Im Namen des Gesetzes

  • Bei einem Brand im LKA-Gebäude wurden wichtige Beweise vernichtet und ein Wachmann ist ums Leben gekommen. Dr. Duhler (Klaus Schindler, li.) teilt Kommissar Kehler (Wolfgang Bathke) erste Vermutungen mit. Vergrößern
    Bei einem Brand im LKA-Gebäude wurden wichtige Beweise vernichtet und ein Wachmann ist ums Leben gekommen. Dr. Duhler (Klaus Schindler, li.) teilt Kommissar Kehler (Wolfgang Bathke) erste Vermutungen mit.
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Dr. Duhler (Klaus Schindler) erklärt Staatsanwältin Sturm (Mariella Ahrens) den vermutlichen Tathergang. Vergrößern
    Dr. Duhler (Klaus Schindler) erklärt Staatsanwältin Sturm (Mariella Ahrens) den vermutlichen Tathergang.
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Nach Abschluß der Spurensicherung durch Svenja (Li Hagman, re.) steht für Kommissar Bonhoff (Wolfgang Krewe) fest, dass es sich bei dem Brand mit Todesfolge um ein Verbrechen handelt. Vergrößern
    Nach Abschluß der Spurensicherung durch Svenja (Li Hagman, re.) steht für Kommissar Bonhoff (Wolfgang Krewe) fest, dass es sich bei dem Brand mit Todesfolge um ein Verbrechen handelt.
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Die Ermittler Kehler (Wolfgang Bathke, Mi.) und Bonhoff (Wolfgang Krewe, re.) glauben, dass Feldkamp (Timo Dierkes) für die Tat verantwortlich ist. Er hat durch seine Aussage einen Unschuldigen belastet. Vergrößern
    Die Ermittler Kehler (Wolfgang Bathke, Mi.) und Bonhoff (Wolfgang Krewe, re.) glauben, dass Feldkamp (Timo Dierkes) für die Tat verantwortlich ist. Er hat durch seine Aussage einen Unschuldigen belastet.
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Paulsen (Thomas Hinrich, re.) erzählt Kommissar Kehler (Wolfgang Bathke, li.) und Staatsanwältin Sturm (Mariella Ahrens), dass er den Brand in der Asservatenkammer entdeckt hat. Vergrößern
    Paulsen (Thomas Hinrich, re.) erzählt Kommissar Kehler (Wolfgang Bathke, li.) und Staatsanwältin Sturm (Mariella Ahrens), dass er den Brand in der Asservatenkammer entdeckt hat.
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • 4. Staffel: v.li.: Max Gertsch als Kriminalkommissar Ralf Bongartz, Britta Schmeling als Staatsanwältin Charlotte Glaser, Henry van Lyck als Oberstaatsanwalt Gerhart Lotze und Wolfgang Bathke als Kriminalhauptkommissar Stefan Kehler Vergrößern
    4. Staffel: v.li.: Max Gertsch als Kriminalkommissar Ralf Bongartz, Britta Schmeling als Staatsanwältin Charlotte Glaser, Henry van Lyck als Oberstaatsanwalt Gerhart Lotze und Wolfgang Bathke als Kriminalhauptkommissar Stefan Kehler
    Fotoquelle: MG RTL D / Thomas Pritschet
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: RTLplus
  • Auf einen Komapatienten wurde ein Mordanschlag verübt. (v.li.) Oberstaatsanwalt Kampen (Axel Pape), Staatsanwältin Lisa Sturm (Mariella Ahrens), Kommissar Kehler (Wolfgang Bathke) und Kommissar Bonhoff (Wolfgang Krewe) nehmen die Ermittlungen auf. Vergrößern
    Auf einen Komapatienten wurde ein Mordanschlag verübt. (v.li.) Oberstaatsanwalt Kampen (Axel Pape), Staatsanwältin Lisa Sturm (Mariella Ahrens), Kommissar Kehler (Wolfgang Bathke) und Kommissar Bonhoff (Wolfgang Krewe) nehmen die Ermittlungen auf.
    Fotoquelle: (c) RTL
  • 11.Staffel: Ein erfolgreiches Team: Kriminalkommissar Bonhoff, Kriminalhauptkommissar Kehler, Staatsanwältin Sturm und Oberstaatsanwalt Kampen (Wolfgang Krewe, Wolfgang Bathke, Mariella Ahrens, Axel Pape, v.li.) Vergrößern
    11.Staffel: Ein erfolgreiches Team: Kriminalkommissar Bonhoff, Kriminalhauptkommissar Kehler, Staatsanwältin Sturm und Oberstaatsanwalt Kampen (Wolfgang Krewe, Wolfgang Bathke, Mariella Ahrens, Axel Pape, v.li.)
    Fotoquelle: MG RTL D / Stephan Pick
Serie, Krimiserie
Im Namen des Gesetzes

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2007
RTLplus
Di., 13.11.
22:50 - 23:40
Spurensuche


In der Asservatenkammer des LKA vernichtet ein Einbrecher Spurenproben ungeklärter Verbrechen durch einen Brand. Bei dem Feuer kommt auch ein Wachbeamter ums Leben. Der Hauptverdacht von Kehler und Bonhoff fällt auf den mutmaßlichen Mörder Claus Hähnel. Seine Proben waren unter denen, die durch den Brand vernichtet wurden. Er soll eine Tramperin missbraucht und getötet haben. Seine Anwältin Anna Bechstein hätte Hähnel zudem genaue Informationen darüber beschaffen können, wo die Beweise gelagert wurden. Sie und ihr Mandant beteuern seine Unschuld. Ein Alibi kann Hähnel jedoch nicht vorweisen. Da identifiziert der Pförtner des LKA Hähnel als den Mann, der sich vor dem Brand mit falschem Ausweis Zutritt ins LKA-Gebäude verschafft hat. Doch durch das Auftauchen seiner DNS-Proben zeigt sich schließlich, dass Hähnel unschuldig ist. Oberstaatsanwalt Dr. Tobias Kampen und Staatsanwältin Lisa Sturm stehen scheinbar wieder am Anfang. Warum aber hat der Pförtner Axel Feldkamp den Falschen identifiziert?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Die Kommissare Hofer (Joseph Hannesschläger, l.) und Lind (Tom Mikulla, r.) sind skeptisch, denn Dr. Daxenberger (Horst Janson, M.) behauptet, dass er von seinem einstigen Freund seit zwei Jahren nichts mehr gesehen haben will.

Die Rosenheim-Cops - Auf Eis gelegt

Serie | 16.11.2018 | 04:00 - 04:45 Uhr
3.53/50155
Lesermeinung
WDR Logo zur Serie

Morden im Norden - Der Fingerzeig

Serie | 16.11.2018 | 14:05 - 14:55 Uhr
3.73/5026
Lesermeinung
BR Hubert (Christian Tramitz, links) und Staller (Helmfreid von Lüttichau, Mitte) sprechen mit Sepp Reitbacher (Wolfgang Zechmayer) über den Toten.

Hubert und Staller - Der letzte Schuss

Serie | 16.11.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
3.99/5082
Lesermeinung
News
Wegen seiner großen Ohren wird der kleine Dumbo von allen verspottet.

Ein kleiner Elefant mit großen Ohren lernt das Fliegen. Bereits 1941 begeisterte "Dumbo" Millionen F…  Mehr

Die vier Sängerinnen von Little Mix promoten derzeit ihr neuestes Album mit viel nackter Haut - ohne dabei billig zu wirken.

Das Line-Up wird immer imposanter: Erneut hat RTL II weitere musikalische Hochkaräter für das Comeba…  Mehr

Am 23. November läuft "Das Boot" bei Sky aus. Sie sind auf Feindfahrt an Bord der U 612, von links: Julius Feldmeier, Rick Okon, Franz Dinda und August Wittgenstein.

Mit 26,5 Millionen Euro Produktionskosten gehört die Sky-Serie "Das Boot" zu den teuersten deutschen…  Mehr

Olli Schulz ist als 16-Jähriger bei "Penny" rausgeflogen. Er habe sich bei der Inventur von Tütensuppen verzählt, wie der 45-Jährige in Barbara Schönebergers Radio-Talkshow "Mit den Waffeln einer Frau" erzählte.

Heute ist er erfolgreicher Sänger, Entertainer und Moderator. Mit seinem ersten Job hatte Olli Schul…  Mehr

Die Bambi-Gala wird am 16. November 2018 live in der ARD übertragen.

Eigentlich sollte Bayern-Profi Franck Ribéry am Freitagabend bei der Gala in Berlin mit einem Bambi …  Mehr