Im Bann der Jahreszeiten

Natur+Reisen, Natur und Umwelt
Im Bann der Jahreszeiten

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2015
WDR
Do., 04.01.
13:05 - 13:50
Winterhärte


Im österreichischen Kärnten findet das Rotwild immer weniger Nahrung. Der Jäger Sixtus Volpini begibt sich daher zur Fütterung der Tiere in den Wald und beobachtet dabei den Wildwechsel. Raimund Seebacher und seine Südtiroler Lawinenkommission stehen tagtäglich vor der schwierigen Entscheidung, ob einige Straßen aus Sicherheitsgründen gesperrt werden müssen. Zu dieser Zeit geht Kjetil Skogli bei Tromsø im Norden Norwegens mit einigen Begleitern auf die Suche nach Polarlichtern. Ganz in der Nähe untersucht der Psychologe Oddgeir Friborg die Auswirkungen der langen Dunkelheit auf das menschliche Gemüt. Höhlenforscher Andreas Schober und sein Team führen in der Hessenhau-Höhle in der Schwäbischen Alb die jährliche Fledermausinventur durch, während Ökomanagerin Sonia Séjourne in den Salinen der Camargue die Balz der Flamingos beobachtet und künstliche Brutnester für den Frühling anlegt. Werden die Vögel im nächsten Jahr zum Brüten in der Camargue bleiben? Der ewige Frost frisst die letzten Reserven und zwingt die Tiere in einen Überlebenskampf. Mensch und Tier hoffen immer sehnsüchtiger auf die ersten Frühlingsboten und die wärmende Kraft der Sonne.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Sven Plöger demonstriert den Mpemba-Effekt.

Wo unser Wetter entsteht: Wind

Natur+Reisen | 21.01.2018 | 04:25 - 05:13 Uhr
3/504
Lesermeinung
3sat Ein Strauß vor der Skyline der Millionen-Metropole Nairobi. Die Stadt rückt immer näher an den Park heran.

Kenia: Kein Platz für wilde Tiere

Natur+Reisen | 21.01.2018 | 05:55 - 06:10 Uhr
/500
Lesermeinung
DMAX Wild Frank - Abenteuer in Afrika

Wild Frank - Abenteuer in Afrika - Auf Tuchfühlung(Episode 6)

Natur+Reisen | 21.01.2018 | 10:15 - 11:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Feierabend: Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) an der Wurstbraterei.

Der Jubiläumstatort aus Köln ist eine sehenswerte Dreiecksgeschichte zwischen einem Verdächtigen, ei…  Mehr

Jan Schneider (Fabian Busch), seine Frau Sarah (Maria Simon, links) und Tochter Nora (Athena Strates) im Flüchtlingslager: "Aufbruch ins Ungewisse" dreht die Vorzeichen um.

Was wäre, wenn Europäer nach Afrika fliehen müssten? Ein ARD-Drama dreht die Vorzeichen der Flüchtli…  Mehr

War doch gar nicht so teuer! Liv Lisa Fries und ihre 40 Millionen Euro schwere Serie "Babylon Berlin" kostete das Erste nicht mehr als ein üblicher Fernsehfilm. Wie das geht, verriet nun Christine Strobl, Chefin der ARD-eigenen Produktionsgesellschaft Degeto.

Tom Tykwers Sittenbild "Babylon Berlin", das die deutsche Hauptstadt im Jahr 1929 zeigt, läuft im He…  Mehr

Im "Playboy" war sie schon nackt, jetzt zieht sich Cathy Lugner auch fürs Fernsehen aus.

Cathy Lugner zieht sich für eine RTL-II-Show aus. Und hofft so, neue Erkenntnisse zu gewinnen.  Mehr

Til Schweiger nimmt als Kommissar Nick Tschiller seinen "Tatort"-Dienst wieder auf. Jedoch soll erst im Februar oder März 2019 eine neue Folge - mit frischem Kreativteam - gedreht werden.

Eoin Moore ("Polizeiruf 110" aus Rostock) übernimmt den "Tatort" mit Til Schweiger. Kommt es zur inh…  Mehr