Il Divo - Der Göttliche

  • Vier Jahrzehnte ist Giulio Andreotti (Toni Servillo), der mächtigste Strippenzieher der italienischen Politik, im Wechsel an der Macht. Vergrößern
    Vier Jahrzehnte ist Giulio Andreotti (Toni Servillo), der mächtigste Strippenzieher der italienischen Politik, im Wechsel an der Macht.
    Fotoquelle: ZDF/WDR/DCM Film Distributio
  • Giulio Andreotti (Toni Servillo) mit seiner Ehefrau Livia (Anna Bonaiuto) abends vor dem Fernseher. Vergrößern
    Giulio Andreotti (Toni Servillo) mit seiner Ehefrau Livia (Anna Bonaiuto) abends vor dem Fernseher.
    Fotoquelle: ZDF/WDR/DCM Film Distributio
  • Franco Evangelisti (Flavio Bucci), Sekretär und engster Mitarbeiter von Giulio Andreotti (Toni Servillo). Vergrößern
    Franco Evangelisti (Flavio Bucci), Sekretär und engster Mitarbeiter von Giulio Andreotti (Toni Servillo).
    Fotoquelle: ZDF/WDR/DCM Film Distributio
  • Signora Enea (Piera Degli Esposti) war vierzig Jahre lang die treue und schweigsame Sekretärin von Giulio Andreotti. Vergrößern
    Signora Enea (Piera Degli Esposti) war vierzig Jahre lang die treue und schweigsame Sekretärin von Giulio Andreotti.
    Fotoquelle: ZDF/WDR/DCM Film Distributio
  • Eine Debatte im italienischen Parlament - nur Giulio Andreotti (Toni Servillo, mi.) bleibt ruhig Vergrößern
    Eine Debatte im italienischen Parlament - nur Giulio Andreotti (Toni Servillo, mi.) bleibt ruhig
    Fotoquelle: ZDF/WDR/DCM Film Distributio
Spielfilm, Thriller
Il Divo - Der Göttliche

Infos
Originaltitel
Il divo
Produktionsland
Italien
Produktionsdatum
2008
Kinostart
Do., 16. April 2009
DVD-Start
Do., 15. Oktober 2009
3sat
Do., 17.05.
22:25 - 00:20


Wie kaum ein anderer Staatsmann hat Giulio Andreotti das politische Italien der Nachkriegszeit geprägt. Seit vier Jahrzehnten ist er wechselweise an der Macht. 1991 wird der eher kleine und leicht bucklige Politiker zum siebten Mal zum italienischen Ministerpräsidenten gewählt. Stets gelassen und voller Kalkül führt der Christdemokrat seine Partei und die jeweiligen Regierungen.

Wenn alle um ihn herum in Rom noch schlafen, ist er bereits wach und lässt sich von seinen Bodyguards zum Beten in die Kirche geleiten. Während er darauf bedacht ist, so wenig wie möglich über sich selbst preiszugeben, sammelt er alle und besonders pikante Informationen über seine Rivalen, um sie im richtigen Augenblick zu seinem Vorteil nutzen zu können.

In privaten Gesprächen und bei öffentlichen Auftritten rechtfertigt er mit Selbstverständlichkeit die geheimdienstlichen Verbrechen, die bewusst fälschlich den Roten Brigaden zugeschrieben wurden, um die Parteien der Mitte - wie seine Democrazia Cristiana - zu stärken. Macht geht ihm über alles. Er pflegt Verbindungen zur Mafia und lässt seine politischen Gegner und sogar eigene Kollegen wie Aldo Moro aus dem Weg schaffen.

Selbst ist er jedoch über jeden Vorwurf erhaben. Noch 1993, als er erstmals vor Gericht gestellt wird und ihm seine Geschäfte mit der Mafia zur Last gelegt werden, kann ihm letztlich keine Straftat nachgewiesen werden.


Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Il Divo" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

VOX Nachdem Thaddeus Bradley (Morgan Freeman) seine Karriere als Showmagier beendet hat, verdient er sein Geld damit, die Tricks anderer Magier zu entlarven. Als 'Die Vier Reiter' in ihrer Zaubershow in Las Vegas allerdings eine Bank in Frankreich ausrauben, kann selbst er dem FBI keine Erklärung für den undurchschaubaren Trick liefern.

TV-Tipps Die Unfassbaren - Now You See Me

Spielfilm | 23.05.2018 | 20:15 - 22:30 Uhr
Prisma-Redaktion
3.58/5026
Lesermeinung
KabelEins Hannibal Rising - Wie alles begann

Hannibal Rising - Wie alles begann

Spielfilm | 23.05.2018 | 22:45 - 00:45 Uhr
Prisma-Redaktion
2.33/509
Lesermeinung
HR Victoria (Veronica Ferres) hat sich in den Nachtclubbesitzer Edward Lim (Russell Wong) verliebt.

Hafen der Düfte

Spielfilm | 25.05.2018 | 12:40 - 14:10 Uhr
1/502
Lesermeinung
News
Ist das da Balu verschwommen im Hintergrund? Vermutlich schon: "Mogli" (Start: 25.10.) erzählt "Das Dschungelbuch" neu.

Wie kann sich "Mogli" von "Das Dschungelbuch" abheben? Der erste Trailer lässt vermuten: mit einer d…  Mehr

Die Schauspieler der Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten", Felix von Jascheroff, Eva Mona Rodekirchen, Lea Marlen Woitack, Niklas Osterloh, Anne Menden, Gamze Senol und Jörn Schlönvoigt durften zwei Wochen lang auf der Ferieninsel Mallorca drehen.

RTL strahlt am 29. Mai 2018 zum dritten Mal eine Folge der Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten…  Mehr

Nach 20 Jahren im Koma wacht Mick Brisgau (Henning Baum), ein harter Bulle aus altem Schrot und Korn, wieder auf. Handys, PCs und Internet sind ihm fremd. In einer komplett veränderten Welt muss er sich beruflich und privat neu orientieren.

Was tun, wenn ein Quotentief droht? SAT.1 hat sich für die erneute Ausstrahlung der zweiten Staffel …  Mehr

Vier Staffeln lang war Samu Haber in "The Voice of Germany" Liebling der Fans.

Samu Haber wird vorerst nicht mehr als Coach an der Casting-Show "The Voice of Germany" teilnehmen. …  Mehr

Keine Garantie mehr: Wer alle Spiele der Bayern oder eines anderen Champions-League-Teilnehmers live komplett sehen will, wird das ab der kommenden Saison nur mit Sky nicht mehr bewerkstelligen können. Wie schon bei der Bundesliga geht auch hier der Trend dazu, die Spiele auf mehrere Anbieter aufzuteilen, um somit die explodierenden Sportrechtekosten zu refinanzieren. Bei der Champions League ist DAZN mit im Boot.

Die Champions League ist ab der kommenden Saison nicht mehr live im ZDF, sondern nur noch bei Pay-TV…  Mehr