Im Namen des Gesetzes

  • Die Kommissare Bonhoff (Wolfgang Krewe, li.) und Kehler (Wolfgang Bathke) finden ihre Kollegin Sarah Wegert (Caroline Scholze) gefesselt und geknebelt in einem alten Fabrikgelände... Vergrößern
    Die Kommissare Bonhoff (Wolfgang Krewe, li.) und Kehler (Wolfgang Bathke) finden ihre Kollegin Sarah Wegert (Caroline Scholze) gefesselt und geknebelt in einem alten Fabrikgelände...
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Kommissar Kehler (Wolfgang Bathke, r.) vernimmt Olaf Heinemann (Oliver Stern), der jedoch bestreitet, irgendetwas mit dem Mord an Angelika Seifert oder der Entführung von Sarah Wegert zu tun zu haben. Vergrößern
    Kommissar Kehler (Wolfgang Bathke, r.) vernimmt Olaf Heinemann (Oliver Stern), der jedoch bestreitet, irgendetwas mit dem Mord an Angelika Seifert oder der Entführung von Sarah Wegert zu tun zu haben.
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • 4. Staffel: v.li.: Max Gertsch als Kriminalkommissar Ralf Bongartz, Britta Schmeling als Staatsanwältin Charlotte Glaser, Henry van Lyck als Oberstaatsanwalt Gerhart Lotze und Wolfgang Bathke als Kriminalhauptkommissar Stefan Kehler Vergrößern
    4. Staffel: v.li.: Max Gertsch als Kriminalkommissar Ralf Bongartz, Britta Schmeling als Staatsanwältin Charlotte Glaser, Henry van Lyck als Oberstaatsanwalt Gerhart Lotze und Wolfgang Bathke als Kriminalhauptkommissar Stefan Kehler
    Fotoquelle: MG RTL D / Thomas Pritschet
  • Auf einen Komapatienten wurde ein Mordanschlag verübt. (v.li.) Oberstaatsanwalt Kampen (Axel Pape), Staatsanwältin Lisa Sturm (Mariella Ahrens), Kommissar Kehler (Wolfgang Bathke) und Kommissar Bonhoff (Wolfgang Krewe) nehmen die Ermittlungen auf. Vergrößern
    Auf einen Komapatienten wurde ein Mordanschlag verübt. (v.li.) Oberstaatsanwalt Kampen (Axel Pape), Staatsanwältin Lisa Sturm (Mariella Ahrens), Kommissar Kehler (Wolfgang Bathke) und Kommissar Bonhoff (Wolfgang Krewe) nehmen die Ermittlungen auf.
    Fotoquelle: (c) RTL
  • 11.Staffel: Ein erfolgreiches Team: Kriminalkommissar Bonhoff, Kriminalhauptkommissar Kehler, Staatsanwältin Sturm und Oberstaatsanwalt Kampen (Wolfgang Krewe, Wolfgang Bathke, Mariella Ahrens, Axel Pape, v.li.) Vergrößern
    11.Staffel: Ein erfolgreiches Team: Kriminalkommissar Bonhoff, Kriminalhauptkommissar Kehler, Staatsanwältin Sturm und Oberstaatsanwalt Kampen (Wolfgang Krewe, Wolfgang Bathke, Mariella Ahrens, Axel Pape, v.li.)
    Fotoquelle: MG RTL D / Stephan Pick
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: RTLplus
Serie, Krimiserie
Im Namen des Gesetzes

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2004
RTLplus
Di., 28.08.
23:40 - 00:30
Tödliches Rendezvous


Auf dem Grundstück einer kleinen Wohnanlage wird eine nackte Frauenleiche in der Mülltonne entdeckt. Es handelt sich um die 28-jährige Angelika Seifert. Sie wurde vergewaltigt und anschließend erwürgt. Zunächst scheint es, als ob der in der Nachbarschaft wohnende Gerd Schulte hinter der Tat steckt. Doch der Mann hat ein Alibi. Kurz darauf gerät Klaus Matthus, der Ex-Freund des Opfers, in Verdacht. Bei den Ermittlungen gegen Matthus stoßen Kehler und Bonhoff plötzlich auf eine ganz andere Spur: Angelika Seifert hatte in Chatrooms im Internet Männerbekanntschaften gesucht. Mit einem dieser Internet-Flirts, der ihr unter dem Decknamen 'Schmusekater' E-Mails geschrieben hatte, wollte sie sich eine Stunde vor ihrem Tod treffen. Aber wer steckt hinter diesem Pseudonym? Als es den Beamten nicht gelingt, die Identität des Flirt-Partners herauszufinden, setzen sie schließlich ihre Kollegin Sarah Wegert als Lockvogel ein. Sie nimmt zu 'Schmusekater' Kontakt auf und verabredet sich mit ihm auf dem 'Berliner Oktoberfest'. Dort taucht zur Überraschung von Kehler und Bonhoff der 30-jährige Olaf Heinemann auf. Er hatte zusammen mit einem Ehepaar aus der Wohnanlage die tote Angelika Seifert gefunden. Doch bei der weiteren Überwachung verlieren die Beamten ihre Kollegin aus den Augen...


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTLplus Buchner (Tim Wilde, l.) untersucht die Leiche von Gisela Reuter (Alexandra Prusa).Sie wurde tot in ihrer mondänen Villa aufgefunden. Toprak (Erol Sander) glaubt nicht an einen Unfall...

Sinan Toprak ist der Unbestechliche - Taipan

Serie | 23.08.2018 | 20:15 - 21:10 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Hund Elvis verdient sich mit dem Obdachlosen Paule (Peter Heinrich Brix) seine Würstchen auf der Straße.

Elvis und der Kommissar - Das Mädchen mit den blonden Haaren

Serie | 24.08.2018 | 22:45 - 23:30 Uhr
4/504
Lesermeinung
RTLplus Kommissarin Koch (Iris Böhm, r.) erklärt Wilma Kästner (Dana Geissler) einfühlsam, dass ihre 14-jährige Tochter Patricia ermordet im Park aufgefunden wurde.

Die Sitte - Kaltes Blut

Serie | 25.08.2018 | 22:00 - 23:40 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Bachelorette Nadine Klein und die sechs verbliebenen Kandidaten genießen die letzten gemeinsamen Tage in Griechenland, bevor in Deutschland die "Homedates" anstehen.

Für Bachelorette Nadine wird es ernst. Sie muss sich entscheiden, welche vier Kandidaten sie in den …  Mehr

Es muss nicht immer New York sein, München ist auch schön: Die vier Singles (von links) Tati (Xenia Tiling), Mel (Genija Rykova), Lou (Josephine Ehlert) und Eve (Teresa Rizos) beim Picknick im Englischen Garten. Erfrischend ist an der Miniserie auch das Ausstrahlungskonzept: In der BR-Mediathek gibt's die Dramedy bereits ab 27. August zu sehen, im linearen BR-Programm wird "Servus Baby" am Mittwoch, 11. September, um 20.15 Uhr, am Stück ausgestrahlt.

Vier Single-Frauen aus München suchen den Mann fürs Leben – und die biologische Uhr tickt. Die neue …  Mehr

ZDF-Chefredakteur Peter Frey hat den Einsatz der sächsischen Polizei gegen ein Team seines Senders scharf kritisiert.

Ein ZDF-Team wollte eine Pegida-Demonstration in Dresden filmen und wurde dabei nach eigenen Angaben…  Mehr

In "Destination Wedding" reisen Keanu Reeves und Winona Ryder derzeit im Kino zu einer Hochzeit. Ihre eigene könnte 1992 stattgefunden haben.

Winona Ryder hat in einem Interview einen kuriosen Verdacht ausgeplaudert. Die Schauspielerin vermut…  Mehr

Gunther Witte ist im Alter von 82 gestorben. Er hat die deutsche Fernsehlandschaft geprägt. Nicht nur, aber vor allem durch den "Tatort".

Vor fast 50 Jahren entwickelte Gunter Witte das Konzept zum "Tatort". Bis heute prägt die Krimi-Reih…  Mehr