Im Namen des Gesetzes

  • Horst Peller (Wolfgang Packhäuser, li.) macht Dr. Welnik (Jan Sosniok, re.) und Prof. Brunner (Dietrich Hollinderbäumer) für den Tod seiner Frau verantwortlich und bedroht sie mit einem Beil. Vergrößern
    Horst Peller (Wolfgang Packhäuser, li.) macht Dr. Welnik (Jan Sosniok, re.) und Prof. Brunner (Dietrich Hollinderbäumer) für den Tod seiner Frau verantwortlich und bedroht sie mit einem Beil.
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Prof. Brunner (Dietrich Hollinderbäumer) wird von Kehler (Wolfgang Bahro) befragt, weshalb er bei der OP von Frau Peller nicht anwesend war und die OP Dr. Welnik überlassen hat. Vergrößern
    Prof. Brunner (Dietrich Hollinderbäumer) wird von Kehler (Wolfgang Bahro) befragt, weshalb er bei der OP von Frau Peller nicht anwesend war und die OP Dr. Welnik überlassen hat.
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Horst Peller (Wolfgang Packhäuser, re.) möchte sich an allen rächen, die Schuld am Tod seiner Frau haben. Bei dem Versuch ihn daran zu hindern, gerät Bonhoff (Wolfgang Krewe) in seine Gewalt. Vergrößern
    Horst Peller (Wolfgang Packhäuser, re.) möchte sich an allen rächen, die Schuld am Tod seiner Frau haben. Bei dem Versuch ihn daran zu hindern, gerät Bonhoff (Wolfgang Krewe) in seine Gewalt.
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • 4. Staffel: v.li.: Max Gertsch als Kriminalkommissar Ralf Bongartz, Britta Schmeling als Staatsanwältin Charlotte Glaser, Henry van Lyck als Oberstaatsanwalt Gerhart Lotze und Wolfgang Bathke als Kriminalhauptkommissar Stefan Kehler Vergrößern
    4. Staffel: v.li.: Max Gertsch als Kriminalkommissar Ralf Bongartz, Britta Schmeling als Staatsanwältin Charlotte Glaser, Henry van Lyck als Oberstaatsanwalt Gerhart Lotze und Wolfgang Bathke als Kriminalhauptkommissar Stefan Kehler
    Fotoquelle: MG RTL D / Thomas Pritschet
  • Auf einen Komapatienten wurde ein Mordanschlag verübt. (v.li.) Oberstaatsanwalt Kampen (Axel Pape), Staatsanwältin Lisa Sturm (Mariella Ahrens), Kommissar Kehler (Wolfgang Bathke) und Kommissar Bonhoff (Wolfgang Krewe) nehmen die Ermittlungen auf. Vergrößern
    Auf einen Komapatienten wurde ein Mordanschlag verübt. (v.li.) Oberstaatsanwalt Kampen (Axel Pape), Staatsanwältin Lisa Sturm (Mariella Ahrens), Kommissar Kehler (Wolfgang Bathke) und Kommissar Bonhoff (Wolfgang Krewe) nehmen die Ermittlungen auf.
    Fotoquelle: (c) RTL
  • 11.Staffel: Ein erfolgreiches Team: Kriminalkommissar Bonhoff, Kriminalhauptkommissar Kehler, Staatsanwältin Sturm und Oberstaatsanwalt Kampen (Wolfgang Krewe, Wolfgang Bathke, Mariella Ahrens, Axel Pape, v.li.) Vergrößern
    11.Staffel: Ein erfolgreiches Team: Kriminalkommissar Bonhoff, Kriminalhauptkommissar Kehler, Staatsanwältin Sturm und Oberstaatsanwalt Kampen (Wolfgang Krewe, Wolfgang Bathke, Mariella Ahrens, Axel Pape, v.li.)
    Fotoquelle: MG RTL D / Stephan Pick
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: RTLplus
Serie, Krimiserie
Im Namen des Gesetzes

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2000
RTLplus
Di., 26.06.
22:00 - 22:50
Tod im OP


Horst Peller ist beim Facelifting seiner Frau Erika im OP anwesend und bemerkt, dass es offenbar Komplikationen gibt. Der operierende Arzt, Dr. Welnik, wirkt nervös und ist der Situation anscheinend nicht gewachsen. Der Leiter der Klinik, Prof. Brunner, wird ausgerufen, doch als dieser schließlich eintrifft, ist Erika Peller bereits an einem Herzinfarkt gestorben. Horst Peller erleidet einen Schock, stürzt sich auf Dr. Welnik und verletzt ihn. Er beschuldigt ihn, den Tod seiner Frau verursacht zu haben und droht, ihn dafür umzubringen. Bevor die hinzu gerufene Polizei eintrifft, gelingt es Peller, zu fliehen. Obgleich die Ärzte einen Kunstfehler kategorisch ausschließen, will Oberstaatsanwalt Lotze doch sichergehen und bittet den Gerichtsmediziner Dr. Duhler, eine Obduktion durchzuführen. Gleichzeitig wird nach Horst Peller gefahndet, denn anscheinend will dieser seine Rachepläne in die Tat umsetzen. Die Obduktion der Leiche ergibt, dass die Tote an einer ausgeprägten Verkalkung der Herzkranzgefäße litt, so dass nur anhand der Daten eines Belastungs-EKG vor der OP geklärt werden kann, ob ein Kunstfehler vorliegt. Dr. Welnik behauptet, dass das Belastungs-EKG völlig unauffällig gewesen sei und er alle Testergebnisse vorab mit Prof. Brunner besprochen habe. Der wiederum streitet jedoch jede Vorbesprechung ab. Welcher der beiden Ärzte lügt und warum? Unterdessen haben die Ermittler erfahren, dass sich Horst Peller eine Waffe besorgen konnte. Die Ereignisse spitzen sich zu, als kurz darauf ein Mordanschlag auf Dr. Welnik verübt wird...


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF .

SOKO Stuttgart - Fankurve

Serie | 25.06.2018 | 11:15 - 12:00 Uhr
3.82/5090
Lesermeinung
HR Überschwemmung in der Kanzlei: Gregor Ehrenberg (Dieter Pfaff, l.), Putzfrau Gudrun (Katrin Pollitt, M.) und Lisa (Ulrike Grote, r.) sind not amused.

Der Dicke - Unter Verdacht

Serie | 25.06.2018 | 23:45 - 00:35 Uhr
3.29/5021
Lesermeinung
NDR Anna (Dorothea Schenck, l.) bewundert die Kuriositäten in Harrys (Fritz Hollenbeck, r.) Hamburger Hafenbasar.

Großstadtrevier - Amok

Serie | 27.06.2018 | 22:00 - 22:50 Uhr
3.69/5088
Lesermeinung
News
Riesenmonster Godzilla feiert in Gareth Edwards' US-Adaption seinen zweiten Hollywood-Einsatz.

Gareth Edwards' "Godzilla" ist etwas zu düster geraten. Ein bisschen mehr Lockerheit hätten dem fast…  Mehr

Die Polizisten Franzi (Nina Proll) und Michael (Karl Fischer) ziehen einen Skalp aus einem Baggersee. Der Beginn eines schwierigen Puzzles.

Im niederösterreichischen Industrieviertel nahe Wiener Neustadt werden die verstreuten Leichenteile …  Mehr

Amy (Amy Schumer) geht lieber keine Verpflichtungen Männern gegenüber ein. Dumm nur, dass sie Aaron (Bill Hader) kennenlernt, der ihre Welt erst mal auf den Kopf stellt.

RTL zeigt die Komödie "Dating Queen" als Free-TV-Premiere. Zu lachen gibt es darin allerdings ziemli…  Mehr

Mehr als eine Million Kehlstreifpinguine leben auf der entlegenen Zavodovski Island im großen Südpolarmeer. Es ist die größte Pinguinkolonie der Welt.

"Terra X: Eine Erde – viele Welten" zeigt die Erde in all ihrer Schönheit.  Mehr

Immer wieder funkt es zwischen Alex (Sam Claflin) und Rosie (Lily Collins), so auch bei einer Studentenparty in Boston. Doch das Schicksal grätscht den beiden pausenlos dazwischen.

Die kurzweilige Liebeskomödie "Love, Rosie – Für immer vielleicht" (2014) schickt Sam Claflin und Li…  Mehr