Ich leih' mir eine Familie

TV-Film, TV-Liebeskomödie
Ich leih' mir eine Familie

Infos
Originaltitel
Ich leih’ mir eine Familie
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2007
Kinostart
Do., 03. Mai 2007
WDR
Di., 16.10.
08:10 - 09:40


Ben ist ein arbeitswütiger Werbefachmann. Von Familie und Kindern will der ganz auf seine Karriere fixierte Aufsteiger nichts wissen. Seine Freundin Juliane denkt da ein wenig anders. Die erfolgreiche Ärztin rechnet fest mit einem Heiratsantrag und richtet bereits heimlich eine gemeinsame Wohnung her: als Überraschung zu Bens 40. Geburtstag. Auch in der Agentur wird Ben unversehens von dem Thema Familie eingeholt: Um den millionenschweren Etat für eine große Babyprodukt-Kampagne zu erhalten, muss Ben dem skeptischen Auftraggeber Hans Feldmann, einem Firmenchef der alten Schule, den passionierten Familienvater vorheucheln. Als Feldmann daraufhin die vermeintliche Familie des Agenturchefs persönlich kennenlernen möchte, bleibt Ben nur die Flucht nach vorne: Mit Engelszungen versucht er, seine Jugendliebe Hanna zu überreden, mit ihm und ihren beiden Söhnen Paul und Jonas eine harmonische Familie auf Zeit zu spielen. Hanna hat eigentlich keinen Grund, Ben aus der Patsche zu helfen, schließlich hat er sie schon einmal tief verletzt. Nur aus finanziellen Gründen lässt sie sich auf das Spielchen ein. Außerdem genießt sie es, dass der eitle, arrogante Egoist endlich einmal vor ihr zu Kreuze kriecht. Obwohl Feldmanns ehrgeiziger Schwiegersohn Andreas Verdacht schöpft, funktioniert Bens Plan perfekt. Sogar ein wenig zu perfekt: Denn wider Willen erweist Ben sich als prima Vater, und auch zwischen ihm und Hanna beginnt es wieder heftig zu knistern. Zu spät merkt Hanna, dass sie besser auf ihren Bruder Carsten gehört hätte, der sie vor dem skrupellosen Herzensbrecher gewarnt hat.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Ich leih' mir eine Familie" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Billie (Muriel Baumeister) schwärmt für Juan (Gunther Gillian).

Urlaub mit kleinen Folgen

TV-Film | 23.11.2018 | 12:50 - 14:20 Uhr
Prisma-Redaktion
3.25/508
Lesermeinung
SWR Die obdachlose Flora Krippendorf (Tina Ruland, Mitte) zieht zu ihrer Kollegin Lotte (Carin C. Tietze), der einzigen Freundin, auf die sie sich verlassen kann.

Frauen die Prosecco trinken

TV-Film | 24.11.2018 | 23:35 - 01:05 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Per Internet-Telefon macht Barbara (Lisa Maria Potthoff) sich mit der Familie von Kamal (Omar El-Saeidi) bekannt - die von ihrer Existenz gar nichts wusste.

Zimtstern und Halbmond

TV-Film | 09.12.2018 | 11:30 - 13:00 Uhr
3.29/507
Lesermeinung
News
Nach 20 Jahren spielt Jan Josef Liefers in "So viel Zeit" erneut einen todkranken Mann.

Musik und Schauspielerei sind die zwei Welten von Jan Josef Liefers. Im melancholischen Drama "So vi…  Mehr

Antje Pieper moderiert das "auslandsjournal" ab Mittwoch, 21.11., in der neuen Studio-Deko.

Moderneres Design, näher an den Zuschauern: Das traditionsreiche "auslandsjournal" im ZDF geht im ne…  Mehr

Er wird ab 2019 Teil des "Löwen"-Rudels sein: Orthomol-Chef Nils Glagau.

Am 20. November 2018 endet die fünfte Staffel der VOX-Gründershow "Die Höhle der Löwen". Schon jetzt…  Mehr

Wölfe sind auch am Tage unterwegs, sind aber nach wie vor ein seltener Anblick.

Seit der Wolf sich wieder in Deutschland angesiedelt hat, tobt eine bisweilen schrill geführte Debat…  Mehr

Bestätigt wurde es vom Studio noch nicht, aber offenbar vom Filmteam vor Ort: Tilda Swinton steht für Wes Andersons neuen Film vor der Kamera.

Das neue Projekt von Star-Regisseur Wes Anderson ist ein Musical. Tilda Swinton wird wieder mit von …  Mehr