Im Kontext - Die Reportage

Report, Reportage
Im Kontext - Die Reportage

Infos
Produktionsland
Österreich
Produktionsdatum
2018
Servus TV
So., 15.07.
07:15 - 08:15
Mord, Gewalt und Missbrauch - Strafe muss sein


"Null Toleranz bei Sexual- und Gewaltverbrechen": So lautet eines der zentralen Versprechen der türkis-blauen Bundesregierung an die Wähler. Seit vier Monaten arbeitet die "Task Force Strafecht" an Vorschlägen zur Verschärfung des Strafrechts. Das Ziel: Eine Stärkung des Gerechtigkeits- und Sicherheitsgefühls. Ob härtere Strafen allerdings zu weniger Kriminalität führen ist umstritten. Die abschreckende Wirkung höherer Strafen lässt sich nicht nachweisen. Viele Experten fordern stattdessen beschleunigte Gerichtsverfahren und eine Ausschöpfung des Strafrahmens. Werde ein Täter schnell zur Verantwortung gezogen, helfe das den Opfern. Die "Im Kontext"-Reportage widmet sich der Frage, was von der geplanten Reform zu halten ist und wie Recht und Gerechtigkeit zusammenpassen. Zu Wort kommen Opfer von Gewalt und sexuellem Missbrauch, Richter, Psychiater und Strafverteidiger - und jene, die täglich mit Mord und Gewalt konfrontiert werden: Tatortreiniger. Unter anderem gibt Promi-Anwalt Manfred Ainedter Einblicke in seinen Alltag als Verteidiger von Ex-Finanzminister Karl-Heinz Grasser im BUWOG-Prozess. Anwältin Astrid Wagner verrät, warum sie gerade die Verteidigung von Mördern reizt und Psychiater Reinhard Haller erklärt, warum das Streben nach Gerechtigkeit ein Urbedürfnis des Menschen ist - und warum dieses Ideal nie zu erreichen ist. Wie hoch sind die Strafrahmen und werden diese von den Richtern auch ausgeschöpft? Oder trübt die öffentliche Wahrnehmung doch nicht und die Urteile und Strafen sind tatsächlich zu milde? "Im Kontext - Die Reportage" steht für packende, aktuelle und hintergründige Geschichten. Das Motto: "Sagen, was ist und zeigen, was ist."


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Logo "Leute heute".

Leute heute

Report | 19.07.2018 | 04:50 - 05:00 Uhr
2.69/5013
Lesermeinung
SAT.1 SAT.1-Frühstücksfernsehen

SAT.1-Frühstücksfernsehen

Report | 19.07.2018 | 05:30 - 10:00 Uhr
3.07/5045
Lesermeinung
ARD Logo Morgenmagazin

ZDF-Morgenmagazin

Report | 19.07.2018 | 05:30 - 09:00 Uhr
2.65/5023
Lesermeinung
News
Vanessa Mai hat ein neues Projekt: Sie singt den Titelsong der RTL-Serie "Freundinnen - Jetzt erst recht". Und nicht nur das: Sie wird auch für Cameo-Auftritte vor der Kamera stehen.

Mit ihrem Song "Stärker" steuert Schlagersängerin Vanessa Mai den Titelsong zur neuen RTL-Serie "Fre…  Mehr

Die Frauen rund um Piper (Taylor Schilling, Mitte) werden nach dem Aufstand in Litchfield in ein neues Gefängnis verlegt.

"Orange is the New Black" startet mit der sechsten Staffel. Fans der Serie müssen sich umgewöhnen: N…  Mehr

Johann Lafer darf sich freuen: ntv schickt ihn auf Entdeckungsreise nach Korea.

Der Nachrichtensender ntv schickt Johann Lafer auf eine Entdeckungsreise nach Korea. Dort lässt sich…  Mehr

Kelsey (Hilary Duff, links) hilft der frisch verlassenen Mutter Liza (Sutton Foster), sich in der Arbeitswelt wieder zurechtzufinden.

ProSieben setzt am Serienmittwoch auf frische Folgen: Um 20.15 Uhr setzt der Sender Staffel 14 von "…  Mehr

Auf einer Familienfeier wird Hatice (Idil Üner, zweite von rechts) von den Männern angeflirtet. Zusammen mit Fatma (Sesede Terziyan, links), Julia (Julia Dietze, zweite von links) und Abla (Demet Gül, rechts) wehrt sie sich gegen die Sprüche.

Schauspielerin Idil Üner ist in ihrer Rolle als Hatice in "Einmal Hans mit scharfer Soße" auf der Su…  Mehr