Im Namen des Gesetzes

  • Sarah Engel (Bernadette Heerwagen) hat zwar ein Alibi, doch in Bonhoffs (Wolfgang Krewe) Augen macht sie sich ebenfalls verdächtig, da sie die Fakten ihres Alibis vor ihrem Freund Axel Fuchs geheim halten will. Vergrößern
    Sarah Engel (Bernadette Heerwagen) hat zwar ein Alibi, doch in Bonhoffs (Wolfgang Krewe) Augen macht sie sich ebenfalls verdächtig, da sie die Fakten ihres Alibis vor ihrem Freund Axel Fuchs geheim halten will.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • 4. Staffel: v.li.: Max Gertsch als Kriminalkommissar Ralf Bongartz, Britta Schmeling als Staatsanwältin Charlotte Glaser, Henry van Lyck als Oberstaatsanwalt Gerhart Lotze und Wolfgang Bathke als Kriminalhauptkommissar Stefan Kehler Vergrößern
    4. Staffel: v.li.: Max Gertsch als Kriminalkommissar Ralf Bongartz, Britta Schmeling als Staatsanwältin Charlotte Glaser, Henry van Lyck als Oberstaatsanwalt Gerhart Lotze und Wolfgang Bathke als Kriminalhauptkommissar Stefan Kehler
    Fotoquelle: MG RTL D / Thomas Pritschet
  • Auf einen Komapatienten wurde ein Mordanschlag verübt. (v.li.) Oberstaatsanwalt Kampen (Axel Pape), Staatsanwältin Lisa Sturm (Mariella Ahrens), Kommissar Kehler (Wolfgang Bathke) und Kommissar Bonhoff (Wolfgang Krewe) nehmen die Ermittlungen auf. Vergrößern
    Auf einen Komapatienten wurde ein Mordanschlag verübt. (v.li.) Oberstaatsanwalt Kampen (Axel Pape), Staatsanwältin Lisa Sturm (Mariella Ahrens), Kommissar Kehler (Wolfgang Bathke) und Kommissar Bonhoff (Wolfgang Krewe) nehmen die Ermittlungen auf.
    Fotoquelle: (c) RTL
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: RTLplus
  • 11.Staffel: Ein erfolgreiches Team: Kriminalkommissar Bonhoff, Kriminalhauptkommissar Kehler, Staatsanwältin Sturm und Oberstaatsanwalt Kampen (Wolfgang Krewe, Wolfgang Bathke, Mariella Ahrens, Axel Pape, v.li.) Vergrößern
    11.Staffel: Ein erfolgreiches Team: Kriminalkommissar Bonhoff, Kriminalhauptkommissar Kehler, Staatsanwältin Sturm und Oberstaatsanwalt Kampen (Wolfgang Krewe, Wolfgang Bathke, Mariella Ahrens, Axel Pape, v.li.)
    Fotoquelle: MG RTL D / Stephan Pick
Serie, Krimiserie
Im Namen des Gesetzes

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2002
RTLplus
So., 05.08.
23:40 - 00:30
Blinde Liebe


Auf dem Gelände eines Wohnheimes für Blinde und Sehbehinderte wird der Pfleger Jan Peters aus großer Entfernung mit einem Jagdgewehr erschossen. Der Täter konnte unerkannt fliehen. Aus dem Wagen von Peters ist eine lederne Aktentasche verschwunden. Das Wohnheim wird von dem Ehepaar Frauke und Martin Benrath geleitet, die den Argwohn der ermittelnden Kommissare Bonhoff und Kehler wecken, vor allem, da Benrath ein Jagdgewehr besitzt, das mitsamt der Munition spurlos verschwunden ist. Benrath gibt an, mit einer Bewohnerin, Sarah Engel, im Park unterwegs gewesen zu sein, als der tödliche Schuss fiel. Sarah Engel bestätigt zunächst dieses Alibi, doch sie macht sich ebenfalls verdächtig, da sie den Spaziergang mit Benrath vor ihrem Freund Axel Fuchs, der ebenfalls im Heim lebt, geheim halten will. Und auch Heimleiterin Frauke Benrath ist verdächtig: Sie versucht, die vermisste Ledertasche des Ermordeten verschwinden zu lassen, wird dabei aber von Bonhoff beobachtet. In der Tasche finden sich Fotos und ein Brief, in dem Jan Peters Martin Benrath beschuldigt, sich an den Mädchen im Heim vergriffen zu haben. Bei ihrer Vernehmung streitet Frau Benrath jegliche Verfehlung ihres Mannes ab - Jan Peters habe ihm seinen Job geneidet. Die Polizisten glauben Frau Benrath nicht, sind sich jedoch auch nicht sicher, ob sie Jan Peters getötet hat - dafür war sie eigentlich zu rasch am Tatort. Dr. Duhler, der Gerichtsmediziner, sorgt dann für eine Wende im Fall: Er eröffnet Sarah Engel, dass es für sie niemals eine Heilung geben könne - ihre Blindheit ist unwiderruflich. Außerdem konfrontieren Bonhoff und Kehler Sarah mit den Fotos aus Peters' Aktentasche. Daraufhin ändert Sarah Engel ihre Aussage - sie gibt eine Affäre mit Benrath zu und bestätigt, dass dieser auch mit anderen Mädchen geschlafen habe. Hat Benrath sich also doch Peters, der ihn erpresste, durch Mord entledigt? Weiter belastet wird Benrath durch die Aussage von Axel Fuchs, der Benraths Schritte am Tatort gehört haben will. Doch irgend etwas an Axels Aussage irritiert die Beamten - und die Tatsache, dass Axel Fuchs als Blinder mittels eines Ton-unterstützten Zielfernrohres mit einem Jagdgewehr umgehen kann. Hat er Benrath töten wollen, da dieser eine Affäre mit seiner Freundin hatte, und ihn tragischerweise mit Jan Peters verwechselt? Vor Gericht kommt die Wahrheit ans Licht...


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Mascha (Anna Thalbach) flieht durch die Hintertür.

Großstadtrevier - Krügers Waffe

Serie | 25.07.2018 | 22:00 - 22:50 Uhr
3.69/5088
Lesermeinung
RTLplus Frisch (Marcus Grüsser) droht sich zu vergiften...

Sinan Toprak ist der Unbestechliche - Süßes Gift

Serie | 26.07.2018 | 20:15 - 22:00 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Behringer (Jan-Gregor Kremp) mit seiner Ex-Frau Lilo (Tessa Mittelstaedt) und Schoßhund Elvis.

Elvis und der Kommissar - Kubanische Zigarren

Serie | 27.07.2018 | 23:00 - 23:45 Uhr
4/504
Lesermeinung
News
Ein Auftrag des schwedischen Geheimdienstes führt Carl Hamilton (Mikael Persbrandt) auf die Spur einer amerikanischen Privatarmee.

Das ZDF zeigt den durchaus überzeugenden Actionthriller "Agent Hamilton – Im Interesse der Nation" e…  Mehr

Im Kampf gegen die Zeit: Zurück aus seinem Kriegseinsatz muss Army Ranger Eric Carter (Corey Hawkins) erst recht um sein Leben bangen.

Die US-Serie "24: Legacy" stellt nach dem Erfolg des Serien-Klassikers "24" mit Kiefer Sutherland ei…  Mehr

Kai Pflaume hat wieder beliebte Promi-Gäste für seine originelle Rateshow eingeladen.

Moderator Kai Pflaume stellt seinen prominenten Gästen in einer neuen Ausgabe von "Wer weiß denn sow…  Mehr

Moderator Max Giermann (Mitte) hat starke junge Talente für seine Show eingeladen (von links): Niklas, Celine Marie, Tom, Adrian, Armin, Ali, Allegra, Fenja und Navid.

Komiker Max Giermann präsentiert bei RTL vier Folgen der neuen "Einstein Junior"-Reihe und bietet cl…  Mehr

Georg Wilsberg (Leonard Lansink) begibt sich wieder einmal in große Gefahr.

Der Fall des Münsteraner Ermittlers bedient leider ein ziemlich verbrauchtes und dazu noch staubtroc…  Mehr