Im Namen des Gesetzes

  • Kriminalkommissar Peter Wolniak (Uwe Fellensiek, r.) will sich mit Klein (Rainer Engelskirchen) unterhalten. Vergrößern
    Kriminalkommissar Peter Wolniak (Uwe Fellensiek, r.) will sich mit Klein (Rainer Engelskirchen) unterhalten.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Kriminalkommissar Peter Wolniak (Uwe Fellensiek) überwältigt Nicole Schirmer (Christiane von Poelnitz), die Schwester des toten Bombenbauers. Vergrößern
    Kriminalkommissar Peter Wolniak (Uwe Fellensiek) überwältigt Nicole Schirmer (Christiane von Poelnitz), die Schwester des toten Bombenbauers.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Staatsanwältin Charlotte Glaser (Britta Schmeling) und Oberstaatsanwalt Gerhart Lotze (Henry van Lyck) entdecken im Internet Botschaften des 'Gustav Regler Kulturvereins'. Vergrößern
    Staatsanwältin Charlotte Glaser (Britta Schmeling) und Oberstaatsanwalt Gerhart Lotze (Henry van Lyck) entdecken im Internet Botschaften des 'Gustav Regler Kulturvereins'.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Kriminalhauptkommissar Stefan Kehler (Wolfgang Bathke, re.) und Kriminalkommissar Peter Wolniak (Uwe Fellensiek, li.) verhören den zwielichtigen Ganoven Langer (Axel Pape). Vergrößern
    Kriminalhauptkommissar Stefan Kehler (Wolfgang Bathke, re.) und Kriminalkommissar Peter Wolniak (Uwe Fellensiek, li.) verhören den zwielichtigen Ganoven Langer (Axel Pape).
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: RTLplus
  • 4. Staffel: v.li.: Max Gertsch als Kriminalkommissar Ralf Bongartz, Britta Schmeling als Staatsanwältin Charlotte Glaser, Henry van Lyck als Oberstaatsanwalt Gerhart Lotze und Wolfgang Bathke als Kriminalhauptkommissar Stefan Kehler Vergrößern
    4. Staffel: v.li.: Max Gertsch als Kriminalkommissar Ralf Bongartz, Britta Schmeling als Staatsanwältin Charlotte Glaser, Henry van Lyck als Oberstaatsanwalt Gerhart Lotze und Wolfgang Bathke als Kriminalhauptkommissar Stefan Kehler
    Fotoquelle: MG RTL D / Thomas Pritschet
  • Auf einen Komapatienten wurde ein Mordanschlag verübt. (v.li.) Oberstaatsanwalt Kampen (Axel Pape), Staatsanwältin Lisa Sturm (Mariella Ahrens), Kommissar Kehler (Wolfgang Bathke) und Kommissar Bonhoff (Wolfgang Krewe) nehmen die Ermittlungen auf. Vergrößern
    Auf einen Komapatienten wurde ein Mordanschlag verübt. (v.li.) Oberstaatsanwalt Kampen (Axel Pape), Staatsanwältin Lisa Sturm (Mariella Ahrens), Kommissar Kehler (Wolfgang Bathke) und Kommissar Bonhoff (Wolfgang Krewe) nehmen die Ermittlungen auf.
    Fotoquelle: (c) RTL
  • 11.Staffel: Ein erfolgreiches Team: Kriminalkommissar Bonhoff, Kriminalhauptkommissar Kehler, Staatsanwältin Sturm und Oberstaatsanwalt Kampen (Wolfgang Krewe, Wolfgang Bathke, Mariella Ahrens, Axel Pape, v.li.) Vergrößern
    11.Staffel: Ein erfolgreiches Team: Kriminalkommissar Bonhoff, Kriminalhauptkommissar Kehler, Staatsanwältin Sturm und Oberstaatsanwalt Kampen (Wolfgang Krewe, Wolfgang Bathke, Mariella Ahrens, Axel Pape, v.li.)
    Fotoquelle: MG RTL D / Stephan Pick
Serie, Krimiserie
Im Namen des Gesetzes

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
1995
RTLplus
Sa., 20.04.
21:10 - 22:00
Tod im Netz


Der junge Andreas Schirmer kommt ums Leben, als er eine Bombe unter dem Auto des Arbeitsrichters Gerhard Wolf anbringen will. Als er von Wolf überrascht wird, kommt es zur vorzeitigen Explosion. Die Polizei steht vor einem Rätsel, denn es scheint keine Beziehung zwischen Richter Wolf und dem jungen Arbeitslosen zu geben. Kehler und Wolniak ermitteln daher im privaten Umfeld des Attentäters. Von seiner Schwester erfahren sie, dass er sich in seiner Freizeit hauptsächlich mit seinem ans Internet angeschlossenen Computer beschäftigt hat. Außerdem war er bis vor kurzem Mitglied im 'Gustav Regler Kulturverein', eine Vereinigung, die sich mit der Geschichte der Arbeiterbewegung beschäftigt. Fritz Wuttke erzählt den Kommissaren, dass er Schirmer vor kurzem wegen ungebührlichen Verhaltens aus dem Verein geworfen hat. Weiteren Ärger gab es um den Leiter der Pressearbeit, Alfons Langer, der die im Internet verbreitete Vereinszeitschrift zur Propagierung linksradikaler Thesen nutzte. Langer, ein Computerspezialist, hat durch die Wende seinen Job verloren, dagegen geklagt, aber den Prozess vorm Arbeitsgericht verloren. Er gibt vor, den Bombenleger nicht gekannt zu haben. Die Ereignisse überschlagen sich, als Schirmers Schwester den Vereinsleiter Wuttke für den Anstifter hält und ihn mit einer Pistole bedroht...


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Die Kundin Marlene Koch (Heike Ulrich, 2.v.r.) kann dem verdächtigen Friseurmeister Leo Faber (Bernd Jeschek, r.) ein Alibi geben. Melanie (Sanna Englund, l.) und Mattes (Matthias Schloo, 2.v.l.) ermitteln.

Notruf Hafenkante - Figaros Rache

Serie | 21.05.2019 | 10:30 - 11:15 Uhr
4.23/50181
Lesermeinung
ZDF Aleksander Bansky (Marc Ben Puch, r.) und Doro Lösl (Nina Petri, 2.v.r.).

SOKO Stuttgart - Taxi ins Jenseits

Serie | 21.05.2019 | 11:15 - 12:00 Uhr
3.71/50163
Lesermeinung
RTLplus Ein alter Herr namens Josef Horowitz (Andrew Sachs) rät Sam (Amanda Burton) dringend, den Täter in einem anderen Personenkreis zu suchen. Viel mehr will er nicht sagen, nur das Stichwort 'Saul Edwards, 1996' lässt er sich entlocken...

Gerichtsmedizinerin Dr. Samantha Ryan - Verwundete Seelen

Serie | 25.05.2019 | 22:55 - 00:40 Uhr
3.8/5015
Lesermeinung
News
Sie wagt sich zum dritten Mal vor den Traualtar: Scarlett Johansson hat sich mit ihrem Freund Colin Jost verlobt. Ein Termin für die Hochzeit ist noch nicht bekannt. Die 34-jährige Schauspielerin war bereits mit Ryan Reynolds und Romain Dauriac verheiratet.

Aller guten Dinge sind drei? Schauspielerin Scarlett Johansson und ihr Freund Colin Jost haben sich …  Mehr

In der Serienadaption des Erfolgsromans "Catch-22" ist George Clooney nicht nur als Schauspieler, sondern auch als Regisseur und Produzent beteiligt. In Deutschland gibt es sechsteilige Mini-Serie ab 26. Mai bei Starzplay (verfügbar via Prime Video Channels) zu sehen.

Seine Rolle als Serienarzt in "Emergency Room" machte George Clooney bekannt. Nun kehrt er für die …  Mehr

Am 10. April verkündete Dirk Nowitzki das Ende seiner Laufbahn als NBA-Profi-Basketballer. Nun erscheint die Dokumentation "41: Nowitzki - eine Legende nimmt Abschied" auf Sky Sport News HD, die die letzten Stunden der Karriere des 40-Jährigen beleuchtet.

Er ist einer der größten deutschen Sportler überhaupt. Im April hat Dirk Nowitzki seine Karriere bee…  Mehr

Beim Eurovision Song Contest 2019 musste Madonna einige Häme einstecken für ihren Auftritt. In den sozialen Medien machten sich Nutzer über ihre schiefen Töne lustig. Doch die Sängerin reagierte gelassen.

Beim Eurovision Song Contest legte Madonna einen alles andere als überzeugenden Auftritt hin. Nun ha…  Mehr

Eine Wasserflasche in King's Landing: Ein erneuter Fehler in der HBO-Serie "Game of Thrones" verärgert die Fans. Nach dem Starbucks-Kaffeebecher vor zwei Wochen werfen sie den Machern nun mangelnde Sorgfalt vor.

Nach dem Kaffeebecher nun eine Wasserflasche. Auch das Finale von "Game of Thrones" kam nicht ohne P…  Mehr