Ich und die anderen

Report, Dokumentation
Ich und die anderen

Infos
Produktionsland
D
SWR
Di., 10.07.
07:00 - 07:30
Spiel oder Leben


"Ich habe mich morgens zum Spielen an den Computer gesetzt und erst gegen Mitternacht wieder aufgehört." Die Studentin Céline kennt sich aus mit langen Zockernächten, bis heute kann sie sich vor dem Rechner oder der Konsole verlieren. Spielen macht sie glücklich und ihre Freunde sind ebenfalls begeisterte Gamer. Sie sieht darin kein Problem, denn Spielen sei mittlerweile ein schönes Hobby für sie, mehr nicht. Während der Schulzeit war das anders. Céline hatte Probleme in der Schule, fühlte sich als Außenseiterin. Damals suchte sie Zuflucht in Computerspielen, Freunde halfen ihr, wieder Boden unter den Füßen zu bekommen. Bei Gabriel ist das Zocken am Rechner schon früh außer Kontrolle geraten. Als Schüler spielte er ständig, ließ sich vom PC "aufsaugen", wie er es heute bezeichnet. Im Studium floh er völlig in die virtuelle Welt, konnte den Alltag nicht mehr bewältigen. Bis heute hat er große Probleme und braucht therapeutische Hilfe. Anders als Céline und Gabriel, ist Mohammed ein professioneller Gamer, als E-Sportler tritt er in großen Wettkämpfen gegen andere Zocker an. E-Sport hat viele Fans, Tausende fiebern mit bei den großen Events und es gibt Preisgelder in siebenstelliger Höhe. "Es war ein irres Gefühl, gleich im ersten Profi-Jahr erfolgreich zu sein." Zeit für Schule und Privatleben hat Mohammed wenig - er muss sich entscheiden, welchen Weg er weitergehen will. Die Sendung "Spiel oder Leben" portraitiert junge Gamer und hinterfragt ihre Motive und ihre Lebensperspektiven. Was macht die Faszination des Spielens aus?
"Ich habe mich morgens zum Spielen an den Computer gesetzt und erst gegen Mitternacht wieder aufgehört." Für Céline, Gabriel und Mohammed ist das eine vertraute Erfahrung. Die drei jungen Leute sind Gamer, sie wissen, wie es ist, sich tage- und nächtelang vor dem Rechner oder der Konsole zu verlieren. Ihre Erfahrungen ähneln sich, aber sie gehen auf unterschiedliche Weise mit der Faszination Computerspiel um. Die Sendung "Spiel oder Leben" porträtiert junge Gamer und hinterfragt ihre Motive und ihre Lebensperspektiven.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Der Archäologe Jens Notroff zeigt den Göbekli Tepe, einen prähistorischen Fundort, der sich auf dem höchsten Punkt der langgestreckten Bergkette von Germus in der Türkei befindet.

TV-Tipps Am Anfang war das Wir - Wir bauen

Report | 18.08.2018 | 20:15 - 21:05 Uhr (noch 12 Min.)
/500
Lesermeinung
DMAX Mythbusters - Die Wissensjäger

Mythbusters - Die Wissensjäger - Fahrlässige Lässigfahrer(Dangerous Driving)

Report | 18.08.2018 | 22:15 - 23:15 Uhr
3.15/5054
Lesermeinung
arte In der Morgendämmerung: Tom Abel, Astrophysiker an der Stanford University, spricht über die Rockstars des Universums, Riesensterne mit einer extrem kurzen Lebenszeit.

Die fantastische Geburt der Sterne

Report | 18.08.2018 | 22:55 - 23:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Schnell verlieben sich die beiden Nachbarn ineinander. Bis das Schicksal zuschlägt.

Eine junge Liebe wird durch einen schweren Unfall erschüttert. Das romantische Drama "The Choice" ha…  Mehr

Alexander Bommes weiß, wie in der Show-Unterhaltung im ARD-Samstagabendprogramm der Hase läuft.

Ganz schön sportlich: Mario Basler nimmt die Herausforderung an und beantwortet die Fragen von Alexa…  Mehr

Günther Jauch, Barbara Schöneberger und Thomas Gottschalk (von links) stehen wieder für eine gemeinsame RTL-Rateshow vor der Kamera.

Barbara Schöneberger, Thomas Gottschalk und Günther Jauch lassen sich auf ein ungewöhnliches TV-Expe…  Mehr

Ein kniffliger Fall: Ben (Kai Lentrodt, links), Otto (Florian Martens) und Linett (Stefanie Stappenbeck) müssen tief in der Vergangenheit wühlen, um auf die richtige Spur zu kommen.

Eine tote Katze im Fenster, das Halsband nebst Stasi-Pistole in der Kiste. Spielt da einer Mafia, od…  Mehr

Nachgestellte Szenen zeigen, wie frühes Leben wie hier auf einem Markt der Stadt Ur in Mesopotamien ausgesehen haben könnte.

Wie kam es dazu, dass sich der Mensch in Dörfern uns Städten niederließ? Die zweiteilige ARTE-Dokume…  Mehr