Im Namen des Gesetzes

  • Die Kommissare Bonhoff (Wolfgang Krewe, li.) und Kehler (Wolfgang Bathke, 2.v.li.) besprechen mit den SEK-Beamten das Vorgehen gegen den mutmasslichen Täter. Vergrößern
    Die Kommissare Bonhoff (Wolfgang Krewe, li.) und Kehler (Wolfgang Bathke, 2.v.li.) besprechen mit den SEK-Beamten das Vorgehen gegen den mutmasslichen Täter.
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Behrend (Philipp Moog, Mi.) versucht den Beamten (li. Wolfgang Bathke, re. Wolfgang Krewe) zu erklären, dass es keinen Grund für ihn gibt, einen Raub zu begehen und gibt ihnen den Tipp, dass aber seinem Zwillungsbruder eine solche Tat zuzutrauen ist... Vergrößern
    Behrend (Philipp Moog, Mi.) versucht den Beamten (li. Wolfgang Bathke, re. Wolfgang Krewe) zu erklären, dass es keinen Grund für ihn gibt, einen Raub zu begehen und gibt ihnen den Tipp, dass aber seinem Zwillungsbruder eine solche Tat zuzutrauen ist...
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Die beiden Kommissare Kehler (Wolfgang Bathke, li.) und Bonhoff (Wolfgang Krewe) sind am Tatort eingetroffen und versuchen die Umstände der Tat zu rekonstruieren. (lieg. Thomas Wingrich) Vergrößern
    Die beiden Kommissare Kehler (Wolfgang Bathke, li.) und Bonhoff (Wolfgang Krewe) sind am Tatort eingetroffen und versuchen die Umstände der Tat zu rekonstruieren. (lieg. Thomas Wingrich)
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Horst Behrend (Philipp Moog) erzählt Staatsanwältin Clausen (Brigitte Beyerler) seine Version des Tathergangs. Vergrößern
    Horst Behrend (Philipp Moog) erzählt Staatsanwältin Clausen (Brigitte Beyerler) seine Version des Tathergangs.
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Kommissar Kehler (Wolfgang Bathke) und Staatsanwältin Clausen (Brigitte Beyerler, re.) zeigen Frau Behrend (Claudia Messner) den Haftbefehl für ihren Mann. Vergrößern
    Kommissar Kehler (Wolfgang Bathke) und Staatsanwältin Clausen (Brigitte Beyerler, re.) zeigen Frau Behrend (Claudia Messner) den Haftbefehl für ihren Mann.
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Clarissa (Sophie Adell) beugt sich über den von Schüssen getroffenen Norbert (Thomas Wingrich), der versucht hat, den flüchtenden Bankräuber aufzuhalten... Vergrößern
    Clarissa (Sophie Adell) beugt sich über den von Schüssen getroffenen Norbert (Thomas Wingrich), der versucht hat, den flüchtenden Bankräuber aufzuhalten...
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • Die Behrends (li. Claudia Messner, Philipp Moog) können sich überhaupt nicht erklären, weshalb sie von der Kripo (Wolfgang Bathke, Wolfgang Krewe, re.) Besuch bekommen. Vergrößern
    Die Behrends (li. Claudia Messner, Philipp Moog) können sich überhaupt nicht erklären, weshalb sie von der Kripo (Wolfgang Bathke, Wolfgang Krewe, re.) Besuch bekommen.
    Fotoquelle: MG RTL D / Rolf Baumgartner
  • 4. Staffel: v.li.: Max Gertsch als Kriminalkommissar Ralf Bongartz, Britta Schmeling als Staatsanwältin Charlotte Glaser, Henry van Lyck als Oberstaatsanwalt Gerhart Lotze und Wolfgang Bathke als Kriminalhauptkommissar Stefan Kehler Vergrößern
    4. Staffel: v.li.: Max Gertsch als Kriminalkommissar Ralf Bongartz, Britta Schmeling als Staatsanwältin Charlotte Glaser, Henry van Lyck als Oberstaatsanwalt Gerhart Lotze und Wolfgang Bathke als Kriminalhauptkommissar Stefan Kehler
    Fotoquelle: MG RTL D / Thomas Pritschet
  • 11.Staffel: Ein erfolgreiches Team: Kriminalkommissar Bonhoff, Kriminalhauptkommissar Kehler, Staatsanwältin Sturm und Oberstaatsanwalt Kampen (Wolfgang Krewe, Wolfgang Bathke, Mariella Ahrens, Axel Pape, v.li.) Vergrößern
    11.Staffel: Ein erfolgreiches Team: Kriminalkommissar Bonhoff, Kriminalhauptkommissar Kehler, Staatsanwältin Sturm und Oberstaatsanwalt Kampen (Wolfgang Krewe, Wolfgang Bathke, Mariella Ahrens, Axel Pape, v.li.)
    Fotoquelle: MG RTL D / Stephan Pick
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: RTLplus
  • Auf einen Komapatienten wurde ein Mordanschlag verübt. (v.li.) Oberstaatsanwalt Kampen (Axel Pape), Staatsanwältin Lisa Sturm (Mariella Ahrens), Kommissar Kehler (Wolfgang Bathke) und Kommissar Bonhoff (Wolfgang Krewe) nehmen die Ermittlungen auf. Vergrößern
    Auf einen Komapatienten wurde ein Mordanschlag verübt. (v.li.) Oberstaatsanwalt Kampen (Axel Pape), Staatsanwältin Lisa Sturm (Mariella Ahrens), Kommissar Kehler (Wolfgang Bathke) und Kommissar Bonhoff (Wolfgang Krewe) nehmen die Ermittlungen auf.
    Fotoquelle: (c) RTL
Serie, Krimiserie
Im Namen des Gesetzes

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2001
RTLplus
Di., 04.06.
23:40 - 00:30
Das zweite Gesicht


Ein maskierter und bewaffneter Täter überfällt ein Juweliergeschäft. Als er mit der Beute flüchtet, nimmt ein übereifriger Kunde die Verfolgung auf und versucht, ihn trotz der Waffe zu überwältigen. Der Räuber erschießt den Kunden und eine unbeteiligte Mutter, die sein Gesicht gesehen hatte. Mit Hilfe eines weiteren Zeugen kann ein genaues Phantombild des Täters erstellt werden. Nach der Veröffentlichung des Bildes häufen sich die Hinweise gegen den wohlhabenden Versicherungskaufmann Henning Behrend. Er besitzt ein nobles Eigenheim und einen tadellosen Ruf. Ihm fehlt offenbar jedes Motiv für einen Raub. Aber er verstrickt sich mit seiner Ehefrau Marga in Widersprüche. Der DNA-Vergleich mit Spuren am Tatort lässt keinen Zweifel, dass Henning tatsächlich der Täter ist. Aber nun wartet Marga mit einer Überraschung auf: Es war Hennings Zwillingsbruder Horst, ein im Leben gescheiterter Mensch, der in großen Schwierigkeiten steckte und erst vor wenigen Wochen bei ihnen aufgetaucht war und nun mit der Beute verschwunden ist. Henning fühlte sich seinem ungleichen Bruder verpflichtet und deckt ihn auch weiterhin durch sein Schweigen. Marga begreift hingegen die Haltung ihres Ehemanns nicht und gibt Kehler und Bonhoff einen Hinweis auf Horsts Unterschlupf, der beinahe zu seiner Verhaftung führt. Im letzten Moment gelingt Horst die Flucht. In seinem Unterschlupf finden sich Reste aus der Juwelenbeute. Damit ist Horsts Täterschaft scheinbar bewiesen. Henning wird aus der U-Haft entlassen. Trotz der Vorsichtsmaßnahmen durch Kehler und Bonhoff kann Henning sich absetzen, um seinen Bruder heimlich zu treffen - mit tödlichem Ausgang. Als die Ermittler hinzukommen, hören sie die Schüsse. Henning ist verletzt. Er hat Horst mit einer Schaufel erschlagen, als der auf ihn schoss - aus Rache, weil er sich von ihm verraten fühlte. Den Ermittlern kommen jedoch Zweifel. Eine Gegenüberstellung mit Marga ergibt, dass der Überlebende Horst ist. Er hat offenbar eine Notwehr vorgetäuscht, um seinen vermögenden Bruder zu erschlagen und in dessen Haut zu schlüpfen. Mit Margas Aussage haben Lotze und Clausen genügend Beweismittel, um den Mordprozess gegen Horst zu eröffnen. Doch der Prozess nimmt einen ungeahnten Verlauf...


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Hat Bauer Wilfried Duch (Johann Schuler, r.) vor den Cops Christian Lind (Tom Mikulla, l.) und Tobias Hartl (Michael A. Grimm, M.) etwas zu verbergen?

Die Rosenheim-Cops - Späte Rache

Serie | 21.05.2019 | 16:10 - 17:00 Uhr
3.55/50186
Lesermeinung
SWR Elvis und der Kommissar

Elvis und der Kommissar - Tod auf Warteliste

Serie | 25.05.2019 | 08:30 - 09:15 Uhr
4/504
Lesermeinung
RTLplus Ein alter Herr namens Josef Horowitz (Andrew Sachs) rät Sam (Amanda Burton) dringend, den Täter in einem anderen Personenkreis zu suchen. Viel mehr will er nicht sagen, nur das Stichwort 'Saul Edwards, 1996' lässt er sich entlocken...

Gerichtsmedizinerin Dr. Samantha Ryan - Verwundete Seelen

Serie | 25.05.2019 | 22:55 - 00:40 Uhr
3.8/5015
Lesermeinung
News
Sie wagt sich zum dritten Mal vor den Traualtar: Scarlett Johansson hat sich mit ihrem Freund Colin Jost verlobt. Ein Termin für die Hochzeit ist noch nicht bekannt. Die 34-jährige Schauspielerin war bereits mit Ryan Reynolds und Romain Dauriac verheiratet.

Aller guten Dinge sind drei? Schauspielerin Scarlett Johansson und ihr Freund Colin Jost haben sich …  Mehr

In der Serienadaption des Erfolgsromans "Catch-22" ist George Clooney nicht nur als Schauspieler, sondern auch als Regisseur und Produzent beteiligt. In Deutschland gibt es sechsteilige Mini-Serie ab 26. Mai bei Starzplay (verfügbar via Prime Video Channels) zu sehen.

Seine Rolle als Serienarzt in "Emergency Room" machte George Clooney bekannt. Nun kehrt er für die …  Mehr

Am 10. April verkündete Dirk Nowitzki das Ende seiner Laufbahn als NBA-Profi-Basketballer. Nun erscheint die Dokumentation "41: Nowitzki - eine Legende nimmt Abschied" auf Sky Sport News HD, die die letzten Stunden der Karriere des 40-Jährigen beleuchtet.

Er ist einer der größten deutschen Sportler überhaupt. Im April hat Dirk Nowitzki seine Karriere bee…  Mehr

Beim Eurovision Song Contest 2019 musste Madonna einige Häme einstecken für ihren Auftritt. In den sozialen Medien machten sich Nutzer über ihre schiefen Töne lustig. Doch die Sängerin reagierte gelassen.

Beim Eurovision Song Contest legte Madonna einen alles andere als überzeugenden Auftritt hin. Nun ha…  Mehr

Eine Wasserflasche in King's Landing: Ein erneuter Fehler in der HBO-Serie "Game of Thrones" verärgert die Fans. Nach dem Starbucks-Kaffeebecher vor zwei Wochen werfen sie den Machern nun mangelnde Sorgfalt vor.

Nach dem Kaffeebecher nun eine Wasserflasche. Auch das Finale von "Game of Thrones" kam nicht ohne P…  Mehr