Im Kontext - Die Reportage

Report, Reportage
Im Kontext - Die Reportage

Infos
Produktionsland
Österreich
Produktionsdatum
2018
Servus TV
Mi., 07.11.
08:10 - 09:10
Leben mit dem Tod - Bestattung im Wandel


Seit der Liberalisierung des österreichischen Bestattungsgesetzes 2002 ist viel Bewegung in das Geschäft mit dem Tod gekommen. Zahlreiche Privatbestatter drängen auf den Markt, alternative Beisetzungsformen werden immer beliebter. Die "Im Kontext"-Reportage "Leben mit dem Tod - Bestattung im Wandel" geht der Frage nach, wie sich der gesellschaftliche Umbruch und der Trend zur Individualisierung in der heimischen Beerdigungskultur widerspiegelt. Die Sendung begleitet unter anderem Heini Altbart, einen Privatbestatter aus Wien-Penzing. Die Geschäfte des 46-Jährigen gehen gut. Dennoch beklagt er sich über die Vormachtstellung der Bestattung Wien, die den Markt in der Bundeshauptstadt nach wie vor dominiere. Altbart will deshalb mit "persönlicher Note" punkten, eine Beisetzung müsse "ganz großes Kino" sein. Darum setzt sein Unternehmen z.B. auf weiße Cadillacs, Särge mit plüschroter Einbettung oder Trauermusik von Elvis Presley. Etwas stiller und spartanischer geht es Jörg Bauer an - er hat sich auf alternative Bestattungsformen spezialisiert. In einem kleinen Wald führt er z.B. Verabschiedungsrituale unter freiem Himmel durch. "Die Leute wollen raus aus dem Friedhof", ist Bauer überzeugt. Er wünscht sich, dass man "den Abschied eines geliebten Menschen so gestalten kann wie man will, abseits von Konventionen". Peter Schauer leitet eine private Feuerbestattung in Oberösterreich. Die Anzahl der Einäscherungen hat sich in den letzten 20 Jahren mehr als verdoppelt. Bald werden Urnenbeisetzungen häufiger sein als Erdbestattungen. "Die Feuerbestattung ist günstiger und zudem ökologischer", meint der 32-Jährige. "Die Friedhöfe werden immer leerer werden!"


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Panorama - Die Reporter

Panorama - die Reporter

Report | 06.11.2018 | 21:15 - 21:45 Uhr
4.5/502
Lesermeinung
arte Re:

Re: - Mama auf Entzug - Crystal-Mütter zwischen Sucht und Familie

Report | 07.11.2018 | 12:15 - 12:50 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Richard und Ruth Voser (1. und 2. v.l.) halten der Nati die Treue

"Hopp Schwiiz!" - Für wen schlägt das Fanherz?

Report | 07.11.2018 | 12:30 - 13:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Als James Bond war er bereits im Gespräch, nun wird Idris Elba erst einmal zum Kater in der Musical-Verfilmung "Cats".

Die Stars reißen sich offenbar um eine Rolle in der Kinoverfilmung des Musicals "Cats". Idris Elba, …  Mehr

Was hat Judith Williams denn da in der Hand? Eine Unterhose? In der Tat. Und zwar eine ganz besondere.

In der aktuellen Staffel von "Die Höhle der Löwen" tritt Judith Williams nur selten in Erscheinung. …  Mehr

Die Stars von "Sing meinen Song" treffen sich am Dienstag, 27. November, zum Weihnachtskonzert (VOX, 20.15 Uhr). Mit dabei sind: (von links) Marian Gold, Judith Holofernes, Johannes Strate, Mark Forster, Leslie Clio, Mary Roos und Rea Garvey.

Mark Forster trommelt seine "Tauschkonzert"-Truppe für ein Weihnachtskonzert noch einmal zusammen. D…  Mehr

Robin Wright avanciert nach Kevin Spaceys Wegfall zur Hauptfigur der finalen Staffel von "House of Cards", die ab 2. November bei Sky zu sehen ist. Die ersten fünf Staffeln sind via Sky, Netflix und auf Blu-Ray/DVD verfügbar.

Frank Underwood ist Geschichte, es lebe die Präsidentin! Wie genau der machtbesessene Narzisst das Z…  Mehr

Thomas Anders bekommt seine eigene Show im ZDF. Ab Sonntag, 21. Oktober, begibt er sich in "Du ahnst es nicht!" (13.55 Uhr) mit seinen Gästen auf die Reise in deren Familiengeschichte.

Thomas Anders in neuer Rolle: In der ZDF-Show "Du ahnst es nicht" geht der Sänger als Moderator auf …  Mehr