Ich bin wie ich bin

  • Jean-Louis Trintignant als Bernard. Vergrößern
    Jean-Louis Trintignant als Bernard.
    Fotoquelle: HR/Degeto
  • Der französische Schauspieler Bernard (Jean-Louis Trintignant) hat sich in die minderjährige Jane (Ewa Aulin) verliebt. Vergrößern
    Der französische Schauspieler Bernard (Jean-Louis Trintignant) hat sich in die minderjährige Jane (Ewa Aulin) verliebt.
    Fotoquelle: HR/Degeto
Spielfilm, Thriller
Ich bin wie ich bin

Infos
Originaltitel
Col cuore in gola
Produktionsland
Frankreich / Italien
Produktionsdatum
1967
Altersfreigabe
16+
HR
Di., 06.11.
00:00 - 01:25


Der französische Schauspieler Bernard verliebt sich in die minderjährige Jane, ein "bad girl in trouble", dem man aber doch nicht widerstehen kann. Sie bedeutet für ihn von Anfang an Ärger, und er nimmt es dankend an. Es folgen eine Verfolgungsjagd, eine Sexszene und Kampfszenen, die mit poppigen Lautmalereien kommentiert werden. Als Bernard und Jane miteinander durch den Park flanieren, stoßen sie auf einen einsamen Demonstranten, der mit der Gegenkultur wenig anfangen kann und die Beatles und die Rolling Stones verdammt. Bernard redet unentwegt in Zitaten - von Antonioni bis Lao Tse - und macht auf Tarzan, und einer der bad guys ist ein bösartiger Zwerg.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Ich bin wie ich bin" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!
Darsteller

Das könnte Sie auch interessieren

arte Tony Wilson (Rock Hudson, re.) bespricht seine zukünftige Lebensführung unter neuer Identität mit seinem Berater Davalo (Khigh Dhiegh, li.).

Der Mann, der zweimal lebte

Spielfilm | 22.10.2018 | 22:05 - 23:50 Uhr
3/502
Lesermeinung
RTL II Marnie (Tippi Hedren) ist eine faszinierende Frau. Doch die junge Schönheit umgibt ein rätselhaftes Geheimnis: Jedes Mal, wenn sie einen neuen Job antritt, verschwinden aus unerklärlichen Gründen hohe Geldsummen und Marnie verliert ihren Job.

Marnie

Spielfilm | 28.10.2018 | 02:20 - 04:25 Uhr
Prisma-Redaktion
3.36/5014
Lesermeinung
BR Joe Valachi (Charles Bronson, rechts) kommt in Bedrängnis, nachdem herauskommt, dass er ein Verhältnis zwischen seinem Freund "Gap" (Walter Chiari, Mitte) und Donna (Maria Baxa), der Geliebten Genoveses gedeckt hat.

Die Valachi-Papiere

Spielfilm | 02.11.2018 | 23:45 - 01:40 Uhr
2.5/502
Lesermeinung
News
Die Jury von "The Taste": Frank Rosin, Alexander Herrmann, Cornelia Poletto und Roland Trettl.

40 Kandidaten stellen sich in der sechsten Staffel von "The Taste" dem Urteil der Jury. Wer schafft …  Mehr

Als James Bond war er bereits im Gespräch, nun wird Idris Elba erst einmal zum Kater in der Musical-Verfilmung "Cats".

Die Stars reißen sich offenbar um eine Rolle in der Kinoverfilmung des Musicals "Cats". Idris Elba, …  Mehr

Was hat Judith Williams denn da in der Hand? Eine Unterhose? In der Tat. Und zwar eine ganz besondere.

In der aktuellen Staffel von "Die Höhle der Löwen" tritt Judith Williams nur selten in Erscheinung. …  Mehr

Die Stars von "Sing meinen Song" treffen sich am Dienstag, 27. November, zum Weihnachtskonzert (VOX, 20.15 Uhr). Mit dabei sind: (von links) Marian Gold, Judith Holofernes, Johannes Strate, Mark Forster, Leslie Clio, Mary Roos und Rea Garvey.

Mark Forster trommelt seine "Tauschkonzert"-Truppe für ein Weihnachtskonzert noch einmal zusammen. D…  Mehr

Robin Wright avanciert nach Kevin Spaceys Wegfall zur Hauptfigur der finalen Staffel von "House of Cards", die ab 2. November bei Sky zu sehen ist. Die ersten fünf Staffeln sind via Sky, Netflix und auf Blu-Ray/DVD verfügbar.

Frank Underwood ist Geschichte, es lebe die Präsidentin! Wie genau der machtbesessene Narzisst das Z…  Mehr