.l.n.r.): Elton, Michael Beck, Kai Pflaume.

TV-Tipps Wer weiß denn sowas XXL

Unterhaltung | 29.12.2018 | 20:15 - 23:25 Uhr
4.07/5041
Lesermeinung
HR Die Radiostars Thomas Koschwitz (rechts) von hr 1, Tanja Rösner von hr3 und Uwe Becker von hr4 wollen es wissen: Wer schlägt sich am besten durch das Jahr 2018?

Das Jahresquiz 2018

Unterhaltung | 30.12.2018 | 20:15 - 22:15 Uhr
2/501
Lesermeinung
News
Ed Sheeran könnte demnächst einen Gastauftritt in "Star Wars" haben.

Von Westeros zum Sternenkrieg: Die Gerüchte verdichten sich, dass Ed Sheeran einen Gastauftritt in "…  Mehr

Amy Adams spielte Lois Lane dreimal. Fortsetzung folgt?

In "Justice League" spielte Amy Adams Reporterin Lois Lane zum dritten Mal. Und auch zum letzten?  Mehr

Der Prinz (Pavel Trávnícek) passt Aschenbrödel (Libuse Safránková) den verlorenen Schuh an. Jedes Jahr wieder spannend.

Die ARD beschert den Zuschauern auch dieses Jahr zahlreiche Ausstrahlungen des Weihnachtsklassikers …  Mehr

Heino (rechts) besucht "Bei Hübner" (Donnerstag, 13. Dezember, 20.00 Uhr, GoldStar TV) und spricht über seine Zukunft.

Heino spricht über seine Zukunft und verrät, ob die Abschiedstour wirklich seine letzte Konzertreise…  Mehr

Nach "Bohemian Rhapsody" könnte Rami Malek vielleicht bald als Bond-Bösewicht zu sehen sein.

Wird Rami Malek nach seiner Rolle als Freddie Mercury zum Gegenspieler von Daniel Craig? Wenn es nac…  Mehr