Im Bauch von Lissabon

Report, Dokumentation
Im Bauch von Lissabon

Infos
Online verfügbar von 05/07 bis 04/08
Produktionsland
Deutschland / Italien
Produktionsdatum
2017
arte
Do., 05.07.
17:40 - 18:35
Der Mercado da Ribeira


Der süße Duft von Cremetörtchen vermischt sich mit dem von reifen Zitronen, Knoblauch und Stockfisch. Der Mercado da Ribeira präsentiert Lissabon von seiner kulinarischen Seite und lädt ein, die verschiedenen Regionen und damit die Lieferanten der Produkte, zu besuchen.Schon seit dem Jahr 1882 zieht er seine Kunden an. Mit der Renovierung im Jahr 2014 wurde die Markthalle um einen Gourmet-Bereich erweitert, in dem nun die besten Köche der Stadt Speisen zubereiten.Frauen als Bestimmer des Geschehens auf dem Mercado. Rosa ist eine der bekanntesten "Peixeira". Ihr frischer Tintenfisch stammt aus dem nur 20 Minuten entfernten Dörfchen Cascais. Der Fisch, den die aufstrebende Köchin Marlene Vieira verarbeitet, kommt dagegen aus dem hohen Norden Europas. Sie verrät das Geheimnis ihres "Bacalhau", den sie mit verschiedenen regionalen Zutaten variiert. Die Portugiesen sind die größten Stockfischverbraucher. Über 1.000 Gerichte mit Stockfisch soll es in Portugal geben.An der Caparica Küste gedeiht Kohl mitten im Naturschutzgebiet am Strand. Gewächshäuser sind hier nicht erlaubt. Doch der für Portugal typische "Tronchuda" gedeiht prächtig. Meist landet das grüne Gemüse klein geschnitten in einer "Caldo Verde", dem Nationalgericht der Portugiesen. So auch in Alberto Santos Tasca, einem der typischen Nachbarschaftsrestaurants in Lissabon.Wer den Duft der Zitronen liebt, kann sie gleich drei Mal im Jahr blühen sehen. In Mafra sollen sie besonders saftig sein. Hier hat Lucilia Domingos ihre Plantage aufgebaut, die sie in liebevoller Kleinarbeit pflegt. Die Liste der Verwendung der sauren Früchte ist endlos. In einem der für Lissabon typischen Kioske serviert Tomás Gomes sie zu erfrischenden Drinks - weit muss Tomés seine Zitronen nicht tragen. Sein renovierter roter Kiosk steht in Sichtweite des Marktes.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Der Prälatengarten des Klosters Schäftlarn.

Geschichten aus dem Münchner Land - Im Westen

Report | 05.07.2018 | 15:30 - 16:00 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Er lebte vom Schlachten und Fleischverkauf. Dann kam die Wende: Er beschloss keine Tiere mehr zu töten und wurde stattdessen Tierschützer.

Hofgeschichten

Report | 05.07.2018 | 18:15 - 18:45 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Hebamme Anja Lehnertz und Baby.

Hebamme am Limit

Report | 05.07.2018 | 21:00 - 21:45 Uhr
4.25/504
Lesermeinung
News
Angelique Kerber reist als eine der Favoritinnen nach Wimbledon.

Wimbledon, das älteste und nach Meinung vieler wichtigste Tennisturnier der Welt, wird in diesem Jah…  Mehr

Sie sorgten für feuchte Augen beim Zuschauer und Top-Einschaltquoten auf VOX (von links): Jonas (Damian Hardung), Toni (Ivo Kortlang), Leo (Tim Oliver Schultz), Emma (Luise Befort), Alex (Timur Bartels) und Hugo (Nick Julius Schuck). Nun wird "Der Club der roten Bänder" als Kinofilm weitererzählt.

Der "Club der roten Bänder" soll nach dem Erfolg im Fernsehen im kommenden Jahr auch das Kino erober…  Mehr

Nach einem rassistisch Tweet wird Roseanne Barr nicht im Ableger ihrer Kultserie mitspielen.

Der US-Sender ABC arbeitet derzeit an einem Spin-off der Kultserie "Roseanne". Die langjährige Haupt…  Mehr

Wegen eines Trauerfalls konnte Maybrit Illner ihr Talkformat am Donnerstagabend nicht moderieren.

Die ZDF-Talksendung "Maybrit Illner" konnte am Donnerstag die beste Quote seit Juli 2015 einfahren. …  Mehr

Musste kurz vor ihrer eigenen Sendung passen: Moderatorin Maybrit Illner.

Maybrit Illner hat ihren Talk am Donnerstagabend im ZDF nicht selbst moderiert. Für ihren Ausfall gi…  Mehr