Im Bauch von Helsinki

  • Finnen sind Feinschmecker, und die Vanha Kauppahalli, die Alte Markthalle in Helsinki ist ihr Tempel. Vergrößern
    Finnen sind Feinschmecker, und die Vanha Kauppahalli, die Alte Markthalle in Helsinki ist ihr Tempel.
    Fotoquelle: ARTE D
  • Streetfood in Helsinki: Karelische Piroggen mit frischen Zutaten aus der Alten Markthalle Vergrößern
    Streetfood in Helsinki: Karelische Piroggen mit frischen Zutaten aus der Alten Markthalle
    Fotoquelle: ZDF
  • Wenn diese Kuh auf ihrer Weide in Finnland wüsste, dass ihre Feinschmecker-Bauern aus ihrer Milch Kieferneis kreieren ... Vergrößern
    Wenn diese Kuh auf ihrer Weide in Finnland wüsste, dass ihre Feinschmecker-Bauern aus ihrer Milch Kieferneis kreieren ...
    Fotoquelle: ZDF
  • Anna Härö ist eine der jüngsten Händlerinnen in der alten Markthalle in Helsinki und bekannt für ihren Stand mit frischem Rentierfleisch. Vergrößern
    Anna Härö ist eine der jüngsten Händlerinnen in der alten Markthalle in Helsinki und bekannt für ihren Stand mit frischem Rentierfleisch.
    Fotoquelle: ZDF
  • Fischhändler Kalevi Miettinen gibt den Kunden an seinem Stand in der Hakaniemen Markthalle in Helsinki gerne persönliche Kochtipps Vergrößern
    Fischhändler Kalevi Miettinen gibt den Kunden an seinem Stand in der Hakaniemen Markthalle in Helsinki gerne persönliche Kochtipps
    Fotoquelle: ZDF
  • Tuomas Orispää und Markus Savolainen bieten frisches finnisches Streetfood direkt aus dem Fahrrad. Vergrößern
    Tuomas Orispää und Markus Savolainen bieten frisches finnisches Streetfood direkt aus dem Fahrrad.
    Fotoquelle: ZDF
  • Finnen sind Feinschmecker: Chefkoch Filip Langhoff kreiert aus konserviertem Gemüse in seinem Restaurant in Helsinki kleine Kunststücke. Vergrößern
    Finnen sind Feinschmecker: Chefkoch Filip Langhoff kreiert aus konserviertem Gemüse in seinem Restaurant in Helsinki kleine Kunststücke.
    Fotoquelle: ZDF
Report, Dokumentation
Im Bauch von Helsinki

Infos
Online verfügbar von 03/07 bis 02/08
Produktionsland
Deutschland / Italien
Produktionsdatum
2017
arte
Di., 03.07.
15:50 - 16:45
Rund um die alte Markthalle


Acht Monate lang Temperaturen unter Null Grad. Wie können bei diesen Voraussetzungen das ganze Jahr über schmackhafte Lebensmittel gesichert werden? Innovation ist gefragt! Mit der Vanha Kaupahalli, einem Ziegelsteinbau aus dem 19. Jahrhundert, haben sich die Finnen hierfür ein architektonisches Monument geschaffen. Vom Wasser aus gesehen sticht die Alte Markthalle als erstes Gebäude, das man von Helsinki wahrnimmt, hervor. Im Innern der Halle überwältigt die erstaunliche Vielfalt der Speisen und Zutaten aus dem ganzen Land.Das Rentierfleisch stammt aus dem hohen Norden Lapplands. Rentierzüchter Olli Pulju treibt dort seine sonst wild lebende Herde zusammen, um die geeigneten Schlachttiere auszusuchen. Das überaus nährstoffreiche Rentierfleisch gehört zur traditionellen Ernährung der Finnen.Immer neue Ideen stürmen den kulinarischen Markt Helsinkis. Zwei Jungunternehmer und ihre neue kulinarische Idee: Karelische Piroggen aus dem Osten Finnlands bieten sie als Streetfood ihren Kunden an. Die Neugier auf immer neue Geschmacksvariationen ist groß, auch beim heiß geliebten Eis. Und wenn etwas schief geht, regelt das der berühmte finnische Humor.Auch die Experimentierfreude des finnischen Sterne-Kochs Filip Langhoff scheint grenzenlos. Gesalzener Fisch, eingemachte Beeren, marinierte Karotten. Seit jeher zwang das raue Klima die Finnen, raffinierte Konservierungsmethoden zu entwickeln, die heute immer weiter ausgebaut und persönlich interpretiert werden. Neu ist auch der finnische Käse, per Zufall von einem Uni-Professor kreiert.Das Quappen-Angeln sorgt als ein beliebter Volksport für regen Nachschub auf dem Kauppatori-Markt, unweit der Alten Markthalle. Bei einem abendlichen Dinner in der Vanha Kauppahalli wird Rentier in verschiedenen Varianten zubereitet. In gemütlicher Atmosphäre versammelt sich eine neue, offene und doch traditionsverbundene finnische Küchenkultur.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Abendstimmung im Inselparadies Palau.

Fischraub in der Südsee - Haijagd rund um Palau

Report | 03.07.2018 | 10:00 - 10:20 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Stadtkind Donya testet das Landleben im Sauerland.

Zwischen Landlust und Kuhmist - Donya - Unterwegs im Westen

Report | 03.07.2018 | 11:05 - 11:40 Uhr
/500
Lesermeinung
DMAX Ausgesetzt in der Wildnis

Ausgesetzt in der Wildnis - Eisiges Alaska(Alaska)

Report | 03.07.2018 | 14:15 - 15:15 Uhr
2/500
Lesermeinung
News
Der Berliner Filmemacher Jakob Preuss (rechts) trifft in einem marokkanischen Flüchtlingscamp auf den Kameruner Paul. Von nun an kommen die beiden nicht mehr voneinander los.

Der grandiose Dokumentarfilm "Als Paul über das Meer kam – Tagebuch einer Begegnung" ist Auftakt ein…  Mehr

Bestechung und falsche Abrechnungen - für einige Ärzte eine zusätzliche Einnahmequelle. Experten und Ermittler sind sich sicher: Der jährliche Schaden liegt in ganz Deutschland im zweistelligen Milliardenbereich.

Im deutschen Gesundheitswesen werden pro Jahr rund 350 Milliarden Euro umgesetzt. Die staatlichen Ko…  Mehr

Im Grunde noch fast ein Kind, muss Cassie (Chloë Grace Moretz) bald schwerwiegende Entscheidungen treffen.

Der Film "Die 5. Welle" zieht seine Kraft und seine Spannung aus einem quälenden moralischen Konflik…  Mehr

Matthias Fornoff, beim ZDF Leiter der Hauptredaktion "Politik und Zeitgeschehen", sorgt für mit dem Film "Russland Geheimnisse" für WM-Landeskunde abseits des grünen Rasens.

Russland ist mehr als Wodka, Oligarchen und Korruption. ZDF-Journalist Matthias Fornoff reiste durch…  Mehr

Alan (Zach Galifinakis) ist nach dem Tod seines Vaters psychisch noch labiler als sonst.

Eigentlich wollten sie Las Vegas für immer vergessen, doch im dritten Teil der "Hangover"-Reihe kehr…  Mehr