Im Angesicht des Verbrechens

Serie, Krimiserie
Im Angesicht des Verbrechens

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2010
One
Mi., 21.11.
23:40 - 00:30
Folge 4, Der Verrat


Kapo Joska, der bei der Aktion des LKA im Lagerhaus fliehen konnte, fordert zur Unterstützung seiner verhafteten Brigadisten von Bandenchef Andrej den Abtschak, das Geld aus der Gemeinschaftskasse der kriminellen Struktur. Aber Andrej tritt den Ehrenkodex der kriminellen Organisation mit Füßen. Er rät Joska, sich einfach neue Leute zu suchen. Marek Gorsky hat in einer Kartei Joska Bodrov als den Mann erkannt, der bei der Festnahme der Brigade fliehen konnte. Aber als das SEK Joskas Wohnung stürmt, empfängt sie der junge Russe ganz entspannt im Whirlpool. Joska Bodrov hat sich ein Alibi besorgt. Er hat Drogen, Waffen sowie seinen Kampfhund aus der Wohnung verschwinden lassen. Gorsky ist sich sicher, dass Joska Bodrov gewarnt wurde. Es muss ein Leck im LKA geben. Nach wenigen Stunden muss Joska Bodrov wieder auf freien Fuß gesetzt werden. Bleibt als Ansatzpunkt für weitere Ermittlungen nur noch die Villa Sokolov. Hier findet Gorsky ein Erinnerungsfoto, das Sokolov, einen Asiaten und seinen Bruder Grischa zeigt. Das Gesicht eines vierten Mannes auf dem Foto ist weggeätzt. Eine Spur, die zu Grischas Mörder führen könnte? Stella, der Gorsky das Foto zeigt, gibt vor, den Mann nicht zu kennen, obwohl sie an Kleidung und Haltung ihren Ehemann Mischa erkannt hat. Sie konfrontiert Mischa mit ihrem Wissen und stellt ihn vor die Wahl, ihr zu vertrauen oder die Beziehung zu lösen. Mischa weiht Stella in die Geschäfte der kriminellen Struktur ein. Als Mischa nachts in Gorskys Wohnung auftaucht, um die erste gelungene Zusammenarbeit, die Verhaftung der Brigade im Lagerhaus, zu feiern, holt er sich eine Abfuhr. Er sei Polizist, lehnt Gorsky die Verbrüderung mit seinem Schwager ab.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Paula (Anne Schäfer, l.) ging davon aus, dass ihr damaliger Kletterfreund Max in den Pyrenäen beim Klettern zu Tode kam. Doch Hauptkommissar Henrik Mertens (Matthias Weidenhöfer, M.) und Dr. Katrin Stoll (Valerie Niehaus, r.) erzählen ihr, dass er in Berlin gefunden wurde.

Die Spezialisten - Im Namen der Opfer - Klettermaxe

Serie | 21.11.2018 | 19:25 - 20:15 Uhr
4.12/5026
Lesermeinung
HR Kommissarin Kristina Katzer (Isabell Gerschke, l.) ermittelt im Wellness-Tempel. Weder Uschi Rüther (Masha Tokareva, M.) noch Diana Langkamp (Anke Sevenich, r.) können sich den Mord an Saunameister Beyer erklären.

Akte Ex - Bei Aufguss Mord

Serie | 21.11.2018 | 22:30 - 23:20 Uhr
3.22/509
Lesermeinung
SWR Klara Degen (Wolke Hegenbarth).

Alles Klara - Die falsche Braut

Serie | 21.11.2018 | 23:00 - 23:50 Uhr
3.98/5049
Lesermeinung
News
Abschied von einem Kult-Auswanderer: Jens Büchner, bekannt aus "Goodbye Deutschland", starb im Alter von 49 Jahren.

Jens Büchner polarisierte: Der "Goodbye Deutschland"-Auswanderer fiel regelmäßig auf die Schnauze, d…  Mehr

Laura (Jennifer Garner) versucht sich als Butterbildhauerin.

Die kleine Welt der Butterbildhauerei versucht satirisch, die große Welt der Politik zu imitieren. A…  Mehr

Kann das gut gehen? Kurz vor seiner Hochzeit lässt Jason (Zac Efron, links) mit seinem Großvater Dick (Robert De Niro, rechts) noch einmal richtig die Sau raus. ProSieben zeigt die derbe Komödie "Dirty Grandpa" jetzt in einer Free-TV-Premiere.

Die Zeiten, in denen das Gütesiegel Robert De Niro noch für Qualität stand, sind spätestens nach "Di…  Mehr

Sie öffnen das Klötzchen-Paradies (von links): Design-Professor Paolo Tumminell, Moderator Oliver Geissen, Promi-Pate Lutz van der Horst und Lego-Set-Designerin Juliane Aufdembrinke.

In den 90ern machte RTL den "Domino Day" zum Event. Nun versucht es der Sender wieder mit Kinderspie…  Mehr

Margherita (Margherita Buy) bekommt einen Wutanfall und beschimpft Barry (John Turturro).

In Nanni Morettis Familiendrama "Mia Madre" muss Regisseurin Margherita während Dreharbeiten mit dem…  Mehr