Im Lauf der Zeit

  • Aufgrund der immer stärkeren Nachfrage, begleitet von einem stetig steigenden Ölpreis, wurden nach dem Zweiten Weltkrieg unermessliche Mengen Öl aus immer größeren Tiefen gefördert. Vergrößern
    Aufgrund der immer stärkeren Nachfrage, begleitet von einem stetig steigenden Ölpreis, wurden nach dem Zweiten Weltkrieg unermessliche Mengen Öl aus immer größeren Tiefen gefördert.
    Fotoquelle: ARTE
  • Durch das Erdöl konnte sich die Menschheit schneller als je zuvor entwickeln, doch muss sie  nun den Preis dafür zahlen. Schon lange zeigen sich negative Auswirkungen auf die Umwelt und das Klima ? und jetzt gehen die Vorräte auch langsam zur Neige. Vergrößern
    Durch das Erdöl konnte sich die Menschheit schneller als je zuvor entwickeln, doch muss sie nun den Preis dafür zahlen. Schon lange zeigen sich negative Auswirkungen auf die Umwelt und das Klima ? und jetzt gehen die Vorräte auch langsam zur Neige.
    Fotoquelle: ARTE
  • Der Bedarf an Erdöl nahm rasend zu. Wurden 1859 nur 6.000 Tonnen gefördert, so waren es 1900 bereits 150 Millionen Tonnen. Vergrößern
    Der Bedarf an Erdöl nahm rasend zu. Wurden 1859 nur 6.000 Tonnen gefördert, so waren es 1900 bereits 150 Millionen Tonnen.
    Fotoquelle: ARTE
  • Am 20. April 2010 ging die Bohrinsel ?Deepwater Horizon? in Flammen auf und versank anschließend im Meer. Auf der Wasseroberfläche verbreitete sich der größte Ölteppich aller Zeiten ? Vergrößern
    Am 20. April 2010 ging die Bohrinsel ?Deepwater Horizon? in Flammen auf und versank anschließend im Meer. Auf der Wasseroberfläche verbreitete sich der größte Ölteppich aller Zeiten ?
    Fotoquelle: ARTE
Report, Geschichte
Im Lauf der Zeit

Infos
Synchronfassung, Online verfügbar von 21/04 bis 21/05
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2018
arte
So., 21.04.
08:40 - 09:10
Deepwater - Ein Ozean aus Öl


Die Bohrinsel "Deepwater Horizon" war von dem Mineralölunternehmen BP angemietet worden, um im Golf von Mexiko das schwarze Gold zu fördern. Am 20. April 2010 ging sie in Flammen auf und versank anschließend im Meer. Auf der Wasseroberfläche verbreitete sich der größte Ölteppich aller Zeiten ... Die Ursache waren mangelnde Wartung und unzureichende Funktionstests. Am 19. September, nach monatelangen Arbeiten, wurde das Leck schließlich gefunden und abgedichtet. Doch der Schaden war da: Die bis dato größte Ölpest hatte verheerende Folgen für Natur und Wirtschaft in der Region.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Regensburger Dombauhütte: Noch heute wird jeder Stein für die Kathedrale von Hand bearbeitet.

Unsterbliches Mittelalter - Gotik in Bayern

Report | 21.05.2019 | 22:30 - 23:15 Uhr
/500
Lesermeinung
ARD In der Radio Bremen-Dokumentation "Als Mutti arbeiten ging - 70 Jahre Gleichberechtigung" geht es auch um "die ideale Hausfrau der 50er Jahre".

Als Mutti arbeiten ging - 70 Jahre Gleichberechtigung

Report | 22.05.2019 | 23:30 - 00:15 Uhr
/500
Lesermeinung
DMAX Rätselhafte Geschichte

Rätselhafte Geschichte - Die Reichsflugscheibe(Top Secret Nazi UFOs)

Report | 23.05.2019 | 22:15 - 23:15 Uhr
2.67/503
Lesermeinung
News
Eine Gefahr für Kontinent? Marine Le Pens Rassemblement National steht einem transnationalen Europa offen entgegen.

Europa droht bei der Europawahl ein Rechtsruck. Bedeuten AfD und Rassemblement National eine Gefahr …  Mehr

Die Prostituierte Eva Faller (Mavie Hörbiger) wird von Clara Rink (Julia Koschitz) um einen Deal gebeten. Es geht dabei um sehr viel Geld.

Eine Edelprostituierte wird von einem psychisch Kranken verfolgt. Psychiater Brock (Heino Ferch) geh…  Mehr

Bekannt ist Jochen Breyer vor allem als Moderator des "Aktuellen Sportstudios". Kurz vor der Europawahl macht er nun einen Ausflug in politische Gefilde und holt gemeinsam mit Bettina Schausten ein Stimmungsbild in der Bundesrepublik ein.

Vor der Europawahl am 26. Mai holen die ZDF-Moderatoren Bettina Schausten und Jochen Breyer ein Stim…  Mehr

Wie bewerten Sie unsere prisma-Seiten? Welche Anzeigenmotive gefallen Ihnen gut? Wo kann sich prisma weiterentwickeln? Machen Sie mit bei prisma-Trend!

Machen Sie mit und registrieren Sie sich jetzt für unser neues Online-Befragungsprojekt prisma-Trend…  Mehr

Ungewöhnliches Bild beim Teamfoto: Ulrike Folkerts in einem rosafarbenen Kostüm.

Für die Jubiläumsfolge der "Rosamunde Pilcher"-Reihe im ZDF tauscht "Tatort"-Kommissarin Ulrike Folk…  Mehr