Im Namen des Gesetzes

  • Die Beamten (v.l.: Wolfgang Krewe, Mariella Ahrens, v.re. Klaus Schindler, Wolfgang Bathke) versuchen bei dem Lokaltermin in der Wohnung von Maike Binz (Ulli Maier, h.) den Tathergang zu rekonstruieren. Vergrößern
    Die Beamten (v.l.: Wolfgang Krewe, Mariella Ahrens, v.re. Klaus Schindler, Wolfgang Bathke) versuchen bei dem Lokaltermin in der Wohnung von Maike Binz (Ulli Maier, h.) den Tathergang zu rekonstruieren.
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Wollte Jeanette Korn (Florentine Lahme) tatsächlich ihren Geliebten und dessen Tochter ermorden? Dr. Max Brunner (Michael Fitz) hegt einen anderen Verdacht. Vergrößern
    Wollte Jeanette Korn (Florentine Lahme) tatsächlich ihren Geliebten und dessen Tochter ermorden? Dr. Max Brunner (Michael Fitz) hegt einen anderen Verdacht.
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Dr. Max Brunner (Michael Fitz, 2.v.l.), Lisa Sturm (Mariella Ahrens, 2.v.r.) und der Verteidiger (Meral Perin) wollen von Meike Binz (Ulli Maier) wissen, wieso sie Reimer erschossen hat. War es Notwehr? Vergrößern
    Dr. Max Brunner (Michael Fitz, 2.v.l.), Lisa Sturm (Mariella Ahrens, 2.v.r.) und der Verteidiger (Meral Perin) wollen von Meike Binz (Ulli Maier) wissen, wieso sie Reimer erschossen hat. War es Notwehr?
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Auf einen Komapatienten wurde ein Mordanschlag verübt. (v.li.) Oberstaatsanwalt Kampen (Axel Pape), Staatsanwältin Lisa Sturm (Mariella Ahrens), Kommissar Kehler (Wolfgang Bathke) und Kommissar Bonhoff (Wolfgang Krewe) nehmen die Ermittlungen auf. Vergrößern
    Auf einen Komapatienten wurde ein Mordanschlag verübt. (v.li.) Oberstaatsanwalt Kampen (Axel Pape), Staatsanwältin Lisa Sturm (Mariella Ahrens), Kommissar Kehler (Wolfgang Bathke) und Kommissar Bonhoff (Wolfgang Krewe) nehmen die Ermittlungen auf.
    Fotoquelle: (c) RTL
  • 11.Staffel: Ein erfolgreiches Team: Kriminalkommissar Bonhoff, Kriminalhauptkommissar Kehler, Staatsanwältin Sturm und Oberstaatsanwalt Kampen (Wolfgang Krewe, Wolfgang Bathke, Mariella Ahrens, Axel Pape, v.li.) Vergrößern
    11.Staffel: Ein erfolgreiches Team: Kriminalkommissar Bonhoff, Kriminalhauptkommissar Kehler, Staatsanwältin Sturm und Oberstaatsanwalt Kampen (Wolfgang Krewe, Wolfgang Bathke, Mariella Ahrens, Axel Pape, v.li.)
    Fotoquelle: MG RTL D / Stephan Pick
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: RTLplus
  • 4. Staffel: v.li.: Max Gertsch als Kriminalkommissar Ralf Bongartz, Britta Schmeling als Staatsanwältin Charlotte Glaser, Henry van Lyck als Oberstaatsanwalt Gerhart Lotze und Wolfgang Bathke als Kriminalhauptkommissar Stefan Kehler Vergrößern
    4. Staffel: v.li.: Max Gertsch als Kriminalkommissar Ralf Bongartz, Britta Schmeling als Staatsanwältin Charlotte Glaser, Henry van Lyck als Oberstaatsanwalt Gerhart Lotze und Wolfgang Bathke als Kriminalhauptkommissar Stefan Kehler
    Fotoquelle: MG RTL D / Thomas Pritschet
Serie, Krimiserie
Im Namen des Gesetzes

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2005
RTLplus
Heute
22:50 - 23:40
Stirb, Mörder!


Meike Binz kommt von einer Geschäftsreise heim und findet ihren Mann im Wochenendhaus angeschossen und bewusstlos vor. Doch der echte Schock folgt erst: Ihre 14-jährige Tochter Nina liegt tot unter der Dusche - niedergestreckt von vier Kugeln. Da Rainer Binz Richter am Landgericht ist, liegt der Verdacht nah, dass ein Ex-Knacki sich an ihm rächen wollte. Doch die Ermittler stoßen zunächst auf Jeanette Korn, eine Versicherungsvertreterin, die im Wochenendhaus jede Menge Fingerabdrücke hinterlassen hat. Jeannette räumt ein, seit ein paar Monaten Binz' Geliebte gewesen zu sein. Doch am Tatabend sei sie nicht bei ihm gewesen! Ihr Freund Rüdiger Holt kann ihr allerdings kein Alibi geben, da er selbst mit Freunden unterwegs war. Brunner erfährt von Binz, der im Krankenhaus liegt, dass er eigentlich am Tattag mit Jeannette verabredet gewesen war, aber am Vortag mit ihr Schluss gemacht hatte. Somit ist klar, dass Jeannette Korn ein Motiv hatte. Schließlich gibt sie zu, am Tatabend bei Binz gewesen zu sein, doch angesichts der Anwesenheit von Binz' Tochter, sei sie wieder gefahren. Bei der Überprüfung von Jeannettes Freund Rüdiger stellt sich heraus, dass er gelogen hat. Als Kehler und Bonhoff ihn erneut verhören, gibt er zu, ebenfalls in der Nähe des Wochenendhauses gewesen zu sein, dort habe er einen Mann beobachtet, den die Beamten als den von Binz freigesprochenen Straftäter Dirk Reimer identifizieren können. Der Fall scheint gelöst, denn als die Polizisten Reimer verhören wollen, flüchtet er wild um sich schießend...


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Erst beim zweiten Versuch gelingt es dem Backräuber (Alexander Schubert), die Back tatsächlich auszurauben.

Der Staatsanwalt - Freund und Feind

Serie | 16.10.2018 | 21:45 - 22:45 Uhr
3.65/5074
Lesermeinung
HR Sangesbruder Hermann ist erschlagen worden. Sophie Haas (Caroline Peters, M.), Dietmar Schäffer (Bjarne Mädel, r.) und Bärbel Schmied (Meike Droste, l.) rätseln, ob die Tat politisch motiviert war.

Mord mit Aussicht - Einer muss singen

Serie | 17.10.2018 | 00:00 - 00:50 Uhr
3.73/50208
Lesermeinung
MDR Julia Klug (Friederike Kemter, M.) und Johannes Sonntag (Matthias Klimsa, r.) erkundigen sich bei Werner Jankowski (Roland Avenard, l.) über die Eheleute Ansbach.

Hauptstadtrevier - Totentanz

Serie | 17.10.2018 | 00:50 - 01:38 Uhr
3.23/5013
Lesermeinung
News
"Die 'Martina Hill Show' war für mich einfach der nächste Schritt": Martina Hill hat jetzt eine Sendung, die ihren Namen trägt. Sie sagt: "Ich hatte einfach mal wieder wahnsinnig Lust auf laut, bunt und wild. Alles ist erlaubt."

Bei SAT.1 bekommt "Knallerfrau" Martina Hill eine neue Comedy-Show. Im Interview verrät sie, was es …  Mehr

Frank Rosin, Alexander Herrmann, Cornelia Poletto und Roland Trettel bilden die Jury von "The Taste".

Dass die Juroren der Kochshow "The Taste" keine Kinder von Traurigkeit sind, ist bekannt. In Folge z…  Mehr

Oana Nechiti will vor allem auf Performance und Ausdruck achten.

Vor Kurzem teilte RTL mit, dass Xavier Naidoo in der kommenden Staffel von "Deutschland sucht den Su…  Mehr

Iris Berben als unscheinbare Freya Becker in "Die Protokollantin": Für die 68-jährige Star-Schauspielerin ist es kein Unterschied, ob sie - wie diesmal - mit zwei Regisseurinnen arbeitet oder ob ein Mann auf dem kreativen Chefsessel sitzt.

Im mehrteiligen ZDF-Krimi "Die Protokollantin" spielt Iris Berben eine für sie untypische Rolle. Im …  Mehr

Das Leben der 2011 verstorbenen Soul-Sängerin Amy Winehouse wird verfilmt.

Amy Winehouse starb 2011 mit nur 27 Jahren. Nun soll der Soulsängerin ein filmisches Denkmal gesetzt…  Mehr