Im Bann der Jahreszeiten – Herbst

Fischer Jan Bruhns bereitet sich in Ostfriesland auf die Aalsaison vor und befestigt als einer der letzten Aalfischer in der Gegend seine Netze in der Ems. Vergrößern
Fischer Jan Bruhns bereitet sich in Ostfriesland auf die Aalsaison vor und befestigt als einer der letzten Aalfischer in der Gegend seine Netze in der Ems.
Fotoquelle: MDR/NDR/SWR / © Gebrüder Beetz
Natur + Reisen, Natur + Umwelt
Im Bann der Jahreszeiten – Herbst

Infos
Originaltitel
Im Bann der Jahreszeiten
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2014
MDR
Sa., 01.08.
14:45 - 15:30
Folge 1, Altweibersommer


Mit außergewöhnlichen Menschen gehen wir auf Entdeckungsreise zu den Wunderwelten der Natur. Die atemberaubenden Landschaften Europas lassen uns den Wandel der Jahreszeiten in dieser 20-teiligen Dokumentationsreihe hautnah erleben. Im September ist der Herbst bereits deutlich zu spüren. Der "Altweibersommer" hält zwar tagsüber oft noch sommerliche Temperaturen bereit, nachts und morgens kann es allerdings schon bitterkalt werden. Langsam werden die Nächte wieder länger als die Tage. Das Jahr steuert allmählich seinem Ende entgegen. Rémi Cabanac kann bei klaren Nächten die Herbsttagundnachtgleiche in seinem Observatorium auf dem Pic du Midi in den französischen Pyrenäen bestens beobachten. Vielerorts bereiten sich die Menschen jetzt akribisch auf den Winter vor. Die Selbstversorger Silvio und Catrin Roßberg bringen auf ihrem Hof in Thüringen ihre selbst angebaute Ernte ein. Die Apfelernte auf der Schwäbischen Alb steht kurz bevor und Obstbauer Jörg Geiger kontrolliert den Reifegrad seiner Früchte. Fischer Jan Bruhns bereitet sich in Ostfriesland auf die Aalsaison vor und befestigt als einer der letzten Aalfischer in der Gegend seine Netze in der Ems. Während Biologe Andreas Marten im Harz eine Spinnenzählung durchführt, ist in Thüringen die Zeit der Zapfenernte. Maik Oertel und Toni Reinhardt sammeln Zapfen von den Nadelbäumen. Die Samen in den Zapfen werden dann für die Fortpflanzung der Bäume genutzt. Im "Altweibersommer" sind Mensch und Natur schon in die Vorbereitungen auf den Winter vertieft. Das Wetter in Europa ist noch mild und noch immer wird geerntet, aber mit dem "Erntedank" muss auch bald die letzte Frucht gepflückt worden sein. "Im Bann der Jahreszeiten" zeigt die Vielfalt Mitteleuropas in Frühjahr, Sommer, Herbst und Winter.


Hallo-Wochenende Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Phoenix Winterliche Abendstimmung am Hopfensee.

Wildes Deutschland - Das Alpenvorland

Natur + Reisen | 12.08.2020 | 12:00 - 12:45 Uhr
5/502
Lesermeinung
Discovery Clint and Laura carrying wood back to their shelter.

Naked Survival - Ausgezogen in die Wildnis - Nass und kalt im Nebelwald

Natur + Reisen | 12.08.2020 | 19:05 - 19:50 Uhr
1/501
Lesermeinung
Servus TV A whale shark feeding at the surface.

Auf Entdeckungsreise - um die Welt - Wildes Mexiko - Der Regenwald der Maya

Natur + Reisen | 12.08.2020 | 19:10 - 20:10 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Fips Asmussen ist tot: Die Humor-Legende wurde 82 Jahre alt.

Von den 60er-Jahren bis heute begeisterte Fips Asmussen die Menschen mit seiner Komik. Nun verstarb …  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Eine von 15 Sängerinnen und Sängern, die bei Stefan Raabs "Free ESC" antreten: Vanessa Mai vertritt Kroation, das Land ihres Vaters.

Können die Kandidaten wirklich gut singen oder tun sie nur so? In einer neuen RTL-Show müssen das Pr…  Mehr

Der FC Bayern könnte sich als zweites Team nach Leipzig für das Finalturnier in Lissabon qualifizieren.

Nach der Corona-Zwangspause geht die Champions League in ihre heiße Phase. Zwei deutsche Mannschafte…  Mehr

Verrückt, genial oder einfach nur mutig? - Auf jeden Fall hat der Satiriker und Kabarettist Florian Schroeder mit seiner Rede bei der "Querdenker"-Demonstration in Stuttgart einen Coup gelandet und mächtig Staub aufgewirbelt.

Bei der "Querdenker"-Demo gegen die Corona-Maßnahmen in Stuttgart hielt Satiriker Florian Schroder e…  Mehr