Ich bin nicht meine Tante

Theater, Lustspiel
Ich bin nicht meine Tante

Infos
[Ton: Mono], [Bild: 4:3]
Produktionsland
Deutsche Demokratische Republik
Produktionsdatum
1978
RBB
So., 09.12.
09:00 - 10:20


Karla Geißler ist nicht nur eine Frau mit flottem Mundwerk und dem Herzen auf dem rechten Fleck, sie ist dank ihrer praktischen Fähigkeiten auch die Seele der Hausgemeinschaft. Zu ihr kommen all die "Mühseligen und Beladenen" des Hauses, um Probleme abzuladen oder praktische Dienste in Anspruch zu nehmen. Ihren Neffen Karl hat Tante Karla ganz besonders ins Herz geschlossen. Jeden Mittwoch besucht er sie, um in Ruhe geologische Forschungen zu betreiben. Doch während die Tante in dieser Zeit unterwegs ist, wird ihre Wohnung zur Liebeslaube von Karl und seiner Uschi. Schließlich kommt Tante Karla dahinter und sie macht, resolut wie sie nun mal ist, Nägel mit Köpfen: Wenn die jungen Leute heiraten, überlässt sie ihnen die Wohnung und zieht ins Gartenhäuschen. Karl, überglücklich, ahnt zu diesem Zeitpunkt noch nicht, dass von nun an die Mitmieter mit ihren Sorgen und Wünschen bei ihm in der Tür stehen und dass ihm eine besonders harte Prüfung bevorsteht, als Uschis Brigade aufkreuzt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Amandus Rosenbach (Joachim Bliese) und Enkelin Tilda (Farina Violetta Giesmann)

Honig im Kopf

Theater | 09.12.2018 | 11:40 - 13:25 Uhr
3/502
Lesermeinung
BR Seit Langem hat sich Anna (Christa Berndl) über nichts so gefreut, wie über den Besuch des Schreinermeisters Brandl (Ludwig Schmid-Wildy, Mitte) und seines Sohnes Xaver (Maxl Graf), den sie schon in Schmalzling immer so besonders gut leiden mochte. Mit den Brandls kann sie nun auch endlich die Sorgen besprechen, die sie sich seit Langem um ihren Vater macht. Der plötzliche Reichtum ist ihm völlig zu Kopf gestiegen und die neuen vornehmen Freunde, mit denen er sich umgibt, erscheinen seiner Tochter bei Weitem nicht so vornehm wie ihm selbst ...

Der Schusternazi

Theater | 09.12.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Hans Mahler und Heidi Kabel.

Die Kartenlegerin

Theater | 15.12.2018 | 20:15 - 22:20 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Im Laufe des Thementages "Unter Abenteuern" zeigt 3sat am 9. Dezember insgesamt elf Filme. Unter anderem wird von den Abenteuern von Lederstrumpf (Hellmut Lange) erzählt.

Einmal Abenteurer sein: 3sat lässt diesen Traum an einem Thementag wahr werden. Der Sender zeigt ein…  Mehr

Schauspielerin Millie Bobby Brown wurde zu jüngsten UNICEF-Sonderbotschafterin aller Zeiten ernannt.

Die erst 14-jährige Schauspielerin Millie Bobby Brown wird von UNICEF zur Sonderbotschafterin ernann…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Judith Williams nimmt in der letzten Folge der fünften Staffel von "Die Höhle der Löwen" eine ganz besondere Handtasche unter die Lupe. Denn: Die Tasche wurde aus Fisch gemacht.

Noch ein letztes Mal heißt es in diesem Jahr pitchen, zocken und Deals eintüten. Im Staffel-Finale d…  Mehr

94 Folgen, sechs Staffeln, zwei Kinofilme: Die Kult-Serie "Sex and the City" und die zwei dazugehörigen Kinofilme beschäftigten die Fans über zehn Jahre lang, von 1998 bis 2010.

Ein prominenter Todesfall im Drehbuch soll einen dritten "Sex and the City"-Kinofilm verhindert habe…  Mehr