Illegale Drogen - Zwischen Rausch und Wirklichkeit

Report, Drogen
Illegale Drogen - Zwischen Rausch und Wirklichkeit

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
Spiegel Geschichte
Fr., 06.07.
03:45 - 04:30
Folge 2, Hippies, Heroin und Horrortrips


Die Dokumentation über verbotene Drogen geht der Frage nach, warum Menschen überhaupt psychogene Substanzen wie LSD, Kokain oder Ecstasy zu sich nehmen. Der renommierte Hamburger Suchtmediziner Rainer Thomasius schildert die Gefahren, die Konsumenten harter Drogen eingehen. Seltene historische Bilder zeigen Waika-Indianer in Amazonien bei und nach der Einnahme der Rauschdroge Yopo für die Geisterbeschwörung. Der bekannte Ethnopharmakologe und Drogenexperte Christian Rätsch erläutert, wie bei ihm unter anderem Yopo, Opium und LSD gewirkt haben.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Re:

Re:

Report | 28.06.2018 | 12:15 - 12:50 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Moderator Florian Inhauser

#SRF global

Report | 06.07.2018 | 01:40 - 02:15 Uhr
2.5/502
Lesermeinung
News
Frank Rosin darf in seiner neuen Koch-Show wieder selbst den Kochlöffel schwingen. Und hoffentlich auch die Pfunde purzeln lassen - sonst wird's nichts mit dem Finaleinzug.

Frank Rosin bekommt eine weitere Show im Programm von kabel eins: Der Sternekoch stellt sich in "Ros…  Mehr

Bildersatter Sündenpfuhl des Jahres 1929: Deutschlands teuerste Serie "Babylon Berlin" feiert nun ihre Free-TV-Premiere.

Der Termin für die Free-TV-Premiere von Tom Tykwers Serie "Babylon Berlin"steht fest: Das Erste zeug…  Mehr

ProSieben zeigt ab Winter das US-Format "Masters of Dance" auf einem Sendeplatz am Donnerstagabend.

RTL hat "Let's Dance", ProSieben künftig "Master of Dance": Der Münchener Sender hat die Rechte an d…  Mehr

Matthias Killing moderiert seit 2009 das "SAT.1-Frühstücksfernsehen". Nun springt er für den Sender auch bei "Fort Boyard" ein.

Die Abenteuershow "Fort Boyard" feiert voraussichtlich schon im Herbst ihr TV-Comeback bei Sat.1. Mo…  Mehr

Günther Jauch (links), Barbara Schöneberger und Thomas Gottschalk dürfen die neue RTL-Show "Denn sie wissen nicht, was passiert" moderieren. Allerdings erfahren sie immer erst am Anfang jeder neuen Folge, wer das Moderatoren-Ruder übernimmt.

Die RTL Mediengruppe hat auf den Screenforce Days in Köln ihren Plan für die kommende TV-Saison vorg…  Mehr