Im Angesicht des Verbrechens

Serie, Krimiserie
Im Angesicht des Verbrechens

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2010
ARD
Di., 11.12.
23:35 - 00:25
Folge 10, Alles hat seine Zeit


Trauerfeier im "Odessa". Lieder, viel Gefühl, Wodka - und dann das Geschäft. Überraschend lehnt Stella das Angebot ab, das ihr Leonid Bondarenko und Victor Lushin machen: fünf Millionen Euro, ein Haus am Mittelmeer und eine lebenslange Rente von monatlich 10.000 Euro. Stella will Mischas Platz in der Organisation einnehmen. Stella nimmt an dem Treffen teil, bei dem Onkel Sascha die Kämpfe zwischen den kriminellen Gruppen der Stadt durch einen Urteilsspruch beenden soll. Zu viel Blut sei geflossen, zu viel Aufsehen erregt worden. Andrej akzeptiert den Urteilsspruch Saschas, der ihm die Geschäftsfelder Prostitution, Drogen und Schutzgelderpressung überlässt. Von jeder Beteiligung an den legalen Geschäften der kriminellen Struktur um Stella habe er sich fernzuhalten. Andrej akzeptiert, um im gleichen Moment Victor Lushin zuzuflüstern, dass man sich nicht das letzte Mal gesehen habe. Gorsky hat auf der Trauerfeier Sokolov entdeckt, der aus der Ukraine zurückgekehrt ist. Er sagt Stella, dass Sokolov Grischas Mörder ist. Aber Stella verbietet Marek, am Tag der Trauer auf ihrem Grund und Boden Sokolov zu stellen. Sie will Sokolov auf ihre Art erledigen. Aber dazu wird es nicht kommen. Als Spediteur Lenz, Bondarenko und Sokolov die illegale Zigarettenfabrik in Schnötzwitz inspizieren, greift das LKA zu. Sokolov flieht. Gorsky folgt dem Mörder seines Bruders in die dunklen Gänge der verrottenden Industrieanlage.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Ronny Pankow (Paul Faßnacht, r.) hat Harry Möller (Maria Ketikidou, l.) um Hilfe gebeten - bei dem Ex-Bodyguard ist eingebrochen worden. Merkwürdig nur, dass Harry Sachen, die Ronny als gestohlen meldet, in seinen Schränken findet.

Großstadtrevier - Schwarze Löcher

Serie | 12.12.2018 | 22:00 - 22:50 Uhr
3.66/50100
Lesermeinung
HR Lukas Hundt (Oliver Franck, l.) und Kristina Katzer (Isabell Gerschke, 2.v.l.) befragen im Beisein der Krankenschwester (Runa Pernoda) Werner Kühn (Michael Lott, r.). Hat Kühn seine Tochter ermordet?

Akte Ex - Zum Sterben schön

Serie | 12.12.2018 | 23:15 - 00:05 Uhr
3.22/509
Lesermeinung
SWR Mord im Miniaturenpark? Paul Eitner (Felix Eitner, r.) und Klara (Wolke Hegenbarth, l.) ermitteln.

Alles Klara - Tod in Lilliput

Serie | 12.12.2018 | 23:25 - 00:10 Uhr
3.98/5050
Lesermeinung
News
Sechs Tage, 25 Tipps: Diese Filme und Shows versprechen beste TV-Unterhaltung während der Weihnachtstage. Langeweile kommt damit ganz sicher nicht auf!

Sechs Tage, 25 Tipps: Diese Filme und Shows versprechen beste TV-Unterhaltung während der Weihnachts…  Mehr

Der nächste Schritt für Rebecca Mir: Sie führt gemeinsam mit Thore Schölermann durch die neue ProSieben-Show "Masters of Dance" (ab Donnerstag, 13. Dezember, 20.15 Uhr).

Bei "Germany's Next Topmodel" begann ihrer TV-Karriere, bei "Let's Dance" fand sie ihr privates Glüc…  Mehr

Blümchen ist erwachsen geworden: Jasmin Wagner wagt nach 18 Jahren ein Comeback.

Die Kinder der 90-er dürfen sich wieder jung fühlen: Die Sängerin Blümchen feiert ihr Comeback.  Mehr

Cecilia, Kellnerin und Model aus Hamm: "Ich bin ein echtes Unikat. Bekloppt, ehrlich, und ich hab' mein Herz am rechten Fleck", sagt die 22-Jährige. Und: "Männer sind oft überfordert von mir". Bachelor, man hat dich gewarnt!

Für welche Dame wird sich Bachelor Andrej entscheiden? Der 31-Jährige hat die Qual der Wahl.  Mehr

Kai (Jan Böhmermann) verbringt Heiligabend mit der Schwangeren Jette (Jasmin Schwiers, rechts) und Nachbarin Traudel Herold (Ilse Strambowski). Jettes Tochter Lea (Juliette Madeleine Jozwiak, linkls) ist mehr am aktuellen Social-Media-Geschehen interessiert.

Heiligabend zwischen Hipster-Familie, Influencern, Nazi-Omas und Singles: "Böhmermanns perfekte Weih…  Mehr