Ideen made in Hessen - Gründer und Erfinder auf Erfolgskurs

Anne Brüning in der Werkstatt von Karl-Heinz Bilz, dem Erfinder der "Ablussfee", in Nidderau. Vergrößern
Anne Brüning in der Werkstatt von Karl-Heinz Bilz, dem Erfinder der "Ablussfee", in Nidderau.
Fotoquelle: HR
Report, Dokumentation
Ideen made in Hessen - Gründer und Erfinder auf Erfolgskurs

HR
Di., 27.11.
21:00 - 21:45
Folge 1


Auch die ganz großen hessischen Gründer haben irgendwann mal ganz klein angefangen: Opel in Rüsselsheim mit einer Nähmaschine, der Weltkonzern B. Braun in Melsungen mit einer Apotheke, der Industriepark Höchst mit Teerfarben. Karl-Heinz Bilz aus Nidderau ist mit seinen 61 Jahren ein später Gründer, schon immer aber ein Erfinder aus Leidenschaft. Dutzende Patente hat er angemeldet, von Tür zu Tür ist er mit seiner Frau Sonja durch Deutschland getingelt, um seine Erfindungen an den Mann zu bringen. Dank eines TV-Auftritts hat es Hessens Daniel Düsentrieb dann endlich doch geschafft, groß herauszukommen. Die Abflussfee, ein kleines Gerät, das verstopfte Abflüsse verhindern soll, hat er bislang 1,5 Millionen Mal verkauft. Walter Fried aus dem nordhessischen Vellmar ist sogar mit 80 Jahren noch Gründer geworden - Türen ein- und aushängen soll mit seinem Produkt, dem "Türheber", ein Kinderspiel sein. Leben retten sollen die Blinker-Handschuhe von Harald Gerhard aus Bensheim, und nicht nur glutenfreies Brot, sondern neuerdings auch grüne, Low-carb-high-protein-Pizza stellt Gründer Robert Mattheis aus Solms bei Wetzlar her. Hessen ist ein wahres Gründerland, Ideen über Ideen, altersunabhängig, facettenreich und noch dazu richtig erfolgreich.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Im Haushalt lässt sich jede Menge Geld sparen - mit den Tipps der Stiftung Warentest.

TV-Tipps ZDFzeit - Der große Warentest - Richtig sparen im Haushalt

Report | 27.11.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Sabine Ebert

Auf Silber gebaut - Freiberg und das Berggeschrey

Report | 27.11.2018 | 20:45 - 21:15 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Was wurde aus der Volkspolizei?

Was wurde aus der Volkspolizei?

Report | 27.11.2018 | 22:05 - 22:48 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Seit Jahren sieht man Sandra Borgmann vorwiegend in pointierten, oft starken Nebenrollen. Nun rückt die markante Charakterdarstellerin als neue SAT.1-Kommissarin in die erste Reihe.

Sandra Borgmann debütiert bei SAT.1 als Kommissarin Julia Durant. Im Interview spricht sie über eine…  Mehr

Jude Law zeigt sich enttäuscht, dass Woody Allens neuer Film "A Rainy Day in New York" womöglich nicht den Weg in die Kinos finden wird.

Möglicherweise startet Woody Allens "A Rainy Day in New York" nie in den amerikanischen Kinos. Schau…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Nach fünf Jahren Pause sitzen die Frontmänner von The BossHoss wieder auf Deutschlands berühmtesten roten Drehstühlen.

Im nächsten Ableger von "The Voice of Germany" sucht SAT.1 die beste Stimme ab 60. Nun gab der Sende…  Mehr

Frank Rosin geht es nach einem Allergie-Anfall nicht gut.

Schreckmoment bei "The Taste": Weil ihm eine Baumblüte nicht bekommt, muss Frank Rosin mitten währen…  Mehr