Ich denke oft an Piroschka

  • Gunnar Moeller, Liselotte Pulver Vergrößern
    Gunnar Moeller, Liselotte Pulver
    Fotoquelle: HEIMATKANAL
  • Liselotte Pulver Vergrößern
    Liselotte Pulver
    Fotoquelle: HEIMATKANAL
  • Liselotte Pulver, Gunnar Moeller Vergrößern
    Liselotte Pulver, Gunnar Moeller
    Fotoquelle: HEIMATKANAL
  • ARD/SWR LEGENDEN: LISELOTTE PULVER, Film von Birgit Kienzle, am Montag (15.06.09) um 21:00 Uhr im Ersten. Szene aus " Ich denke an Piroschka": Liselotte Pulver als Piroschka, Gunnar Msller als Andreas. © SWR/SF, honorarfrei - Verwendung gemS§ der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter SWR-Sendung bei Nennung: "Bild: SWR/SF" (S2). SWR-Pressestelle/Fotoredaktion, Tel. 07221/929-3852, -2287, Fax-2059, foto@swr.de. Vergrößern
    ARD/SWR LEGENDEN: LISELOTTE PULVER, Film von Birgit Kienzle, am Montag (15.06.09) um 21:00 Uhr im Ersten. Szene aus " Ich denke an Piroschka": Liselotte Pulver als Piroschka, Gunnar Msller als Andreas. © SWR/SF, honorarfrei - Verwendung gemS§ der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter SWR-Sendung bei Nennung: "Bild: SWR/SF" (S2). SWR-Pressestelle/Fotoredaktion, Tel. 07221/929-3852, -2287, Fax-2059, foto@swr.de.
    Fotoquelle: HEIMATKANAL
Spielfilm, Liebeskomödie
Ich denke oft an Piroschka

Infos
Originaltitel
Ich denke oft an Piroschka
Produktionsland
D
Produktionsdatum
1955
Altersfreigabe
6+
DVD-Start
Do., 27. März 2003
MDR
So., 02.08.
05:50 - 07:25


Ein deutscher Austauschstudent verbringt seine Sommerferien in einem kleinen Pusztaort. Dort verliebt sich Piroschka, die hübsche Tochter des Stationsvorstehers, in den jungen Mann, ohne dass dieser anfangs recht begreift, was das temperamentvolle Mädchen für ihn empfindet. Im Jahre 1925 fährt der deutsche Austauschstudent Andreas (Gunnar Möller) auf einem Donaudampfer nach Ungarn. Unterwegs verliebt er sich Hals über Kopf in die blonde Greta (Wera Frydtberg), die in der Türkei eine neue Stelle als Sekretärin antreten, vorher aber noch am Plattensee Urlaub machen will. Gemeinsam macht man in Budapest Station; leider verpatzt ein allzu anhänglicher Geiger ihnen dort das erhoffte Schäferstündchen. So bleibt es bei einem vielsagenden Händedruck zum Abschied und beim Austausch von Adressen. Am nächsten Tag reist Andreas in den abgelegenen Pusztaort, wo er seine Sommerferien verbringen will. Schon im Zug bekommt er einen Vorgeschmack auf die ungarische Gastfreundschaft. Ähnlich überschwänglich ist der Empfang auf dem Bahnhof des kleinen Ortes, wo Stationsvorsteher Istvan Rásc (Gustav Knuth) seines Amtes waltet. Er hat eine 17-jährige Tochter namens Piroschka (Liselotte Pulver), die besser Deutsch versteht und spricht, als Andreas ahnt. Bald sind Piroschka und er unzertrennlich. Eines Tages kommt eine Postkarte vom Plattensee. Dass diese von einem Freund stammt, wie Andreas ihr vorschwindelt, glaubt Piroschka einfach nicht. Sie folgt ihm heimlich, als er zu Greta fährt, und so sieht Andreas sich plötzlich zwei hübschen Mädchen gegenüber.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Ich denke oft an Piroschka" finden Sie hier.


Hallo-Wochenende Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Servus TV In the Electric Mist - Mord in Louisiana

In the Electric Mist - Mord in Louisiana

Spielfilm | 15.08.2020 | 22:45 - 00:45 Uhr
Prisma-Redaktion
2.54/5013
Lesermeinung
Sky Cinema Family HD Sarah (Jennifer Connelly) wünscht sich, die Kobolde würden ihren kleinen schreienden Bruder Toby Froud) holen kommen.

Die Reise ins Labyrinth

Spielfilm | 16.08.2020 | 01:45 - 03:25 Uhr
Prisma-Redaktion
3.6/505
Lesermeinung
TNT Film Hart am Limit

Hart am Limit

Spielfilm | 16.08.2020 | 07:50 - 09:15 Uhr
Prisma-Redaktion
2.75/500
Lesermeinung
News
"Kater" ist ein schmerzlicher Film mit Lukas Turtur (links) und Philipp Hochmair in den Hauptrollen. 3sat zeigt nun die Free-TV-Premiere.

Zwei Männer und ein Kater: Der schwer zu ertragende Film von Klaus Händl erzählt von einer Liebe, vo…  Mehr

Johann Gottfried Tulla (Steffen Schroeder, Mitte) vermisst Baden, um eine Generalkarte zu erstellen.

Johann Gottfried Tulla schuf mit dem Aus- und Umbau des Oberrheins neues Ackerland und sorgte dafür,…  Mehr

Roland Kaiser singt nicht nur, er moderiert auch die Drei-Stunden-Show.

Zum ersten Mal bekommt Roland Kaiser eine eigene Samstagabendshow in der ARD. Für die Musiksendung h…  Mehr

Kommissarin Winnie Heller (Lisa Wagner) trägt im Job viel Seelenmüll mit sich herum.

Die bei einem Einsatz verletzte Kommissarin Winnie Heller ist kaum aus der Reha raus, als sie schon …  Mehr

Frank Plasberg moderiert die Talkshow "Hart aber fair".

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr