Im Namen des Gesetzes

  • Ein Einbrecher wurde auf frischer Tat ertappt und dabei niedergeschossen. Die beiden Kommissare Eschenbach (Matthias Bullach, 2.v.li.) und Kehler (Wolfgang Bathke, 2.v.re.) sowie die Staatsanwältin Glaser (Britta Schmeling) ermitteln. Vergrößern
    Ein Einbrecher wurde auf frischer Tat ertappt und dabei niedergeschossen. Die beiden Kommissare Eschenbach (Matthias Bullach, 2.v.li.) und Kehler (Wolfgang Bathke, 2.v.re.) sowie die Staatsanwältin Glaser (Britta Schmeling) ermitteln.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Die Ermittlungen von Kommissar Kehler (Wolfgang Bathke) und Kollege Eschenbach (Matthias Bullach, re.) führen in ein Fitness-Center. Dort treffen sie auf Iris Maran (Christine Schuberth)... Vergrößern
    Die Ermittlungen von Kommissar Kehler (Wolfgang Bathke) und Kollege Eschenbach (Matthias Bullach, re.) führen in ein Fitness-Center. Dort treffen sie auf Iris Maran (Christine Schuberth)...
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Kriminalkommissar Eschenbach (Matthias Bullach) stellt Westenhaus (Karl-Heinz von Liebezeit, vorne.), der wegen versuchten Mordes und Einbruch gesucht wird. Vergrößern
    Kriminalkommissar Eschenbach (Matthias Bullach) stellt Westenhaus (Karl-Heinz von Liebezeit, vorne.), der wegen versuchten Mordes und Einbruch gesucht wird.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Erhardt (Wichert von Roell) und Iris Maran (Christine Schuberth) kommen aus der Oper nach Hause, als sie auf zwei Einbrecher treffen. Herr Maran schießt ohne zu zögern ins Dunkle. Vergrößern
    Erhardt (Wichert von Roell) und Iris Maran (Christine Schuberth) kommen aus der Oper nach Hause, als sie auf zwei Einbrecher treffen. Herr Maran schießt ohne zu zögern ins Dunkle.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Westenhaus (Karl-Heinz von Liebezeit, l.) steht wegen versuchten Mordes und Einbruch vor Gericht. Plötzlich dreht er durch und nimmt mit Waffengewalt einen Wachbeamten in seine Gewalt. Vergrößern
    Westenhaus (Karl-Heinz von Liebezeit, l.) steht wegen versuchten Mordes und Einbruch vor Gericht. Plötzlich dreht er durch und nimmt mit Waffengewalt einen Wachbeamten in seine Gewalt.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: RTLplus
Serie, Krimiserie
Im Namen des Gesetzes

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
1994
RTLplus
Sa., 29.12.
20:15 - 21:05
Blattschuss


Das wohlhabende Ehepaar Erhardt und Iris Maran kommt nach einem Abend in der Oper nach Hause und überrascht zwei Einbrecher, die sofort die Flucht ergreifen. Dabei wird auf das Ehepaar geschossen. Erhardt Maran feuert, ohne zu zögern, ins Dunkle zurück. Einer der Einbrecher bleibt tot auf dem Rasen hinter der Villa liegen. Die Kommissare Kehler und Eschenbach nehmen die Ermittlungen auf. In der Wohnung des Toten, der als Harry Neuss identifiziert wurde, finden die beiden erste Hinweise. Als sie Irene Maran in das Fitnesscenter folgen, das ihrem Mann gehört, erfahren sie von einer Verbindung zwischen ihr und einem gewissen Manfred Westenhaus. Hat Irene Maran gemeinsam mit Westenhaus den Einbruch ausgeheckt, um mit ihm durchzubrennen? Kehler und Eschenbach gelingt es auf Grund der Beweislast, Westenhaus zu verhaften. Staatsanwältin Glaser erhebt Anklage gegen ihn wegen versuchten Mordes an Erhardt Maran sowie wegen versuchten Diebstahls. Bei der Gerichtsverhandlung dreht Westenhaus durch...


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTLplus Born (Hans-Werner Meyer, re.) weist einen Beamten (li. Martin Semmelrogge) der hiesigen Polizei für die Suche nach dem Täter ein.

Die Cleveren - Gier

Serie | 15.12.2018 | 22:00 - 22:50 Uhr
/500
Lesermeinung
RTLplus Dr. Joanna Stevens (Amanda Redman)

Polizeiarzt Dangerfield - Gefahr aus dem Dunkel

Serie | 15.12.2018 | 23:40 - 00:30 Uhr
3.67/503
Lesermeinung
RTL Mit zwei Kugeln im Kopf wird eine junge Frau (Margaret Finn) auf der Landstraße gefunden. Wer ist sie und wer hat auf sie geschossen?

CSI: Den Tätern auf der Spur - An der Schwelle des Todes

Serie | 20.12.2018 | 00:30 - 01:20 Uhr
3.19/5032
Lesermeinung
News
BR-Intendant Ulrich Wilhelm, der derzeit auch ARD-Vorsitzender ist, kann sich etwas entspannen: Der deutsche Rundfunkbeitrag entspricht dem EU-Recht.

Laut einem aktuellen Urteil der Luxemburger Richter geht das System zur Finanzierung des öffentlich-…  Mehr

Leila Lowfire (rechts) ist Sexexpertin und plaudert in ihrem Podcast gemeinsam mit Ines Anioli fröhlich über alles unter der Gürtellinie. Sie hat auch schon mit Kult-Regisseur Klaus Lemke ("Unterwäschelügen") gearbeitet. Langweilig wird es mit ihr im "Dschungelcamp" sicherlich nicht. Voraussichtlich wird es dort zum Stelldichein der Sexbomben kommen, denn auch "Eis am Stil"-Star Sibylle Rauch (58), eine früher legendäre Pornodarstellerin, gehört laut "Bild" zu den Kandidaten.

Noch kennt sie (fast) niemand – ab Januar könnte sich das ändern: Angeblich stehen die Kandidaten fü…  Mehr

Eddie Redmayne scheint kein Glück mit seinem neuesten Projekt zu haben, das aufgrund von Geldproblemen gestoppt wurde.

Oscar-Preisträger Eddie Redmayne sorgt mit seiner Hauptrolle in der "Phantastische Tierwesen"-Reihe …  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

"Die Menschen haben geweint, gelacht, geklatscht und sind am Ende lange sitzen geblieben": Til Schweiger verteidigt seine US-Version von "Honig im Kopf".

"Die Menschen haben geweint, gelacht, geklatscht": Til Schweiger äußert sich erstmals zum Flop seine…  Mehr