Im Herzen des Balkans

  • In der Dämmerung schleicht Marko, der Balkanluchs mit dem Senderhalsband, zu seinem Riss. Vergrößern
    In der Dämmerung schleicht Marko, der Balkanluchs mit dem Senderhalsband, zu seinem Riss.
    Fotoquelle: ZDF/MDR/Jochen Schmoll
  • Gjorge Ivanov versucht Marko, den Luchs, mit der Radioantenne aufzuspüren. Vergrößern
    Gjorge Ivanov versucht Marko, den Luchs, mit der Radioantenne aufzuspüren.
    Fotoquelle: ZDF/MDR/Cornelia Volk
  • In Mazedonien entstand 2008 mit Hilfe einer Fotofalle das erste Bild eines Balkanluchses. Vergrößern
    In Mazedonien entstand 2008 mit Hilfe einer Fotofalle das erste Bild eines Balkanluchses.
    Fotoquelle: ZDF/MDR/Jochen Schmoll
  • Mit Hilfe eines Satellitenhalsbandes wollen die Biologen den Geheimnissen der Balkanluchse auf die Spur kommen. Vergrößern
    Mit Hilfe eines Satellitenhalsbandes wollen die Biologen den Geheimnissen der Balkanluchse auf die Spur kommen.
    Fotoquelle: ZDF/MDR/Jochen Schmoll
  • Gjorge Ivanov erforscht seit mehreren Jahren die Balkanluchse und ihren Lebensraum in Mazedonien und den Nachbarstaaten. Vergrößern
    Gjorge Ivanov erforscht seit mehreren Jahren die Balkanluchse und ihren Lebensraum in Mazedonien und den Nachbarstaaten.
    Fotoquelle: ZDF/MDR/Jochen Schmoll
  • Marko, der erste Balkanluchs, der mehrfach fotografiert und sogar gefilmt werden kann. Vergrößern
    Marko, der erste Balkanluchs, der mehrfach fotografiert und sogar gefilmt werden kann.
    Fotoquelle: ZDF/MDR/Jochen Schmoll
Report, Dokumentation
Im Herzen des Balkans

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2011
3sat
Mi., 21.11.
16:15 - 17:00
Folge 2, Auf der Suche nach dem Luchs


Nicht mehr als 100 Balkanluchse gibt es vermutlich nur noch, die meisten von ihnen in den Wäldern Mazedoniens. Im Mavrovo-Nationalpark betreiben mazedonische Wissenschaftler Feldforschung. Unterstützt werden sie von der deutschen Stiftung EuroNatur und von KORA aus der Schweiz. Fünf Fallen haben Gjorge Ivanov und seine Kollegen bereits aufgestellt, ohne dass sie fündig wurden. Erst die sechste verhilft den Biologen endlich zu einem Balkanluchs. Sie nennen ihn Marko und legen ihm ein Halsband mit einem Satelliten-Sender an. Damit erhoffen sie sich Aufschluss über Wanderrouten und Gewohnheiten der größten, aber auch seltensten Katze Europas. Eine Weile lässt der Sender Markos Streifzüge nachvollziehen. Doch dann reißen die GPS-Meldungen plötzlich ab. Wo ist Marko? Gjorge gelingt es schließlich, ihn zu finden - und dem Kameramann die allererste Filmaufnahme von einem freilebenden Balkanluchs.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Neben der Arbeit als Bestatter, betreiben Ernst und Roswitha Schöfl eine kleine Landwirtschaft.

früher oder später - Sterben kann jeder

Report | 21.11.2018 | 12:00 - 12:30 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Krauskopfpelikane sind in Europa und Asien stark von der Ausrottung bedroht.

Im Herzen des Balkans - Die Pelikane vom Prespa-Park

Report | 21.11.2018 | 15:35 - 16:15 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Re:

Re: - Faire Fracht - Segler statt Containerschiffe

Report | 21.11.2018 | 19:40 - 20:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Wegen seiner großen Ohren wird der kleine Dumbo von allen verspottet.

Ein kleiner Elefant mit großen Ohren lernt das Fliegen. Bereits 1941 begeisterte "Dumbo" Millionen F…  Mehr

Die vier Sängerinnen von Little Mix promoten derzeit ihr neuestes Album mit viel nackter Haut - ohne dabei billig zu wirken.

Das Line-Up wird immer imposanter: Erneut hat RTL II weitere musikalische Hochkaräter für das Comeba…  Mehr

Am 23. November läuft "Das Boot" bei Sky aus. Sie sind auf Feindfahrt an Bord der U 612, von links: Julius Feldmeier, Rick Okon, Franz Dinda und August Wittgenstein.

Mit 26,5 Millionen Euro Produktionskosten gehört die Sky-Serie "Das Boot" zu den teuersten deutschen…  Mehr

Olli Schulz ist als 16-Jähriger bei "Penny" rausgeflogen. Er habe sich bei der Inventur von Tütensuppen verzählt, wie der 45-Jährige in Barbara Schönebergers Radio-Talkshow "Mit den Waffeln einer Frau" erzählte.

Heute ist er erfolgreicher Sänger, Entertainer und Moderator. Mit seinem ersten Job hatte Olli Schul…  Mehr

Die Bambi-Gala wird am 16. November 2018 live in der ARD übertragen.

Eigentlich sollte Bayern-Profi Franck Ribéry am Freitagabend bei der Gala in Berlin mit einem Bambi …  Mehr