Ich leih' mir eine Familie

  • Juliane (Sandra Speichert) will Ben (Hans-Werner Meyer) heiraten, doch er ist bereits mit seiner Arbeit verheiratet. Vergrößern
    Juliane (Sandra Speichert) will Ben (Hans-Werner Meyer) heiraten, doch er ist bereits mit seiner Arbeit verheiratet.
    Fotoquelle: © ARD Degeto/Britta Krehl
  • Juliane (Sandra Speichert) will Ben (Hans-Werner Meyer) heiraten, doch er ist bereits mit seiner Arbeit verheiratet. Vergrößern
    Juliane (Sandra Speichert) will Ben (Hans-Werner Meyer) heiraten, doch er ist bereits mit seiner Arbeit verheiratet.
    Fotoquelle: © ARD Degeto/Britta Krehl
  • Eigentlich können Ben (Hans-Werner Meyer) und Hanna (Lisa Martinek) sich nicht ausstehen. Vergrößern
    Eigentlich können Ben (Hans-Werner Meyer) und Hanna (Lisa Martinek) sich nicht ausstehen.
    Fotoquelle: © ARD Degeto/Britta Krehl
  • Ben (Hans-Werner Meyer, links) übt spontan mit Paul (Leonhard Carow) Mathe. Vergrößern
    Ben (Hans-Werner Meyer, links) übt spontan mit Paul (Leonhard Carow) Mathe.
    Fotoquelle: © ARD Degeto/Britta Krehl
Fernsehfilm, Komödie
Ich leih' mir eine Familie

Infos
Originaltitel
Ich leih mir eine Familie
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2006
Kinostart
Do., 03. Mai 2007
HR
Di., 30.06.
14:30 - 16:00


Bens attraktive Freundin Juliane träumt von Familie und Kindern, doch der arbeitswütige Werbefachmann ist ganz auf seine Karriere fixiert. Als ein namhafter Hersteller für Babynahrung mit einem millionenschweren Auftrag lockt, muss Ben ihm den fürsorglichen Familienvater vorheucheln. Der konservative Firmenchef ist begeistert und interessiert sich brennend dafür, wie Ben mit seinen Kindern umgeht. Ben will um Gottes Willen den Auftrag nicht verlieren und engagiert kurzerhand seine Jugendliebe Hanna mit ihren beiden Söhnen, um mit ihr für ein paar Stunden eine ideale Familie zu spielen - eine clevere, aber nicht folgenlose Idee ... - "Ich leih' mir eine Familie" ist eine spritzig inszenierte Familienkomödie über ein charmantes Ekel, das zur Notlüge greift. Mit Hans-Werner Meyer, Lisa Martinek, Sandra Speichert, Michael Greiling, Ilja Richter und Edith Hancke.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Ich leih' mir eine Familie" finden Sie hier.


Hallo-Wochenende Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SF1 Christina (Denise Zich) und Patrick (Simon Verhoeven).

Inga Lindström - Im Sommerhaus

Fernsehfilm | 06.07.2020 | 16:05 - 17:35 Uhr
/500
Lesermeinung
WELT Mitten in Deutschland: NSU

Der NSU-Komplex () - Die Opfer - Vergesst mich nicht

Fernsehfilm | 07.07.2020 | 02:20 - 03:05 Uhr
1/501
Lesermeinung
beate-uhse.tv Doppelleben

Doppelleben

Fernsehfilm | 07.07.2020 | 04:10 - 05:45 Uhr
3.83/506
Lesermeinung
News
Günther Jauch (links) vertraut Oliver Pocher sein Leben an. In einer biografischen "Quizshow", die dem Phänomen des wohl populärsten TV-Unterhalters der Nation nachspürt.

Warum ist ein Mann wie Günther Jauch im deutschen Fernsehen so unfassbar erfolgreich? RTL versucht d…  Mehr

Durch welche Methoden und Zufälle werden spektakuläre Kriminalfälle, an deren Lösung fast niemand mehr glaubte, doch noch aufgelöst? "Aktenzeichen XY"-Moderator Rudi Cerne gibt im Interview Auskunft darüber.

Durch einen Aufruf in "Aktenzeichen xy ... gelöst!" kam wieder Leben in den Fall der verschwundenen …  Mehr

Durch den Sucher seiner Kamera entdeckt der Schriftsteller Brand (Joseph Bierbichler) die Reize der Krankenschwester Angela (Angela Gregovic).

Josef Bierbichler spielt in dem Noir-Drama "Brand" einen Schriftsteller mit Schreibblockade, der ein…  Mehr

Sie brachten Unheil auf die Insel Floreana: Baronin Wagner und ihre Liebhaber Philippson und Lorenz.

Zwei Menschen starben unter mysteriösen Umständen, zwei weitere verschwanden spurlos: Auf der paradi…  Mehr

In "Ant-Man" wird Scott Lang (Paul Rudd) zum Helden im Miniaturformat.

Der Mini-Superheld "Ant-Man" albert sich durch eine Actionkomödie ohne Visionen, dafür mit schicken …  Mehr