Im Namen des Gesetzes

  • Der Verteidiger (Wilfried Hochholdinger, re.) von Jan Block (Wanja Mues) versucht die Argumente der Staatsanwaltschaft zu entkräften. Vergrößern
    Der Verteidiger (Wilfried Hochholdinger, re.) von Jan Block (Wanja Mues) versucht die Argumente der Staatsanwaltschaft zu entkräften.
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Obwohl sie nicht an 'Übersinnliches' glauben, folgen die Ermittler Bonhoff (Wolfgang Krewe, hi.li.) und Kehler (Wolfgang Bathke) der Wahrsagerin Frau Meyer-Arndt (Christine Kaufmann), die sie zu der verschwundenen Annette führen will. Vergrößern
    Obwohl sie nicht an 'Übersinnliches' glauben, folgen die Ermittler Bonhoff (Wolfgang Krewe, hi.li.) und Kehler (Wolfgang Bathke) der Wahrsagerin Frau Meyer-Arndt (Christine Kaufmann), die sie zu der verschwundenen Annette führen will.
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Als Bernd Remels (Kai Scheve, re.) Frau Annette nach dem Joggen nicht nach Hause kommt, macht er sich mit seinem Freund Jan (Wanja Mues) auf die Suche nach ihr. Doch an einem See finden sie nur Annettes offenes Auto und ihre zerrissene Halskette... Vergrößern
    Als Bernd Remels (Kai Scheve, re.) Frau Annette nach dem Joggen nicht nach Hause kommt, macht er sich mit seinem Freund Jan (Wanja Mues) auf die Suche nach ihr. Doch an einem See finden sie nur Annettes offenes Auto und ihre zerrissene Halskette...
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Jan Block (Wanja Mues, Mi.) gibt bei der Vernehmung durch Bonhoff (Wolfgang Krewe, li.) und Kehler (Wolfgang Bathke) zwar offen zu, ein Verhältnis mit dem Opfer gehabt zu haben, doch mit ihrem Verschwinden habe er nichts zu tun. Die Ermittler glauben ihm jedoch nicht... Vergrößern
    Jan Block (Wanja Mues, Mi.) gibt bei der Vernehmung durch Bonhoff (Wolfgang Krewe, li.) und Kehler (Wolfgang Bathke) zwar offen zu, ein Verhältnis mit dem Opfer gehabt zu haben, doch mit ihrem Verschwinden habe er nichts zu tun. Die Ermittler glauben ihm jedoch nicht...
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Obwohl sie nicht an 'Übersinnliches' glauben, folgen die Ermittler Bonhoff (Wolfgang Krewe, hi.li.) und Kehler (Wolfgang Bathke) der Wahrsagerin Frau Meyer-Arndt (Christine Kaufmann), die sie zu der verschwundenen Annette Remels führen will... Vergrößern
    Obwohl sie nicht an 'Übersinnliches' glauben, folgen die Ermittler Bonhoff (Wolfgang Krewe, hi.li.) und Kehler (Wolfgang Bathke) der Wahrsagerin Frau Meyer-Arndt (Christine Kaufmann), die sie zu der verschwundenen Annette Remels führen will...
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Auf einen Komapatienten wurde ein Mordanschlag verübt. (v.li.) Oberstaatsanwalt Kampen (Axel Pape), Staatsanwältin Lisa Sturm (Mariella Ahrens), Kommissar Kehler (Wolfgang Bathke) und Kommissar Bonhoff (Wolfgang Krewe) nehmen die Ermittlungen auf. Vergrößern
    Auf einen Komapatienten wurde ein Mordanschlag verübt. (v.li.) Oberstaatsanwalt Kampen (Axel Pape), Staatsanwältin Lisa Sturm (Mariella Ahrens), Kommissar Kehler (Wolfgang Bathke) und Kommissar Bonhoff (Wolfgang Krewe) nehmen die Ermittlungen auf.
    Fotoquelle: (c) RTL
  • 4. Staffel: v.li.: Max Gertsch als Kriminalkommissar Ralf Bongartz, Britta Schmeling als Staatsanwältin Charlotte Glaser, Henry van Lyck als Oberstaatsanwalt Gerhart Lotze und Wolfgang Bathke als Kriminalhauptkommissar Stefan Kehler Vergrößern
    4. Staffel: v.li.: Max Gertsch als Kriminalkommissar Ralf Bongartz, Britta Schmeling als Staatsanwältin Charlotte Glaser, Henry van Lyck als Oberstaatsanwalt Gerhart Lotze und Wolfgang Bathke als Kriminalhauptkommissar Stefan Kehler
    Fotoquelle: MG RTL D / Thomas Pritschet
  • 11.Staffel: Ein erfolgreiches Team: Kriminalkommissar Bonhoff, Kriminalhauptkommissar Kehler, Staatsanwältin Sturm und Oberstaatsanwalt Kampen (Wolfgang Krewe, Wolfgang Bathke, Mariella Ahrens, Axel Pape, v.li.) Vergrößern
    11.Staffel: Ein erfolgreiches Team: Kriminalkommissar Bonhoff, Kriminalhauptkommissar Kehler, Staatsanwältin Sturm und Oberstaatsanwalt Kampen (Wolfgang Krewe, Wolfgang Bathke, Mariella Ahrens, Axel Pape, v.li.)
    Fotoquelle: MG RTL D / Stephan Pick
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: RTLplus
Serie, Krimiserie
Im Namen des Gesetzes

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2005
RTLplus
Di., 13.11.
22:00 - 22:50
Dunkle Ahnung


Bernd Remels Frau Annette kommt nach dem Joggen nicht nach Hause. Zusammen mit seinem Freund Jan Block findet Bernd an einem See nur Annettes Auto und ihre zerrissene Halskette. Kehler und Bonhoff finden schnell heraus, dass Remels Frau eine Affäre hatte. Darum wollte sich Bernd Remel auch an dem fraglichen Tag mit Annette und ihrem vermeintlichen Liebhaber - Jan - aussprechen. Jan gibt zwar sein Verhältnis mit Annette zu, doch mit ihrem Verschwinden habe er nichts zu tun. Die Suche nach Annette Remels läuft weiter auf Hochtouren, doch ohne Ergebnis. Da stoßen die Ermittler unter den Bekannten von Annette auf die Adresse einer Wahrsagerin, Frau Meyer-Arndt. Diese gibt ihnen auch gleich ungefragt Hinweise darauf, dass Annette tot ist und dass sie einen flüchtigen Vergewaltiger als Täter vermutet. Zwar mögen weder die Ermittler noch die Staatsanwälte Sturm und Kampen an 'Übersinnliches' glauben, doch Frau Meyer-Arndt führt die Ermittler tatsächlich zu Annettes Leiche. Sie wurde erwürgt und in einen Schacht geworfen, wo man sie vermutlich erst in ein paar Tagen gefunden hätte...


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Boje (Frank Vockroth, r.) versucht einen bizarren Nachbarschaftsstreit vom Ehepaar Veronika Waldmeyer (Lisa Fitz, M.) und ihrem Mann (Michael Trischn, l.) mit ihrer Nachbarin zu schlichten.

Notruf Hafenkante - Spiel des Lebens

Serie | 17.11.2018 | 10:30 - 11:15 Uhr
4.23/50155
Lesermeinung
ZDF Aleksander Bansky (Marc Ben Puch, r.) und Doro Lösl (Nina Petri, 2.v.r.).

SOKO Stuttgart - Taxi ins Jenseits

Serie | 17.11.2018 | 11:15 - 12:00 Uhr
3.71/50112
Lesermeinung
RTLplus Koch (Iris Böhm, re.) und Winkler (Dirk Heinrichs, li.) versuchen Schneider (Max Gertsch, Mi.stehend) davon abzuhalten, Peter Felten (Peter Jordan) - den Mann, der sein ganzes Glück zerstört hat - zu richten...

Die Sitte - In flagranti

Serie | 17.11.2018 | 22:00 - 22:50 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Wühlt im kleinbürgerlichen Mief: Franziska Weisz als Julia Grosz.

Manchmal genügt schon eine Kleinigkeit, da­mit eine Welt aus den Fugen gerät. In diesem Fall heißt d…  Mehr

8. Dezember 1985: "Lindenstraße", Folge 1, Titel: "Herzlich willkommen": Im ersten Stock von Haus Lindenstraße Nr. 3 wohnen die Beimers, von links: Tochter Marion (Ina Bleiweiß), Mutter Helga (Marie-Luise Marjan), Vater Hans (Joachim Hermann Luger), Klausi (Moritz A. Sachs, vorn Mitte) und sein älterer Bruder Benny (Christian Kahrmann). Im März 2020 soll die Kultserie zum letzten Mal über den Äther gehen.

Als die Lindenstraße zum ersten Mal über die deutschen Mattscheiben flimmerte, war Helmut Kohl Bunde…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

2015 hatte die "Lindenstraße" ihr 30-jähriges Jubiläum gefeiert.

Eine Ära geht zu Ende: Die ARD-Serie "Lindenstraße" wird 2020 eingestellt. Das teilte der WDR, der d…  Mehr

Rolf Hoppe (mit Karin Lesch) im Märchenklassiker "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel". Die ARD zeigt den Film an Heiligabend um 12 Uhr, zudem wird er an den Feiertagen in den Dritten Programmen laufen.

An den Feiertagen wird er als König von "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" wieder Dauergast in Deuts…  Mehr