Im Namen des Gesetzes

  • In letzter Sekunde konnte Hauptkommissar Kehler (Wolfgang Bathke) Jule (Sandra Leonhard) befreien und eine brutale Vergewaltigung verhindern. Vergrößern
    In letzter Sekunde konnte Hauptkommissar Kehler (Wolfgang Bathke) Jule (Sandra Leonhard) befreien und eine brutale Vergewaltigung verhindern.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Martin (Sebastian Herrmann) ist froh, dass die Polizei seine Freundin Jule (Sandra Leonhard) befreien konnte und eine brutale Vergewaltigung verhindert hat. (re. Komparsin) Vergrößern
    Martin (Sebastian Herrmann) ist froh, dass die Polizei seine Freundin Jule (Sandra Leonhard) befreien konnte und eine brutale Vergewaltigung verhindert hat. (re. Komparsin)
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Die Kommissare Bonhoff (Wolfgang Krewe, li.) und Kehler (Wolfgang Bathke, re.) nehmen Kalle Horstmann (Laszlo I. Kish), den Kopf einer Autoschieberbande, fest. (re. hi. Komparsen) Vergrößern
    Die Kommissare Bonhoff (Wolfgang Krewe, li.) und Kehler (Wolfgang Bathke, re.) nehmen Kalle Horstmann (Laszlo I. Kish), den Kopf einer Autoschieberbande, fest. (re. hi. Komparsen)
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: RTLplus
  • 4. Staffel: v.li.: Max Gertsch als Kriminalkommissar Ralf Bongartz, Britta Schmeling als Staatsanwältin Charlotte Glaser, Henry van Lyck als Oberstaatsanwalt Gerhart Lotze und Wolfgang Bathke als Kriminalhauptkommissar Stefan Kehler Vergrößern
    4. Staffel: v.li.: Max Gertsch als Kriminalkommissar Ralf Bongartz, Britta Schmeling als Staatsanwältin Charlotte Glaser, Henry van Lyck als Oberstaatsanwalt Gerhart Lotze und Wolfgang Bathke als Kriminalhauptkommissar Stefan Kehler
    Fotoquelle: MG RTL D / Thomas Pritschet
  • Auf einen Komapatienten wurde ein Mordanschlag verübt. (v.li.) Oberstaatsanwalt Kampen (Axel Pape), Staatsanwältin Lisa Sturm (Mariella Ahrens), Kommissar Kehler (Wolfgang Bathke) und Kommissar Bonhoff (Wolfgang Krewe) nehmen die Ermittlungen auf. Vergrößern
    Auf einen Komapatienten wurde ein Mordanschlag verübt. (v.li.) Oberstaatsanwalt Kampen (Axel Pape), Staatsanwältin Lisa Sturm (Mariella Ahrens), Kommissar Kehler (Wolfgang Bathke) und Kommissar Bonhoff (Wolfgang Krewe) nehmen die Ermittlungen auf.
    Fotoquelle: (c) RTL
  • 11.Staffel: Ein erfolgreiches Team: Kriminalkommissar Bonhoff, Kriminalhauptkommissar Kehler, Staatsanwältin Sturm und Oberstaatsanwalt Kampen (Wolfgang Krewe, Wolfgang Bathke, Mariella Ahrens, Axel Pape, v.li.) Vergrößern
    11.Staffel: Ein erfolgreiches Team: Kriminalkommissar Bonhoff, Kriminalhauptkommissar Kehler, Staatsanwältin Sturm und Oberstaatsanwalt Kampen (Wolfgang Krewe, Wolfgang Bathke, Mariella Ahrens, Axel Pape, v.li.)
    Fotoquelle: MG RTL D / Stephan Pick
Serie, Krimiserie
Im Namen des Gesetzes

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2000
RTLplus
Di., 30.04.
23:40 - 00:30
Das Duell


Die Kommissare Kehler und Bonhoff werden anonym zu einem Tatort gerufen, doch sie kommen zu spät. Der junge Jan Glotz wurde erstochen, und der Täter ist schon verschwunden. Bei einer Untersuchung des Umfeldes des Opfers häufen sich Hinweise, dass der Tote in krumme Autogeschäfte verwickelt war. Martin Eisler und seine Freundin Jule tauchen auf. Sie seien mit dem Toten eng befreundet gewesen und wissen angeblich, wer Jan Glotz auf dem Gewissen hat: Kalle Horstmann, alias 'Commander', der als Kopf einer Autoschieberbande fungiert und es nicht duldet, wenn jemand aus der Reihe tanzt. Doch Horstmann ist nichts nachzuweisen, und er reagiert hart auf die Anschuldigungen: Martins Freundin Jule wird entführt! In letzter Sekunde kann Hauptkommissar Kehler sie mit Hilfe des SEK befreien und eine brutale Vergewaltigung verhindern. Doch die Beweise gegen den 'Commander' reichen immer noch nicht aus. Selbst als die Kommissare den Verdächtigen mit einem Trick aus der Reserve locken wollen, geht das nach hinten los: Horstmanns Anwalt Dr. Röll, ein erfolgreicher Strafverteidiger, den Oberstaatsanwalt Lotze noch aus Studentenzeiten kennt, ist mit allen Wassern gewaschen - und schon als Studenten hatten Lotze und Röll grundverschiedene Ansichten über Recht und Moral. Im Prozess kommt es zu einem erbitterten Duell zwischen den beiden alten Kontrahenten...


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Elvis und der Kommissar

Elvis und der Kommissar - Kubanische Zigarren

Serie | 27.04.2019 | 08:30 - 09:15 Uhr
4/504
Lesermeinung
RTLplus Kriminalpsychologe Dominik Born (Hans-Werner Meyer) und seine Kollegin KHK Katrin Rasch (Esther Schweins) sind mit einem erschütternden Verbrechen konfrontiert: Vier Kinderleichen wurden in der Hamburger Kanalisation gefunden. Die Kinder wurden erst missbraucht und dann zerstückelt. Born will nicht so recht an das sadistische Werk eines pathologischen Einzeltäters glauben. Und er hat Recht: Kurz vor seiner Ergreifung wird der Täter (Thomas Gumpert) ermordet.

Die Cleveren - Kinder, Teil 1

Serie | 27.04.2019 | 22:00 - 22:50 Uhr
5/501
Lesermeinung
RTL Als Semir (Erdogan Atalay, 2.v.l.) und Ben (Tom Beck, r.) sich mit Anna Engelhardt (Charlotte Schwab) das Überwachungsvideo der Bank anschauen, kommt Hartmut (Niels Kurvin) mit neuen Informationen dazu.

Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei - Wer einmal lügt

Serie | 03.05.2019 | 00:30 - 01:25 Uhr
4.01/50299
Lesermeinung
News
Comedian Luke Mockridge stellt in seiner Show die Fragen: VIPs und Kids stehen Rede und Antwort.

Nach starken Quoten im vergangenen Jahr treten bei Luke Mockridge erneut junge Talente gegen Promis …  Mehr

"Rocky" gilt als eine der bekanntesten Filmfiguren. Sylvester Stallone erschuf seinen naiven und zweifelnden sowie hingebungsvoll kämpferischen Boxer selbst.

Wegen seiner hängenden Augenlider wurde er belächelt, lange hatte er das Image des tumben Haudrauf. …  Mehr

Die Polizisten Fredo (Armin Rohde, links) und Milan (Edin Hasanociv) wollen die inhaftierte Dakota (Almila Bagriacik) für einen gefährlichen Job anwerben.

Lars Becker lässt ein prominentes Ensemble im zweiten Teil von "Der gute Bulle" im kriminellen Berli…  Mehr

"Beck is back!" mit Bert Tischendorf in der Titelrolle wurde aufgrund von schwachen Quoten nicht um eine dritte Staffel verlängert.

RTL reagiert auf die schwachen Quoten und setzt drei Serien ab. Der Fictionchef des Kölner Senders g…  Mehr

Dieter Thomas Heck – hier mit Roy Black – begrüßte als Moderator der ZDF-Hitparade zahlreiche Künstler. Können Sie sich noch an die Songs erinnern?

Am 18. Januar 1969 wurde zum ersten Mal die "ZDF-Hitparade" ausgestrahlt – es war der Auftakt zu ein…  Mehr