Im Namen des Gesetzes

  • Im Gerichtssaal: Kommissar Kehler (Wolfgang Bathke, l.) hat den Mordverdächtigen Bosinsky verhaftet. Er steht vor Gericht. Der Angeklagte hat einen Anwalt (Horst Frank), der mit allen Wassern gewaschen ist. Vergrößern
    Im Gerichtssaal: Kommissar Kehler (Wolfgang Bathke, l.) hat den Mordverdächtigen Bosinsky verhaftet. Er steht vor Gericht. Der Angeklagte hat einen Anwalt (Horst Frank), der mit allen Wassern gewaschen ist.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Die Kommissare Kehler (Wolfgang Bathke, r.) und Eschenbach (Matthias Bullach, M.) verhören den Neonazi Prolla (Michael Trischan), der des Mordes verdächtigt wird. Vergrößern
    Die Kommissare Kehler (Wolfgang Bathke, r.) und Eschenbach (Matthias Bullach, M.) verhören den Neonazi Prolla (Michael Trischan), der des Mordes verdächtigt wird.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Karel Bosinsky (Edwin Marian, r.) wird des Waffenschmuggels und Mordes verdächtigt. Er sitzt auf der Anklagebank und wird von einem Anwalt (Horst Frank) vertreten, der mit allen Wassern gewaschen ist. Vergrößern
    Karel Bosinsky (Edwin Marian, r.) wird des Waffenschmuggels und Mordes verdächtigt. Er sitzt auf der Anklagebank und wird von einem Anwalt (Horst Frank) vertreten, der mit allen Wassern gewaschen ist.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Die Kommissare Kehler (Wolfgang Bathke, M.) und Eschenbach (Matthias Bullach, r.) finden bei der Durchsuchung der Wohnung des Neonazis Prolla russische Waffen. Vergrößern
    Die Kommissare Kehler (Wolfgang Bathke, M.) und Eschenbach (Matthias Bullach, r.) finden bei der Durchsuchung der Wohnung des Neonazis Prolla russische Waffen.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • 4. Staffel: v.li.: Max Gertsch als Kriminalkommissar Ralf Bongartz, Britta Schmeling als Staatsanwältin Charlotte Glaser, Henry van Lyck als Oberstaatsanwalt Gerhart Lotze und Wolfgang Bathke als Kriminalhauptkommissar Stefan Kehler Vergrößern
    4. Staffel: v.li.: Max Gertsch als Kriminalkommissar Ralf Bongartz, Britta Schmeling als Staatsanwältin Charlotte Glaser, Henry van Lyck als Oberstaatsanwalt Gerhart Lotze und Wolfgang Bathke als Kriminalhauptkommissar Stefan Kehler
    Fotoquelle: MG RTL D / Thomas Pritschet
  • 11.Staffel: Ein erfolgreiches Team: Kriminalkommissar Bonhoff, Kriminalhauptkommissar Kehler, Staatsanwältin Sturm und Oberstaatsanwalt Kampen (Wolfgang Krewe, Wolfgang Bathke, Mariella Ahrens, Axel Pape, v.li.) Vergrößern
    11.Staffel: Ein erfolgreiches Team: Kriminalkommissar Bonhoff, Kriminalhauptkommissar Kehler, Staatsanwältin Sturm und Oberstaatsanwalt Kampen (Wolfgang Krewe, Wolfgang Bathke, Mariella Ahrens, Axel Pape, v.li.)
    Fotoquelle: MG RTL D / Stephan Pick
  • Auf einen Komapatienten wurde ein Mordanschlag verübt. (v.li.) Oberstaatsanwalt Kampen (Axel Pape), Staatsanwältin Lisa Sturm (Mariella Ahrens), Kommissar Kehler (Wolfgang Bathke) und Kommissar Bonhoff (Wolfgang Krewe) nehmen die Ermittlungen auf. Vergrößern
    Auf einen Komapatienten wurde ein Mordanschlag verübt. (v.li.) Oberstaatsanwalt Kampen (Axel Pape), Staatsanwältin Lisa Sturm (Mariella Ahrens), Kommissar Kehler (Wolfgang Bathke) und Kommissar Bonhoff (Wolfgang Krewe) nehmen die Ermittlungen auf.
    Fotoquelle: (c) RTL
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: RTLplus
Serie, Krimiserie
Im Namen des Gesetzes

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
1994
RTLplus
Di., 25.12.
18:35 - 19:30
Kalaschnikow frei Haus


Durch einen Tip gelingt es der Polizei, ein illegales Waffengeschäft, bei dem es um eine große Ladung russischer Kalaschnikows geht, auffliegen zu lassen und die Gangster zu verhaften. Bosinsky, der Anführer der Bande, fährt auf der Flucht mit dem Wagen gegen eine Mauer und stirbt. Stübner, der Informant der Kommissare Kehler und Eschenbach, wird wenig später in seiner Wohnung erschossen. Bei der Suche nach seinem Mörder verdächtigen die Beamten zunächst Karel Bosinsky, den älteren Bruder des bei der Polizeiaktion ums Leben gekommenen Gangsters und vermutlich der eigentliche Chef des Waffenrings. Aber es gibt noch einen zweiten Verdächtigen: den Neonazi Prolla, der von einem Zeugen in der fraglichen Nacht in der Nähe des Tatorts gesehen wurde. Mit Hilfe von Oberstaatsanwalt Lotze erwirken Kehler und Eschenbach eine Hausdurchsuchung bei Prolla. Prompt werden die Beamten fündig: Unter den Holzdielen im Erdgeschoß des Hauses finden sich russische Waffen. Prolla wird verhaftet und von der Staatsanwältin Dr. Karin Kerstin in die Zange genommen. Er gibt schließlich zu, mit Bosinsky in der Tatnacht zu Stübner gefahren zu sein. Als er erfahren habe, was Bosinsky vorhatte, sei er aus der Sache ausgestiegen. Kehler und Eschenbach arbeiten weiter daran, Bosinsky zu überführen. Als auf der Tatwaffe, einer P-38, der Abdruck von Bosinskys Handballen gefunden wird, zieht sich die Schlinge zu. Bosinsky wird wegen Mordes an Stübner verhaftet und vor Gericht gestellt. Aber der Angeklagte hat einen Anwalt, der mit allen Wassern gewaschen ist. Bei der Verhandlung gibt es für die Staatsanwälte eine böse Überraschung nach der anderen...


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL Mit zwei Kugeln im Kopf wird eine junge Frau (Margaret Finn) auf der Landstraße gefunden. Wer ist sie und wer hat auf sie geschossen?

CSI: Den Tätern auf der Spur - An der Schwelle des Todes

Serie | 20.12.2018 | 00:30 - 01:20 Uhr
3.19/5032
Lesermeinung
RTLplus Eva Glaser (Astrid M. Fünderich) und Kommissar Jürgens (Kai Maertens) finden einen geheimen Kellergang.

Die Cleveren - Das Spukhaus

Serie | 22.12.2018 | 22:00 - 22:50 Uhr
/500
Lesermeinung
RTLplus Statt endlich einmal seinen verdienten Urlaub nehmen zu können, wird Polizeiarzt Paul Dangerfield (Nigel Le Vaillant, im Auto) zu einem Mordfall gerufen (li. Komparse).

Polizeiarzt Dangerfield - Das Bergunglück

Serie | 22.12.2018 | 23:40 - 00:30 Uhr
3.67/503
Lesermeinung
News
Biathletin Laura Dahlmeier gewann bei den Olympischen Spielen in Pyeongchang zwei Goldmedaillen. Bereits 2017 war sie Sportlerin des Jahres.

Räumen die Olympia-Helden bei der Wahl zum Sportler des Jahres ab? Oder bekommt die so schwer verung…  Mehr

Ein tolles Duo: Jeanne Goursaud (links) und Zoe Moore tragen den Film mit Leichtigkeit.

Mit einer neuen Reihe verlagert das ZDF altbekannte Märchen in die Gegenwart. Die mit Popmusik gewür…  Mehr

Im Großraum Tokio leben so viele Menschen wie in ganz Kanada, obwohl die Fläche nicht mal halb so groß wie Brandenburg ist. Dirk Steffens bleibt in diesem Großstadtdschungel nahezu unbemerkt.

Die ZDF-Reihe "Terra X" strahlt drei neue Folgen von "Faszination Erde" aus. Seine erste Reise bring…  Mehr

Die bemannten Drohnen der Firma Ehang sollen schon sehr bald den Traum vom autonomen Fliegen erfüllen. Die ersten Modelle heben bereits zu Probeflügen ab.

Wie die Weltspiegel-Reportage "Unsere digitale Zukunft?" zeigt, macht China im Bereich der Künstlich…  Mehr

Malin Forsbergs (Ella Lundström) Umhang fängt Feuer, Robert Anders (Walter Sittler) reagiert geistesgegenwärtig.

Beim Luziafest geht die Lichterkönigin plöztzlich in Flammen auf. Was folgt ist ein wahrer Verhörmar…  Mehr