Im Namen des Gesetzes

  • Die beiden Rechtsanwälte Hoppe (Holger Gotha, li.) und Rasch (Karlheinz von Liebezeit, re.) versuchen für ihre Mandanten Schulz (Oli Bigalke, 2.v.li.) und Keil (Pierre Rene Müller, 2.v.re.) ein mildes Urteil zu erreichen. Vergrößern
    Die beiden Rechtsanwälte Hoppe (Holger Gotha, li.) und Rasch (Karlheinz von Liebezeit, re.) versuchen für ihre Mandanten Schulz (Oli Bigalke, 2.v.li.) und Keil (Pierre Rene Müller, 2.v.re.) ein mildes Urteil zu erreichen.
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Udo (Karsten Dörr, li.) und Claudia Heinrich (Eva Mannschott) sind völlig entsetzt, als sie in ihrem Treppenaufgang eine Leiche finden. Vergrößern
    Udo (Karsten Dörr, li.) und Claudia Heinrich (Eva Mannschott) sind völlig entsetzt, als sie in ihrem Treppenaufgang eine Leiche finden.
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • 11.Staffel: Ein erfolgreiches Team: Kriminalkommissar Bonhoff, Kriminalhauptkommissar Kehler, Staatsanwältin Sturm und Oberstaatsanwalt Kampen (Wolfgang Krewe, Wolfgang Bathke, Mariella Ahrens, Axel Pape, v.li.) Vergrößern
    11.Staffel: Ein erfolgreiches Team: Kriminalkommissar Bonhoff, Kriminalhauptkommissar Kehler, Staatsanwältin Sturm und Oberstaatsanwalt Kampen (Wolfgang Krewe, Wolfgang Bathke, Mariella Ahrens, Axel Pape, v.li.)
    Fotoquelle: MG RTL D / Stephan Pick
  • Auf einen Komapatienten wurde ein Mordanschlag verübt. (v.li.) Oberstaatsanwalt Kampen (Axel Pape), Staatsanwältin Lisa Sturm (Mariella Ahrens), Kommissar Kehler (Wolfgang Bathke) und Kommissar Bonhoff (Wolfgang Krewe) nehmen die Ermittlungen auf. Vergrößern
    Auf einen Komapatienten wurde ein Mordanschlag verübt. (v.li.) Oberstaatsanwalt Kampen (Axel Pape), Staatsanwältin Lisa Sturm (Mariella Ahrens), Kommissar Kehler (Wolfgang Bathke) und Kommissar Bonhoff (Wolfgang Krewe) nehmen die Ermittlungen auf.
    Fotoquelle: (c) RTL
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: RTLplus
  • 4. Staffel: v.li.: Max Gertsch als Kriminalkommissar Ralf Bongartz, Britta Schmeling als Staatsanwältin Charlotte Glaser, Henry van Lyck als Oberstaatsanwalt Gerhart Lotze und Wolfgang Bathke als Kriminalhauptkommissar Stefan Kehler Vergrößern
    4. Staffel: v.li.: Max Gertsch als Kriminalkommissar Ralf Bongartz, Britta Schmeling als Staatsanwältin Charlotte Glaser, Henry van Lyck als Oberstaatsanwalt Gerhart Lotze und Wolfgang Bathke als Kriminalhauptkommissar Stefan Kehler
    Fotoquelle: MG RTL D / Thomas Pritschet
Serie, Krimiserie
Im Namen des Gesetzes

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2001
RTLplus
Sa., 02.06.
20:15 - 21:05
Hetzjagd


Im Hausflur eines Mehrfamilienhauses wird die blutüberströmte Leiche eines dunkelhäutigen Mannes entdeckt. Bei dem Toten handelt es sich um Jarnail Singh, einen jungen Inder, der von einem Software-Unternehmer mit Hilfe einer Greencard nach Deutschland geholt wurde. Der Mann hat sich beim Sprung durch die Glasscheibe der Haustür so schwer verletzt, dass er verblutet ist. Und obwohl es einen lauten Knall gegeben haben muss, will keiner der Hausbewohner etwas von dem Vorfall mitbekommen haben. Kehler und Bonhoff gehen davon aus, dass der Inder nicht freiwillig durch die Glasscheibe gesprungen ist. Eine Blutspur vor dem Haus, die bis zu einem S-Bahn-Bahnhof führt, bestärkt die Beamten in ihrer Vermutung, das Singh zunächst attackiert und dann durch die Straße gehetzt wurde, bevor er in Panik durch die Scheibe gesprungen ist. Da es in der Gegend bisher nie Übergriffe durch Rechtsradikale gegeben hat, ermitteln die Beamten in alle Richtungen. Vom Hausmeister erfahren sie, dass der Inder mit der jungen Deutschen Tina Wuttke befreundet war, die ausgerechnet in dem Haus wohnt, wo der tote Inder aufgefunden wurde. Warum hat sie - genau wie ihre Eltern - bei der ersten Vernehmung behauptet, den verbluteten Mann nicht zu kennen? Und was hat es mit Andy Keil auf sich, von dem Tina behauptet, er sei ihr Freund? Die Beamten vernehmen noch einmal Klaus Wuttke, Tinas Vater. Sie können ihm schließlich nachweisen, dass er in die Wohnung des Inders eingebrochen ist. Da meldet sich das Ehepaar Heinrichs. Sie wohnen auch in dem Mehrfamilienhaus, in dem Singh verblutete, und wollen plötzlich gesehen haben, dass Tinas Freund Andy Keil dem Inder gemeinsam mit seinem Kumpel Marco Schulz auflauerte und ihn bedrohte. Als Kehler und Bonhoff die beiden jungen Männer befragen wollen, versuchen die zwei zu flüchten. Doch nach einer dramatischen Verfolgungsjagd gelingt es den Beamten, Andy und Marco festzunehmen. Fast scheint es, als würde Marco unter der Last der Indizien ein Geständnis ablegen. Da taucht ein Anwalt auf und erklärt, sein Mandant werde ab sofort nichts mehr sagen. Lotze hält die Indizien für so stark, dass er Andy und Marco wegen Totschlags anklagen will. Er geht davon aus, dass sie für die Hetzjagd verantwortlich sind und Jarnail Singh im Hausflur haben verbluten lassen. Inwieweit Klaus Wuttke mit den beiden unter einer Decke steckt, hofft er, vor Gericht aufklären zu können.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Gregor Ehrenberg (Dieter Pfaff, r.) trifft Ortwin Posche (Rainer Strecker, l.) und dessen Sohn Andreas (Willi Gerk, l.) heimlich im Elefantenhaus im Zoo.

Der Dicke - Bauernopfer

Serie | 28.05.2018 | 23:15 - 00:05 Uhr
3.29/5021
Lesermeinung
NDR Nicki Beck (Sophie Moser, l.) bringt Harry (Maria Ketikidou, r.) eine Postkarte von Henning, der für ein halbes Jahr als Polizeiausbilder nach Afghanistan gegangen ist. Sie vermisst ihren Streifenkollegen sehr.

Großstadtrevier - Ein neuer Anfang

Serie | 30.05.2018 | 22:00 - 22:50 Uhr
3.66/5086
Lesermeinung
RTLplus Die Wache

Die Wache - Heisse Reifen

Serie | 31.05.2018 | 22:05 - 23:00 Uhr
3.5/502
Lesermeinung
News
Vierteiliger schwedisch-französischer Hochglanzkrimi "Midnight Sun": Die Pariser Ermittlerin Kahina Zadi (Leila Bekhti) wird ins menschenleere Nordschweden geschickt, um eine Mordserie aufzuklären (Szene mit Richard Ulfsäter).

An vier Sonntagen zeigt das ZDF die fantastisch inszenierte Krimi-Serie "Midnight Sun" und erhebt si…  Mehr

Der Traum von unbeschwerten, ewige Ferien bleibt auch für sie ein Traum (von links): Tubbie (Franz Rogowski), Birdie (Jordan Dwyer), Marie (Maresi Riegner), Jojo (Emanuel Schiller) und Tim (Jonas Dassler).

Das Drama "Uns geht es gut", das nun erstmals im Free-TV ausgestrahlt wird, zeigt fünf eng miteinand…  Mehr

Vor rund 1,4 Millionen Jahren entdeckte der Homo erectus das Feuer. Eine der ältesten Feuerstellen wurden in der Olduvai-Schlucht in Tansania gefunden.

Im Rahmen der ZDF-Terra-X-Reihe zeigt die Dokumentation "Sternstunden der Steinzeit" die entscheiden…  Mehr

Die zweite Generation der Griswolds (von rechts): Vater Rusty (Ed Helms) und Mutter Debbie (Christina Applegate) und Söhne Kevin (Steele Stebbins) und James (Skyler Gisondo)

ProSieben zeigt die Komödie "Vacation – Wir sind die Griswolds" als Free-TV-Premiere. Die neue Gener…  Mehr

Kiosk-Betreiberin Caro (Jule Ronstedt) muss mühsam verheimlichen, dass sie mit Zahlen überhaupt nichts anfangen kann.

Jule Ronstedt spielt eine sympathische Alleinerziehende mit einem sehr privaten Geheimnis: Sie leide…  Mehr