Im Namen des Gesetzes

  • Robert Seifert (Thomas Dannemann, li.) spielt den Beamten Kehler (Wolfgang Bathke, hi.li.) und Bonhoff (Wolfgang Krewe) mit seiner Frau Ellen (Katja Studt) heile Welt vor. Vergrößern
    Robert Seifert (Thomas Dannemann, li.) spielt den Beamten Kehler (Wolfgang Bathke, hi.li.) und Bonhoff (Wolfgang Krewe) mit seiner Frau Ellen (Katja Studt) heile Welt vor.
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Robert Seifert (Thomas Dannemann, re.) gibt bei den Kommissaren Bonhoff (Wolfgang Krewe, li.) und Kehler (Wolfgang Bathke) vor, für den Tatzeitpunkt ein Alibi zu haben. Vergrößern
    Robert Seifert (Thomas Dannemann, re.) gibt bei den Kommissaren Bonhoff (Wolfgang Krewe, li.) und Kehler (Wolfgang Bathke) vor, für den Tatzeitpunkt ein Alibi zu haben.
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Oberstaatsanwalt Kampen (Axel Pape) befragt vor Gericht Ellen Seifert (Katja Studt), die mit ihrer Aussage ihren Mann entlastet. Vergrößern
    Oberstaatsanwalt Kampen (Axel Pape) befragt vor Gericht Ellen Seifert (Katja Studt), die mit ihrer Aussage ihren Mann entlastet.
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Nach der Aussage von Ellen Seifert (Katja Studt) versucht der Verteidiger (Karl-Heinz v. Liebezeit) das Gericht von der Unschuld seines Mandanten zu überzeugen. Vergrößern
    Nach der Aussage von Ellen Seifert (Katja Studt) versucht der Verteidiger (Karl-Heinz v. Liebezeit) das Gericht von der Unschuld seines Mandanten zu überzeugen.
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Die Ermittler (li. Wolfgang Krewe, Klaus Schindler, Wolfgang Bathke, re. Axel Pape) wollen von dem Polier (Holger Gimpel, 2.v.re.) wissen, was er beobachtet hat. Vergrößern
    Die Ermittler (li. Wolfgang Krewe, Klaus Schindler, Wolfgang Bathke, re. Axel Pape) wollen von dem Polier (Holger Gimpel, 2.v.re.) wissen, was er beobachtet hat.
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Nachdem sie zunächst behauptete, Gollwitz gar nicht zu kennen, gibt Ellen Seifert (Katja Studt) dann aber doch vor den Beamten Bonhoff (Wolfgang Krewe, li.) und Kehler (Wolfgang Krewe) zu, dass sie von dem Mordopfer erpresst wurde. Vergrößern
    Nachdem sie zunächst behauptete, Gollwitz gar nicht zu kennen, gibt Ellen Seifert (Katja Studt) dann aber doch vor den Beamten Bonhoff (Wolfgang Krewe, li.) und Kehler (Wolfgang Krewe) zu, dass sie von dem Mordopfer erpresst wurde.
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Kommissar Bonhoff (Wolfgang Krewe) befragt Frau Kreibig (Ulrike Frank) über Gollwitz. Sie sagt aus, dass er ein guter Mitarbeiter war. Vergrößern
    Kommissar Bonhoff (Wolfgang Krewe) befragt Frau Kreibig (Ulrike Frank) über Gollwitz. Sie sagt aus, dass er ein guter Mitarbeiter war.
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Staatsanwältin Lisa Sturm (Mariella Ahrens) Vergrößern
    Staatsanwältin Lisa Sturm (Mariella Ahrens)
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Kehler (Wolfgang Bathke, li.) und Bonhoff (Wolfgang Krewe) Vergrößern
    Kehler (Wolfgang Bathke, li.) und Bonhoff (Wolfgang Krewe)
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Auf einen Komapatienten wurde ein Mordanschlag verübt. (v.li.) Oberstaatsanwalt Kampen (Axel Pape), Staatsanwältin Lisa Sturm (Mariella Ahrens), Kommissar Kehler (Wolfgang Bathke) und Kommissar Bonhoff (Wolfgang Krewe) nehmen die Ermittlungen auf. Vergrößern
    Auf einen Komapatienten wurde ein Mordanschlag verübt. (v.li.) Oberstaatsanwalt Kampen (Axel Pape), Staatsanwältin Lisa Sturm (Mariella Ahrens), Kommissar Kehler (Wolfgang Bathke) und Kommissar Bonhoff (Wolfgang Krewe) nehmen die Ermittlungen auf.
    Fotoquelle: (c) RTL
  • (v.li.) Oberstaatsanwalt Kampen (Axel Pape), Staatsanwältin Lisa Sturm (Mariella Ahrens), Kommissar Kehler (Wolfgang Bathke) und Kommissar Bonhoff (Wolfgang Krewe) Vergrößern
    (v.li.) Oberstaatsanwalt Kampen (Axel Pape), Staatsanwältin Lisa Sturm (Mariella Ahrens), Kommissar Kehler (Wolfgang Bathke) und Kommissar Bonhoff (Wolfgang Krewe)
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • 4. Staffel: v.li.: Max Gertsch als Kriminalkommissar Ralf Bongartz, Britta Schmeling als Staatsanwältin Charlotte Glaser, Henry van Lyck als Oberstaatsanwalt Gerhart Lotze und Wolfgang Bathke als Kriminalhauptkommissar Stefan Kehler Vergrößern
    4. Staffel: v.li.: Max Gertsch als Kriminalkommissar Ralf Bongartz, Britta Schmeling als Staatsanwältin Charlotte Glaser, Henry van Lyck als Oberstaatsanwalt Gerhart Lotze und Wolfgang Bathke als Kriminalhauptkommissar Stefan Kehler
    Fotoquelle: MG RTL D / Thomas Pritschet
  • 11.Staffel: Ein erfolgreiches Team: Kriminalkommissar Bonhoff, Kriminalhauptkommissar Kehler, Staatsanwältin Sturm und Oberstaatsanwalt Kampen (Wolfgang Krewe, Wolfgang Bathke, Mariella Ahrens, Axel Pape, v.li.) Vergrößern
    11.Staffel: Ein erfolgreiches Team: Kriminalkommissar Bonhoff, Kriminalhauptkommissar Kehler, Staatsanwältin Sturm und Oberstaatsanwalt Kampen (Wolfgang Krewe, Wolfgang Bathke, Mariella Ahrens, Axel Pape, v.li.)
    Fotoquelle: MG RTL D / Stephan Pick
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: RTLplus
Serie, Krimiserie
Im Namen des Gesetzes

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2007
RTLplus
Di., 04.12.
22:00 - 22:50
Tödlicher Einbruch


Der 37-jährige Computertechniker Jonas Gollwitz wird in seiner Wohnung durch mehrere Messerstiche getötet. Eine unbekannte Anruferin meldet das Verbrechen bei der Polizei. Auf Grund der Spurenlage gehen Kehler und Bonhoff zunächst davon aus, dass es sich um einen Raubmord handelt. Merkwürdig ist aber, dass Gollwitz' Putzfrau das gerahmte Foto einer Frau vermisst, das auf dem Schreibtisch stand. Die weiteren Ermittlungen führen die Beamten zu der 32-jährigen Ellen Seifert, die den Mord anonym der Polizei gemeldet hatte. Sie bestreitet erst, Gollwitz überhaupt zu kennen. Doch im Verhör gibt sie zu, dass sie mit dem Opfer ein Verhältnis hatte. Sie wollte ihren Mann, Robert Seifert, verlassen und mit Gollwitz nach München ziehen. Damit gerät ihr Mann unter Tatverdacht. Allerdings hat der ein Alibi.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTLplus Kommissar Hansen (Dietmar Mues, Mi.) mit seinen Kollegen Eva Glaser (Astrid M. Fünderich) und Dominik Born (Hans-Werner Meyer) am Tatort.

Die Cleveren - Der Polizeifan

Serie | 24.11.2018 | 22:00 - 22:50 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Heiter bis tödlich - Fuchs und Gans

Fuchs und Gans - Feuer und Flamme

Serie | 01.12.2018 | 09:00 - 09:45 Uhr
3/507
Lesermeinung
ZDF Benni Hornberg (Antoine Monot, Jr., r.) und Leo Oswald (Wanja Mues, l.) sind wieder als unkonventionelles Anwalt-und Detektiv-Ermittler-Duo in Frankfurt am Main am Start: Ein neuer Fall führt die beiden in die Welt der Autoschieber und zu einer Lackiererin, die ihren Chef getötet haben soll.

Ein Fall für zwei - Der blinde Fleck

Serie | 01.12.2018 | 21:45 - 22:45 Uhr
3.69/50118
Lesermeinung
News
Im Laufe des Thementages "Unter Abenteuern" zeigt 3sat am 9. Dezember insgesamt elf Filme. Unter anderem wird von den Abenteuern von Lederstrumpf (Hellmut Lange) erzählt.

Einmal Abenteurer sein: 3sat lässt diesen Traum an einem Thementag wahr werden. Der Sender zeigt ein…  Mehr

Schauspielerin Millie Bobby Brown wurde zu jüngsten UNICEF-Sonderbotschafterin aller Zeiten ernannt.

Die erst 14-jährige Schauspielerin Millie Bobby Brown wird von UNICEF zur Sonderbotschafterin ernann…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Judith Williams nimmt in der letzten Folge der fünften Staffel von "Die Höhle der Löwen" eine ganz besondere Handtasche unter die Lupe. Denn: Die Tasche wurde aus Fisch gemacht.

Noch ein letztes Mal heißt es in diesem Jahr pitchen, zocken und Deals eintüten. Im Staffel-Finale d…  Mehr

94 Folgen, sechs Staffeln, zwei Kinofilme: Die Kult-Serie "Sex and the City" und die zwei dazugehörigen Kinofilme beschäftigten die Fans über zehn Jahre lang, von 1998 bis 2010.

Ein prominenter Todesfall im Drehbuch soll einen dritten "Sex and the City"-Kinofilm verhindert habe…  Mehr