Ich leih Dir meinen Mann

  • Sprachwissenschaftlerin Christine Keller (Ursula Buschhorn, li.) will ein Kind - aber ohne Mann. Isa (Floriane Daniel), ihre beste Freundin aus Jugendtagen, weiß die scheinbar perfekte Lösung. Vergrößern
    Sprachwissenschaftlerin Christine Keller (Ursula Buschhorn, li.) will ein Kind - aber ohne Mann. Isa (Floriane Daniel), ihre beste Freundin aus Jugendtagen, weiß die scheinbar perfekte Lösung.
    Fotoquelle: ARD/Degeto/Erika Hauri
  • Die viel beschäftigte Akademikerin Christine Keller (Ursula Buschhorn, re.) hat einigen Stress mit ihrer Feng Shui begeisterten Mutter Luise (Ursula Karusseit). Vergrößern
    Die viel beschäftigte Akademikerin Christine Keller (Ursula Buschhorn, re.) hat einigen Stress mit ihrer Feng Shui begeisterten Mutter Luise (Ursula Karusseit).
    Fotoquelle: ARD/Degeto/Erika Hauri
  • Der Bistrowirt Fabian (Heio von Stetten, li.) und seine Freundin Isa (Floriane Daniel, 2..li.) trinken einen mit ihren Freunden Christine (Ursula Buschhorn, re.) und Erik (Miroslav Nemec). Vergrößern
    Der Bistrowirt Fabian (Heio von Stetten, li.) und seine Freundin Isa (Floriane Daniel, 2..li.) trinken einen mit ihren Freunden Christine (Ursula Buschhorn, re.) und Erik (Miroslav Nemec).
    Fotoquelle: ARD/Degeto/Erika Hauri
  • Wider erwarten kommen Christine (Ursula Buschhorn) und Fabian (Heio von Stetten) sich näher. Vergrößern
    Wider erwarten kommen Christine (Ursula Buschhorn) und Fabian (Heio von Stetten) sich näher.
    Fotoquelle: ARD/Degeto/Erika Hauri
  • Fabian (Heio von Stetten) zeigt Christine (Ursula Buschhorn), wie man ein Modellflugzeug steuert. Vergrößern
    Fabian (Heio von Stetten) zeigt Christine (Ursula Buschhorn), wie man ein Modellflugzeug steuert.
    Fotoquelle: ARD/Degeto/Erika Hauri
  • Die Sprachwissenschaftlerin Christine Keller (Ursula Buschhorn) war mit ihrem Kollegen Erik (Miroslav Nemec) verheiratet. Vergrößern
    Die Sprachwissenschaftlerin Christine Keller (Ursula Buschhorn) war mit ihrem Kollegen Erik (Miroslav Nemec) verheiratet.
    Fotoquelle: ARD/Degeto/Erika Hauri
  • Christine Keller (Ursula Buschhorn, li.), eine attraktive Mitdreißigerin, geht mit ihrer besten Freundin Isa (Floriane Daniel, 2.v.re.) in der Disco auf Männerfang. Vergrößern
    Christine Keller (Ursula Buschhorn, li.), eine attraktive Mitdreißigerin, geht mit ihrer besten Freundin Isa (Floriane Daniel, 2.v.re.) in der Disco auf Männerfang.
    Fotoquelle: ARD/Degeto/Erika Hauri
  • Isa (Floriane Daniel, re.) "verleiht" ihren Freund Fabian (Heio von Stetten) an ihre beste Freundin Christine Keller (Ursula Buschhorn, li.). Vergrößern
    Isa (Floriane Daniel, re.) "verleiht" ihren Freund Fabian (Heio von Stetten) an ihre beste Freundin Christine Keller (Ursula Buschhorn, li.).
    Fotoquelle: ARD/Degeto/Erika Hauri
  • Nach einer gemeinsamen Nacht zeigt Christine (Ursula Buschhorn) ihrem Liebhaber Fabian (Heio von Stetten) alte Erinnerungsfotos. Fabian macht eine bestürzende Entdeckung. Vergrößern
    Nach einer gemeinsamen Nacht zeigt Christine (Ursula Buschhorn) ihrem Liebhaber Fabian (Heio von Stetten) alte Erinnerungsfotos. Fabian macht eine bestürzende Entdeckung.
    Fotoquelle: ARD/Degeto/Erika Hauri
  • Seit der zehn Jahre zurück liegenden Scheidung von ihrem Kollegen Erik (Miroslav Nemec) ist die attraktive Mitdreißigerin Christine Keller (Ursula Buschhorn) Single. Vergrößern
    Seit der zehn Jahre zurück liegenden Scheidung von ihrem Kollegen Erik (Miroslav Nemec) ist die attraktive Mitdreißigerin Christine Keller (Ursula Buschhorn) Single.
    Fotoquelle: ARD/Degeto/Erika Hauri
  • Zwischen Christine (Ursula Buschhorn) und Fabian (Heio von Stetten) hat es doch noch gefunkt. Vergrößern
    Zwischen Christine (Ursula Buschhorn) und Fabian (Heio von Stetten) hat es doch noch gefunkt.
    Fotoquelle: ARD/Degeto/Erika Hauri
  • Christine (Ursula Buschhorn) will von Bistrowirt Fabian (Heio von Stetten) ein Kind, doch dessen Leidenschaft für etwas "Kleines" gilt hauptsächlich dem Modellbau. Vergrößern
    Christine (Ursula Buschhorn) will von Bistrowirt Fabian (Heio von Stetten) ein Kind, doch dessen Leidenschaft für etwas "Kleines" gilt hauptsächlich dem Modellbau.
    Fotoquelle: ARD/Degeto/Erika Hauri
Spielfilm, Komödie
Ich leih Dir meinen Mann

Infos
Originaltitel
Ich leih’ dir meinen Mann
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2003
Kinostart
Mi., 01. Januar 2003
ARD
Sa., 05.01.
12:10 - 13:40


Nichts törnt Männer mehr ab als eine Prinzessin, die den Drachen selbst tötet. Dieses Dilemma bekommt die beruflich erfolgreiche Sprachwissenschaftlerin Christine Keller - Spezialgebiet "Machtverhältnisse in Zweierbeziehungen" - immer wieder zu spüren. Seit der Jahre zurückliegenden Scheidung von ihrem Kollegen Erik ist die attraktive Mittdreißigerin Single. Aber nicht eben freiwillig, denn die Männer ihrer Wahl bekommen schon Angst, wenn sie nur hören, dass die selbstbewusste Christine einen Doktortitel hat. Außerdem ist sie ja schon mit ihrer Arbeit verheiratet, und auch ihre Feng-Shui-begeisterte Mutter Luise kostet Zeit und Nerven. Um auf der Welt nicht ganz alleine zu sein, hätte Christine am liebsten ein Kind - aber bitte ohne Mann. Isa , ihre beste Freundin aus Jugendtagen, weiß die scheinbar perfekte Lösung: Ihre zehnjährige Beziehung zu dem zurückhaltenden Bistro-Wirt Fabian droht in Routine und Langeweile zu ersticken. Da könnte ein kleiner, perfekt dosierter Seitensprung Wunder wirken. Fabian soll der Vater von Christines geplantem Baby werden - doch leider kann der bodenständige Kneipier die "arrogante Yuppie-Tussi" nicht riechen. Christine und Isa müssen tief in die Trickkiste greifen, bis das starke Geschlecht endlich schwach wird. Der Plan funktioniert perfekt - zu perfekt: Denn manchmal wollen Männer nicht nur das Eine.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Ich leih dir meinen Mann" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Mit Vater im Brautmodengeschäft - v.l.: Idil Üner, Sesede Terziyan, Adnan Maral, Siir Eloglu, Demet Gül

Einmal Hans mit scharfer Soße

Spielfilm | 03.01.2019 | 23:00 - 00:30 Uhr
Prisma-Redaktion
2.63/5016
Lesermeinung
BR Zwischen zwei Frauen: Frank Fauster (August Zirner) mit seiner Frau Elisabeth (Eva Kryll, links) und seiner Geliebten Ira (Franziska Schlattner).

Vater werden ist nicht schwer...

Spielfilm | 05.01.2019 | 10:30 - 12:00 Uhr
Prisma-Redaktion
3.25/504
Lesermeinung
BR Die Haushälterin Rosi (Christiane Blumhoff) redet dem griesgrämigen Ludwig (Günther Maria Halmer) ins Gewissen.

Plötzlich Opa

Spielfilm | 05.01.2019 | 12:00 - 13:30 Uhr
3.4/5010
Lesermeinung
News
Die Talkshow von Dunja Hayali wird in der Regel monatlich ausgestrahlt.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Pearl Thusi zeigt sich begeistert über ihr kommendes Engagement: "Dies wird die Branche für jeden Künstler auf diesem Kontinent verändern", so die Schauspielerin via Twitter.

Auf zu neuen Ufern: Der VoD-Gigant macht sich mit einem TV-Original daran, die afrikanische Kreativs…  Mehr

Servus München: Matthias Brandt alias von Meuffels verlässt den "Polizeiruf 110".

Matthias Brandt verabschiedet sich vom "Polizeiruf 110". Im Interview spricht er über die Eigenarten…  Mehr

Die neue Familien-Sitcom "Life in Pieces" startet am Montag, 7. Januar, neu im Programm von Comedy Central.

Der Berliner Free-TV-Sender Comedy Central startet runderneuert ins neue Jahr und strahlt seine Come…  Mehr

Staunt zum letzten Mal über die Komplexität des Lebens: "Der Tatortreiniger" mit Bjarne Mädel in der brillanten Folge "Currywurst", die im Kunstbetrieb spielt. Nach 31 Episoden beendet Autorin Mizzy Meyer das vielfach preisgekrönte Format.

Vier neue Folgen des Kultformats "Der Tatortreiniger" zeigt das NDR-Fernsehen am 18. und 19. Dezembe…  Mehr