Im Namen des Gesetzes

  • Bonhoff (Wolfgang Krewe) hat das Gefühl, dass Daniela (Kristina Karst) bei der Befragung nicht offen über ihren verunglückten Freund redet. Etwas verschweigt sie. Hat sie von Romans sehnlichstem Wunsch, endlich erlöst zu werden, gewusst? Vergrößern
    Bonhoff (Wolfgang Krewe) hat das Gefühl, dass Daniela (Kristina Karst) bei der Befragung nicht offen über ihren verunglückten Freund redet. Etwas verschweigt sie. Hat sie von Romans sehnlichstem Wunsch, endlich erlöst zu werden, gewusst?
    Fotoquelle: Die Verwendung des Materials der Mediengruppe RTL ist nur zur redaktionellen Berichterstattung im Zusammenhang mit der Sendung u Foto: MG RTL D / Rolf Baumgartne
  • Bonhoff (Wolfgang Krewe, li.) befragt Lars (Ole Tillmann) den Freund des ermordeten Roman. Kann Lars den Ermittlern bei der Aufklärung des Mordes behilflich sein? Vergrößern
    Bonhoff (Wolfgang Krewe, li.) befragt Lars (Ole Tillmann) den Freund des ermordeten Roman. Kann Lars den Ermittlern bei der Aufklärung des Mordes behilflich sein?
    Fotoquelle: Die Verwendung des Materials der Mediengruppe RTL ist nur zur redaktionellen Berichterstattung im Zusammenhang mit der Sendung u Foto: MG RTL D / Rolf Baumgartne
  • Die Beamten Bonhoff (Wolfgang Krewe, li.) und Kehler (Wolfgang Bathke) wollen sich bei der Befragung von Schubert (Hannes Hellmann, re.) ein Bild der Lebensumstände des getöteten Jungen machen.Wie ist Roman wirklich zu Tode gekommen? Vergrößern
    Die Beamten Bonhoff (Wolfgang Krewe, li.) und Kehler (Wolfgang Bathke) wollen sich bei der Befragung von Schubert (Hannes Hellmann, re.) ein Bild der Lebensumstände des getöteten Jungen machen.Wie ist Roman wirklich zu Tode gekommen?
    Fotoquelle: Die Verwendung des Materials der Mediengruppe RTL ist nur zur redaktionellen Berichterstattung im Zusammenhang mit der Sendung u Foto: MG RTL D / Rolf Baumgartne
  • Lars (Ole Tillmann, li.) findet den toten Roman (Sebastian Fischer) in seinem Bett in der Klinik. Roman war seit seinem fünften Lebensjahr aufgrund eines schweren Autounfalls querschnittsgelähmt. Roman wünschte sich nichts sehnlicher, als von seinem Leiden endlich erlöst zu werden. Vergrößern
    Lars (Ole Tillmann, li.) findet den toten Roman (Sebastian Fischer) in seinem Bett in der Klinik. Roman war seit seinem fünften Lebensjahr aufgrund eines schweren Autounfalls querschnittsgelähmt. Roman wünschte sich nichts sehnlicher, als von seinem Leiden endlich erlöst zu werden.
    Fotoquelle: Die Verwendung des Materials der Mediengruppe RTL ist nur zur redaktionellen Berichterstattung im Zusammenhang mit der Sendung u Foto: MG RTL D / Rolf Baumgartne
Serie, Krimiserie
Im Namen des Gesetzes

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2008
RTLplus
Di., 01.10.
21:05 - 22:00
Das Versprechen


Der querschnittsgelähmte Roman Wasdrak wird tot in seinem Krankenzimmer der Klinik aufgefunden. Er war nach einem Autounfall ab dem fünften Halswirbel bewegungsunfähig. Die Umstände seines Todes lassen darauf schließen, dass es sich um "Tötung auf Verlangen" handelte. Zunächst rückt Dr. Höffgen, der Chefarzt der Station, ins Visier von Kehler und Bonhoff. Höffgen engagiert sich ehrenamtlich für eine Sterbehilfeorganisation und wusste von Romans Wunsch, von seinem Leiden erlöst zu werden. Doch bald wird immer deutlicher, dass der Schlüssel zur Aufklärung des Falles in dem Verhältnis zwischen Romans Mutter Regine Wasdrak und deren Lebensgefährten Klaus Schubert zu finden ist.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL Dr. Raymond Langston (Laurence Fishburne, l.), Catherine Willows (Marg Helgenberger) und Gilbert Grissom (William Petersen).

CSI: Den Tätern auf der Spur - Pathologen-Blues

Serie | 27.09.2019 | 02:20 - 03:15 Uhr
/500
Lesermeinung
VOX Mac (Gary Sinise) und Peyton (Claire Forlani) beobachten den verdächtigen Nachbarn von Macs Apartment aus.

CSI: NY - Das Fenster zum Hof

Serie | 27.09.2019 | 06:00 - 06:55 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR hr-fernsehen GROSSSTADTREVIER Folge 254, Hamburger Helden, Fernsehserie, Deutschland 1986 - 2013, am Samstag (12.10.13) um 23:10 Uhr.
Nicki Beck (Sophie Moser, l.) will das 14. Revier für den Besuch der Journalisten auf Vordermann bringen. Lothar Krüger (Peter Heinrich Brix, r.) ist skeptisch.

Großstadtrevier - Hamburger Helden

Serie | 02.10.2019 | 22:00 - 22:50 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Die Wiesn zieht jährlich zahlreiche Menschen an - 2018 waren es 6,3 Millionen Besucher. Diese tranken 7,5 Millionen Liter Bier und verspeisten 124 Ochsen.

Das 186. Oktoberfest in München beginnt am 21. September 2019. Wer aus der Ferne etwas vom Wiesn-Tre…  Mehr

"Wir Deutschen sind Weltmeister im Recycling. Stimmt das?" - RTL-Reporter Jenke von Wilmsdorff wollte es genau wissen und schreckte auch vor einem neuerlichen Selbstversuch nicht zurück.

In einer RTL-Reportage klärt Jenke von Wilmsdorff über die Hintergründe und verheerenden Folgen des …  Mehr

Die Serienadaption von J.R.R. Tolkiens "Herr der Ringe"-Trilogie wird wie die ursprünglichen Filme in Neuseeland gedreht.

Die drei Teile von "Herr der Ringe" zählen zu den besten Filmen weltweit. Nun wird die Serienadaptio…  Mehr

Judith Hoersch schlüpft zum dritten Mal in die Rolle der Lena Lorenz in der gleichnamigen ZDF-Heimatreihe. In "Schatten und Licht" will sie einer Patientin helfen, die unter einer postpartalen Depression leidet.

Eine von Lena Lorenz Patientinnen kämpft nach der Geburt ihres Kindes mit Depressionen. Die Hebamme …  Mehr

Auf der landschaftlich spektakulären Insel El Hierro wird die Leiche des jungen Fran aufgefunden - und das ausgerechnet am Tag seiner Hochzeit mit der schönen Pilar.

Auf der kleinen Vulkaninsel El Hierro erschüttert ein Mordfall die wenigen Bewohner. Die gleichnamig…  Mehr